Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Zehennagel wächst nicht mehr

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Zehennagel wächst nicht mehr" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Fühlt sich wohl hier Avatar von Malu
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    62 Jahre
    Wohnort
    Berlin
    Mitglied seit
    22.07.2006
    Beiträge
    133

    Standard Zehennagel wächst nicht mehr

    Hab mir im Juni den rechten großen Zeh gebrochen (glatter Querbruch im Bereich der Nagelunterkante)

    Später lockerte sich der Nagel, von unten wuchs ein neuer nach, allerdings etwas "wulstig" und dick.
    Anfang September löste sich der alte Nagel ab. Die "Nagelbett-Schutzschicht" reicht allerdings nur bis zu 2/3 des ursprünglichen Nagelbetts.

    Inzwischen wächst der neue, dicke Nagel nicht mehr weiter nach vorn - vor dem Nagel ist immer noch ein Bereich dieser "Schutzschicht".
    Hab manchmal den Eindruck, der Nagel ist noch dicker geworden und drückt inzwischen vorn in das Nagelbett.

    Hat von euch jemand ähnliche Erfahrungen? Muss ich den Nagel doch noch entfernen lassen? Wie wird der nächste Nagel dann wachsen, Nagelbett reicht ja nicht mehr bis zur vorderen Zehenkante.

    Malu
    Malu
    Ein neues Leben kann man nicht anfangen
    aber täglich einen neuen Tag

  2. #2
    hannibal
    Gast

    Standard AW: Zehennagel wächst nicht mehr

    Zitat von Malu Beitrag anzeigen
    Hab mir im Juni den rechten großen Zeh gebrochen (glatter Querbruch im Bereich der Nagelunterkante)

    Später lockerte sich der Nagel, von unten wuchs ein neuer nach, allerdings etwas "wulstig" und dick.
    Anfang September löste sich der alte Nagel ab. Die "Nagelbett-Schutzschicht" reicht allerdings nur bis zu 2/3 des ursprünglichen Nagelbetts.

    Inzwischen wächst der neue, dicke Nagel nicht mehr weiter nach vorn - vor dem Nagel ist immer noch ein Bereich dieser "Schutzschicht".
    Hab manchmal den Eindruck, der Nagel ist noch dicker geworden und drückt inzwischen vorn in das Nagelbett.

    Hat von euch jemand ähnliche Erfahrungen? Muss ich den Nagel doch noch entfernen lassen? Wie wird der nächste Nagel dann wachsen, Nagelbett reicht ja nicht mehr bis zur vorderen Zehenkante.

    Malu
    Hallo Malu,
    ich denke, geh zum Chirurgen, lass dich beraten. Ich würde evtl. mir den Nagel entfernen lassen , damit der neue dann neu wachsen kann.
    Ich weiß, Chirurgen schneiden immer. Kannst auch einfach erst einmal zum Hausarzt gehen.
    LG Ilona

  3. #3
    Fühlt sich wohl hier Avatar von Malu
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    62 Jahre
    Wohnort
    Berlin
    Mitglied seit
    22.07.2006
    Beiträge
    133

    Standard AW: Zehennagel wächst nicht mehr

    Hallo Hannibal / Ilona,

    Dachte ich mir auch schon, dass ich da nicht drumherum komme
    Mein nächster Weg geht dann zu dem Chirurgen, der meinen zermatschten Zeh letztes Jahr versorgt hat.
    Nochmal in Ruhe nachgesehen, der Nagel wächst schon, nur leider nicht geradeaus und in Richtung Zehenspitze, sondern hat sich nach unten gekrümmt und wächst so langsam ins verbliebene Nagelbett. Fürchte, der muss doch noch (teil-)entfernt werden, aber so gibt es bestimmt bald größere Probleme.

    Will das nur nicht sofort machen lassen, weil man bei diesem Wetter schlecht in Sandaletten gehen kann Aber ich werde mich dort sehen lassen.

    LG Malu

  4. #4
    hannibal
    Gast

    Standard AW: Zehennagel wächst nicht mehr

    Hallo Malu,
    denke , das ist die richtige Entscheidung. Kannst ja evt. das ganze hinauszögern.
    Warte aber nicht zu lange damit. Es enmstehen dann Schmerzen.
    Gute Besserung.
    Ilona

  5. #5
    Fühlt sich wohl hier Avatar von Malu
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    62 Jahre
    Wohnort
    Berlin
    Mitglied seit
    22.07.2006
    Beiträge
    133

    Standard AW: Zehennagel wächst nicht mehr

    Hallöchen,

    wollte nur mal ein feetback nach weiteren 6 Monaten geben. Die Geduld hat sich ausgezahlt :-)) Der Nagel ist von unten gerade weitergewachsen. Die vordere Verkrümmung nach unten habe ich mit der Nagelfeile immer etwas angehoben, damit sie nicht einwächst und soweit möglich abgefeilt. Noch ist er nicht ganz gerade (wächst lagsamer als die anderen), aber auf dem besten Weg. Bin froh, dass ich da keinen Chirurgen dran gelassen habe. Nagelbett ist jetzt vorn etwas kürzer, aber das hätte auch ein Chirurg nicht ändern können ;-)

  6. #6
    hannibal
    Gast

    Standard AW: Zehennagel wächst nicht mehr

    Hallo Malu,
    gut gemacht. Pass trotzdem weiter auf den Verlauf des Nagels auf.
    Ilona

Ähnliche Themen

  1. Zehennagel Problem
    Von stoppage im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.01.2012, 12:11
  2. Entzündeter Zehennagel
    Von Tinele im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 10:11
  3. Penis wächst nicht mehr?
    Von crimson im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.10.2009, 22:22
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 10:21
  5. Ärzteschaft: Neuer EBM: Mehr Punkte, aber noch nicht mehr Geld
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2007, 20:51