Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Probleme mit dem Penis (erröten, Pilzerkrankungen etc.)

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Probleme mit dem Penis (erröten, Pilzerkrankungen etc.)" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    29 Jahre
    Mitglied seit
    01.11.2010
    Beiträge
    2

    Unglücklich Probleme mit dem Penis (erröten, Pilzerkrankungen etc.)

    Hallo zusammen,

    ich hab seit einiger Zeit ein paar Problchemchen mit dem Penis, wodurch auch die Lust am Sex ein wenig abnimmt ...

    Es begann im letzten Sommer, als mir meine Freundin nach einem Frauenarztbesuch von einer Pilzinfektion erzählt hatte. Sie bekam Tabletten und sagte mir, dass ich auch zum Arzt gehen soll und mir eine Salbe verschreiben soll. Symptome hatten wir zu dem Zeitpunkt beide keine. Das wurde dann gemacht, ich hab ~5 Tage geschmiert (Lomexin), sie hatte Ihre Tabletten eingenommen und wir hatten wieder normalen Sex.

    Jetzt, vor ein paar Wochen begann mein Penis plötzlich an der Vorhaut rot zu werden, zudem hatte ich das Gefühl von einem "austrocknen" und juckte, meine Meinung nach hat sich da nun doch ein Pilz ausgebreitet. Ich hab mir dann gleich wieder eine Lomexin geholt und fleissig geschmiert, meine Freundin holte sich auch noch was in der Apotheke, da ich das Gefühl hatte das ich die Symptome immer nach dem Sex bekomme, wurde immer schlimmer. Sex haben wir seit einiger zeit nur alle 14 Tage, an diesem Wochenende dann aber auch recht oft (berufsbedingt)

    Die errötungen am Penis wurden rasch besser, nach ein paar Tagen Lomexin-schmieren, schaute der Penis eigentlich wieder gänzlich OK aus. In den letzten Tagen hab ich dann auch oft quasi zum testen onanniert, dabei habe ich auch das Gefühl das die Vorhaut enger geworden ist, diese lässt sich nicht mehr so Problemlos zurückschieben und errötet schnell. Ebenfalls errötet die Eichel ganz schnell, zumindest an einigen Stellen. Nach dem onanieren hab ich dann auch einige Zeit ein Juckreizgefühl am Hoden und der Eichel.

    Hat jemand eine Ahnung was das sein kann? Krieg ich den Pilz nicht vollständig weg mit der Lomexin-Salbe? Diese, die ich zuletzt geholt habe, ist schon wieder fast leer.. kann ja nicht jeden Monat in die Apotheke gehen und mir so ein Ding holen .. ebenfalls könnte ich mir auch vorstellen, dass die Vorhaut etwas enger geworden ist, wobei mir dann das jucken etwas komisch vorkommt ...?

    Rat wäre sehr schön =) Mit Fotos möchte ich euch hier nicht direkt überfallen ;-)

    lg

  2. #2
    Nachtigall
    Gast

    Standard AW: Probleme mit dem Penis (erröten, Pilzerkrankungen e

    Hallo,
    ich glaube, wir können hier auch ohne Fotos weiterkommen. ;-)
    Wer hat das nicht schon mal gehabt mit der Pilzinfektion. Das Problem ist, wenn man nicht lange genug schmiert, kommt das immer wieder, und der eine steckt den anderen wieder an. Das ist der sog. Ping-Pong-Effekt. Ich denke, 5 Tage waren einfach nicht genug. Und wenn man dann bloß wieder ein paar Tage lang die Salbe hinschmiert, wenn der Pilz wiedergekommen ist, vergeht er wieder nicht ganz. Falls ihr beide der Meinung seid, ihr hättet die Salbe lange genug benutzt, könnte es sein, dass einer von euch den Pilz innerlich hat, im Magen und anderen Schleimhäuten. Dann bräuchte man vom Arzt ein Antimykotikum zum Einnehmen. Oft ist das die Ursache, die aber gut zu beheben ist.
    Ich würde deshalb mal den Arzt ansprechen.

    L. G. Nachtigall

Ähnliche Themen

  1. Penis - Eichel tut weh :(
    Von Ouuuuwhh im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 15:18
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.04.2011, 08:32
  3. Probleme mit dem Penis, ich schreibe einfach mal.
    Von Ernie im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.02.2011, 00:07
  4. Penis ZU Klein
    Von Alexander im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.07.2009, 09:02
  5. Starkes Erröten / Stress-Situation
    Von Nala im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.03.2008, 11:44