Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Ständiges Umfliegen

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Ständiges Umfliegen" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    14.08.2008
    Beiträge
    6

    Standard Ständiges Umfliegen

    Hallo zusammen,

    wir wissen einfach nicht mehr weiter! Ich hoffe ihr könnt meiner Freundin und mir helfen.
    Meine Freundin (17) bald 18 fliegt mindestens einmal in der Woche um. Dies hat vor einem Jahr angefangen, als sie die Ausbildung einer Arzthelferin bekonnen hat! Meistens wirds ihr davor schwindelig oder sie bekommt Kopfschmerzen was aber nicht immer der Fall ist! In den Anfangsphasen ist sie fast jeden Tag umgefallen. Immoment fliegt sie nur noch ein bis zweimal in der Woche um! Es kann sein sie fliegt einfach wärend dem laufen um oder wenn sie sitzt. Es ist ganz egal ob der Körper ruhig oder im Stress ist! Da sie bei einem Arzt arbeitet wurde auch schon sehr viel an ihr ausversucht. EKG, auf Epilepsie, Sie wurde auf Lebensmittel untersucht doch leider nichts gefunden! Ihre Gehirnströme wurden auch kontrollier und sind einwandfrei! Bei einer Langzeit Analyse konnte man feststellen, dass ihr Blutdruck von einer sek in die andere von 200 auf 0 geht und dann liegt sie! Wie das zustande kommen kann weiß keiner genau!
    Was ir jetzt selber aufgefallen ist, ist bevor sie umfliegt reagiert sie nicht mehr auf alles was man ihr sagt und sie fängt an etwa szu starren dann werden ihre popollen ganz groß und weg ist sie! Das was man kurz vorher mit ihr redet weiß sie dannach nicht mehr. Wenn sie wieder aufwacht (zwischen 10 und 40sec) ist wieder alles beim alten. Vielleicht noch etwas Kopfweh aber sonst alles okay!
    Wir wissen einfach nicht mehr weiter und wissen auch nicht was wir noch alles machen sollen!

    Vielleicht kennt sich jemand damit aus oder hat sowas ähnliches!

    Bitte meldet euch!!

    Schonmals recht vielen Dank!!!

  2. #2
    Facharzt (Kinder- und Jugendmedizin) Avatar von StarBuG
    Name
    Michael Scheel
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    39 Jahre
    Wohnort
    Fulda
    Mitglied seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.014
    Blog-Einträge
    2
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Ständiges Umfliegen

    Hallo

    Zuckt sie denn wenn sie umfällt und auf dem Boden liegt?
    Nässt sie ein?

    Wird ihr morgens schwarz vor Augen, wenn sie aus dem Bett aufsteht?
    Passieren diese Ohnmachtsanfälle nur im Stehen oder auch im Sitzen/Liegen?

    Gruß

    Michael
    Das Forum-Netzwerk:
    Elternfragen | Patientenfragen | Abnehmfragen | Asthmafragen | Diabetesfragen | MeineHunde


    Neues Thema, neues Forum. Jetzt fehlst nur noch DU

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    14.08.2008
    Beiträge
    6

    Standard AW: Ständiges Umfliegen

    Nein sie Zuckt nicht! Sie hat die Augen zu und es ist als würde sie schlafen!

    Es geht ihr ganz normal. Sie bekommt das auch nicht mit wenn sie umfliegt! Ihre Körper sackt zusammen wie ein Sack. Manchmal hat sie anzeichen von Kopfweh oder ihr ist schwindelig aber das muss auch nicht immer heißen, dass sie gleich umfliegt! Die Ohnmachtsanfälle passieren bei allem! Sitzen, Liegen, Gehen, Tanzen, Kino, Essen,.... egal was sie macht!

  4. #4
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    50 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Ständiges Umfliegen

    Isst und trinkt deine Freundin genug?
    Das ganze auch regelmässig?

    Hat sie zuviel Streß?
    Hab ihr Beziehungsprobleme?
    Hat sie Probleme mit z.B. ihren Eltern?

    Schläft sie den hinterher noch, bzw ist sehr müde?

    Das könnten auch epilepische Anfälle sein!
    War sie den bei einem Neurologen, als die Epilepsie ausgeschlossen wurde?


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





  5. #5
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    14.08.2008
    Beiträge
    6

    Standard AW: Ständiges Umfliegen

    Ja sie isst und trinkt genug!
    Regelmäßig nicht so ganz, da sie lange arbeiten muss.

    Stress hat sie genug bei der arbeit! Als Arzthelferin ist das nicht so leicht!
    Das Problem ist wenn sie 4 Wochen Urlaub hat, hat sie ja dann kein stress fliegt aber trotzdem regelmäßig um!

    Nein Beziehungsprobleme haben wir nicht und mit den Eltern ist auch alles okay!

    Wenn sie umgefallen ist, ist sie danach weider ganz nromal drauf und kann wieder alles machen!

    Auf Epilepsie wurde sie untersucht und das ist zu 100% ausgeschlossen wurden!

    Ich hoffe du kannst was mit den Antworten anfangen!

    Echt super, dass hier so viele hilfsbereit sind!!!

  6. #6
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    50 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Ständiges Umfliegen

    Eine Stenose (= Einengung) an einem Gefäß wurde auch ausgeschlossen?
    Z.B. Halsschlagader, am Herzen... usw?

    Das kann auch solche "Beschwerden" machen, hervorrufen.


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





  7. #7
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    14.08.2008
    Beiträge
    6

    Standard AW: Ständiges Umfliegen

    ja ist auch ausgeschlossen wurde alles untersucht!

  8. #8
    Ulrike 2000
    Gast

    Standard AW: Ständiges Umfliegen

    Die Blutdruckregulation der Nieren wurde auch schon untersucht?

    MfG Ulrike

  9. #9
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    14.08.2008
    Beiträge
    6

    Standard AW: Ständiges Umfliegen

    nein das wurde bis jetzt noch nicht untersucht!
    werden mal mit einem arzt reden der das machen kann!

  10. #10
    Ulrike 2000
    Gast

    Standard AW: Ständiges Umfliegen

    Ich denke, dass ein Urologe Euch da weiter helfen könnte.

    MfG Ulrike

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ständiges erbrechen "ohne grund"
    Von hsv im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 22:06
  2. Haarausfall, ständiges Frieren....
    Von DarkDesire im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 15:41
  3. Ständiges Niesen - Allergie
    Von Gaby8437 im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 18:11