Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Veränderung am After! Was ist das?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Veränderung am After! Was ist das?" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Identität verborgen
    Name
    Anonymisiert
    Mitglied seit
    19.10.2006
    Beiträge
    1.867

    Achtung:
    Anonymisiert ist kein eigenständiger Benutzer. Er dient im Forum dazu, Beiträge anonym zu verfassen, um die Identität des Verfassers zu schützen.

    Unglücklich Veränderung am After! Was ist das?

    Hallo.
    Dieses Problem quält mich jetzt schon eine ganze Weile. Erst habe ich mit dem Arztgang gezaudert und jetzt ist meine Hausärztin leider erst einmal im Urlaub. Die Veränderung fing kleiner an, hat sich jetzt aber über die letzten Monate und Wochen vergrößert. Mittlerweile ist jeder Toilettengang eine Qual und da ich einen Schreibtischjob habe, habe ich mittlerweile auch echt Probleme, 8 Stunden am Schreibtisch zu sitzen. Hat jemand eine Ahnung, was das ist? Hämorriden? Eine Fissur? Sonst irgendetwas? Kühlen bringt kurzfristige Linderung, aber auch eine 600er Ibu bringt mich kaum über den Tag.
    Wäre für jeden Tipp für Linderung und um was es sich handeln mag sehr dankbar!

    Anhang 1708Anhang 1709

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    29.03.2012
    Beiträge
    1.401
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Veränderung am After! Was ist das?

    Hallo,
    Leider lässt sich bei mir der Anhang nicht öffnen
    LG gisie

  3. #3
    Identität verborgen
    Name
    Anonymisiert
    Mitglied seit
    19.10.2006
    Beiträge
    1.867

    Achtung:
    Anonymisiert ist kein eigenständiger Benutzer. Er dient im Forum dazu, Beiträge anonym zu verfassen, um die Identität des Verfassers zu schützen.

    Standard AW: Veränderung am After! Was ist das?


  4. #4
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    29.03.2012
    Beiträge
    1.401
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Veränderung am After! Was ist das?

    Hallo,
    das ist eine Hämorrhoiden.
    Versuch es mit entsprechenden Salben aus der Apotheke. Es gibt auch rezeptfreie Salben die Cortison enthalten. Sie helfen sehr gut. Ansonsten bleibt nur der Gang zum Arzt.
    LG gisie

  5. #5

    Standard AW: Veränderung am After! Was ist das?

    ich häng mich mal an diesen Thread aus gegeben Anlass an.
    Wie lang sollte die Creme eigentlich verwendet werden? Ich hatte am Montag vergessen zu fragen. Im Beipackzettel steht nur wage 1-2 Wochen.

  6. #6
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    29.03.2012
    Beiträge
    1.401
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Veränderung am After! Was ist das?

    Hallo spokes,
    wenn nach 1 - 2 Wochen keine Besserung eingetreten ist, dann muss man einen Arzt aufsuchen. Es gibt auch noch potentere Salben, die jedoch verschreibungspflichtig sind. Unter Umständen ist auch eine OP angezeigt.
    LG gisie

  7. #7

    Standard AW: Veränderung am After! Was ist das?

    ich war ja beim Hausarzt "mit Sichtprüfung" gewesen und habe schon eine potente Salbe bekommen. Ich werde also am besten die kleine 15g Tube aufbrauchen und dann mal schauen, ob noch Probleme da sind.

  8. #8
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    29.03.2012
    Beiträge
    1.401
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Veränderung am After! Was ist das?

    So würde ich es auch machen
    Gute Besserung
    LG gisie

  9. #9
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    44 Jahre
    Mitglied seit
    06.09.2017
    Beiträge
    5

    Standard AW: Veränderung am After! Was ist das?

    Hallo,
    es sieht nach Hämorrhoiden aus. Versuche am besten als aller erstes Deine Haltung auf der Toilette zu ändern. Stelle Dir einen Hocker unter die Füße beim Stuhlgang. Als zweites solltest Du ein Sitzbad mit Eichenrinde- und Kamilleextrakt machen, am besten 1-2 mal täglich.

    Zusätzlich trägst Du auch 1-2 mal täglich Aloe Vera Gel auf die betroffene Stelle auf. Dafür nimmst Du einfach ein Blatt der Pflanze, schneidest es in der Mitte durch und trägst das austretende Extrakt auf.

    Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen. :-)

    MfG

Ähnliche Themen

  1. Zystische Veränderung im Bauchraum
    Von jungemama28 im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.01.2017, 21:32
  2. 212 Millionen Euro für die Veränderung der Krankenhausl
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2016, 20:20
  3. ungewöhnliche Veränderung des Spermas
    Von Anonymisiert im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.12.2014, 13:04
  4. Krankenhausgesellschaft fordert Veränderung am Kartellr
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 19:00
  5. Jucken am Po.. Veränderung am After
    Von UdoD. im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.12.2010, 15:35