Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: ( Starke ) Oberbauchschmerzen mit Blähungen

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "( Starke ) Oberbauchschmerzen mit Blähungen" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #11
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    34 Jahre
    Mitglied seit
    26.08.2009
    Beiträge
    7

    Standard AW: ( Starke ) Oberbauchschmerzen mit Blähungen

    Hat niemand eine liste oder ähnliches ?

    Ich habe nocheinmal die Blutwerte ( Heute bekommen ) Vieleicht kann dazu jemand was sagen :

    alk. Phosphatase 95 U/1
    Lipase 78 U/1
    GPT 54 U/1
    GGT 77 U/1


    Gruss

  2. #12
    Ärztin (Innere Medizin / Kardiologie)
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    37 Jahre
    Mitglied seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.182
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: ( Starke ) Oberbauchschmerzen mit Blähungen

    Wegen der Liste solltest du deine behandelnden Ärzte fragen.
    Die Blutwerte sind soweit ok, die Leberwerte ganz leicht erhöht.

  3. #13
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    33 Jahre
    Mitglied seit
    24.02.2013
    Beiträge
    1

    Standard AW: ( Starke ) Oberbauchschmerzen mit Blähungen

    Hallo!

    Ich weiß das dieses Thema schon sehr alt ist.
    Aber ich habe einen langen Leidensprozess hinter mir. Man hat bei mir auch eine Chronische Bauchspeicheldrüsen Entzündung diagnosiziert. Womit ich mehrere Monate lang gelebt habe und mich ähnlich angepasst habe. Doch es wurde nicht besser und ein anderer Arzt hat die Wert gecheckt und meinte es sei untypisch für so eine Diagnose bei diesen Werten...

    Es ist oft so, das Ärzte bei Bauchschmerzen nicht wissen woran es liegt...
    Es gibt Experten, und ich muss gestehen, heutztage kann man und muss man sich auch mal selber ein Bild machen, denn die Ärzte schneiden heutzutage doch gern mal auf oder probieren nicht weiter, bei dem niedrigen Satz den sie von den Krankenkassen bekommen (verständlich) auf dieser Seite Schmerzen im Oberbauch stehen alle Diagnosen und Symptome, am besten prüfst du hier nochmal, was genau bei dir zutrifft. Denn mein Arzt hat mich vieles gar nicht gefragt, obwohl ich es hatte! Und als ich auf diese Seite gestoßen bin und dann gesehen hab das alle Symptome auf Krebs hindeuteten, bin ich zu einem Onkologen, welcher mir dieses auch schnell bestätigen konnte... ich habe den Krebs besiegt, aber ohne Eigeninitiative, der Seite und dem super klassen Onkologen hätte ich es niemals geschafft!

    Falls jemand googelt, und diesen Thread und meinen Beitrag liest, erkundigt euch paralell zu dem was euer Arzt macht selber im Internet! Es schadet nicht und bei der heutigen Zeit ist es ein muss.

    Danke das ich mich äußern durfte, habe den Beitrag bei google gefunden und musste einfach mich anmelden und was schreiben. Schönen Restsonntag noch!

    LG, Sebastian

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Starke krampfartige Oberbauchschmerzen
    Von nicole84 im Forum Krankheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 00:03
  2. Oberbauchschmerzen
    Von drache im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.10.2010, 16:55
  3. Oberbauchschmerzen... seit Wochen!!!
    Von RobertHausG im Forum Krankheiten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.11.2009, 18:34
  4. Blähungen,sehr starke schmerzen
    Von alice28 im Forum Krankheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 18:02