Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Rückenschmerzen?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Rückenschmerzen?" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    28 Jahre
    Mitglied seit
    14.12.2011
    Beiträge
    1

    Unglücklich Rückenschmerzen?

    Hallo ihr lieben, bin ganz neu bei euch...
    ich hab seit einer langen zeit rückenschmerzen (denke das es welche sind). Mit tut es unter dem rechten schulterblatt sehr weh, wenn ich es dort anspanne.
    Zudem über dem Po also ein stückchen darüber hab eich auch große schmerzen. Ich arbeite im Büro bin also 8 Stunden lang an den Stuhl gefesselt. Wenn ich meine Periode bekomme wird es meist noch schlimmer und ich kann mich kaum bewegen. Beim Niesen ist es als wenn mir jemand einen Dolch in den Rücken rammt.
    Ich war bis jetzt noch nicht beim arzt. Leider hatte mich dieser zuvor nie ernst genommen und ich bin davon echt abgeschreckt. Gehe nur wenns wirklich nötig ist. Die beschwerden habe ich nun seit ca. 2 Jahren. Ich weiß auch nicht wie ich einen Arztbesuch beim Arbeitgeber vereinbaren soll. Ich jammer ja auf arbeit auch nicht...das würde also sehr plötzlich kommen. Ich weiß ehrlich gesagt nicht was ich tun soll..
    Was meint ihr? sind es rückenschmerzen? was kann ich vielleicht so dagegen tun?
    Vielen Dank schon mal an diejenigen die Antworten :-)

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.068
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Rückenschmerzen?

    Hallo Annichen!
    Ich weiß ehrlich gesagt nicht was ich tun soll..
    Ich denke, Du solltest zum Orthopäden gehen, vermutlich wird er erst ein Rö-Bild machen, darauf kann man aber leider nur knöcherne Strukturen beurteilen, vermutlich muß noch ein MRT gemacht werden, darauf kann man dann auch die Bandscheiben beurteilen.

    Beim Niesen ist es als wenn mir jemand einen Dolch in den Rücken rammt.
    Ich kenne solche Schmerzen von mir selber, Du hast es sehr gut beschrieben. Bei mir war es ein Bandscheibenvorfall, der auf den Nerv gedrückt hat und beim Niesen wurde dieser Druck verstärkt.

    Außer der Diagnosestellung ist eine Schmerztherapie sehr wichtig, damit die Schmerzen nicht chronisch werden.
    Mein Rat also an dich, ab zum Arzt!
    LG Josie

Ähnliche Themen

  1. Rückenschmerzen
    Von lacoste im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 09:59
  2. LWS-Rückenschmerzen
    Von Schnuff208 im Forum Krankheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 17:29
  3. Rückenschmerzen
    Von blümle im Forum Schulmedizin
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.09.2010, 14:23
  4. Rückenschmerzen
    Von piaggio ciao co im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 07:12
  5. rückenschmerzen
    Von kosta im Forum Vorstellungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.04.2009, 20:15