Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Merkwürdige Blutwerte. Wer kennt sich aus?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Merkwürdige Blutwerte. Wer kennt sich aus?" im "Medizinische Befunde übersetzen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    29 Jahre
    Mitglied seit
    26.02.2012
    Beiträge
    5

    Standard Merkwürdige Blutwerte. Wer kennt sich aus?

    Hallo Leute,

    ich habe von meinem Hausarzt folgende Blutwerde erhalten:

    Cholesterin: 198. Norm = <200
    Triglyceride: 194. Norm = <200
    HDL-Cholesterin: 35. Norm = >55
    LDL-Cholesterin: 124. Norm = <166
    Leukozyten: 5,5. Norm = 3,91 - 10,90
    Erythrozyten: 5,4. Norm = 4,44 - 5,61
    Hämoglobin: 16,1. Norm = 13,5 - 16,9
    MCV: 82. Norm = 81,8 - 95,5
    MCH: 29,9. Norm = 27 - 32,3
    MCHC: 36,6. Norm = 32,4 - 35
    Thrombozyten: 166. Norm = 166 - 308
    Neutrophile: 33,2. Norm = 41 - 70,7
    Lymphozyten: 56,3. Norm = 19,1 - 47,9
    Monozyten: 9,4. Norm = 5,2 - 15,2
    Eosinopihle: 0,9. Norm = 0,6 - 7,6
    Basophile: 0,2. Norm = 0,1 - 1,2
    Freies T3: 4,48. Norm = 2 - 4,4
    Freies T4: 1,32. Norm = 0,93 - 1,70



    Er hat mir empfohlen einen Hämatologen aufzusuchen. Aber irgendwie sind die Werte doch nur leicht von der Norm abweichend, oder sehe ich das falsch? Ich bin nicht erkältet oder ähnliches... Im Jahr 2010 waren die Lymphozyten auch leicht erhöht. Muss ich jetzt mit einer ernsthaften Krankheit rechnen oder ist das doch nur eine Kleinigkeit?

    Liebe Grüße

  2. #2
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    29 Jahre
    Mitglied seit
    26.02.2012
    Beiträge
    5

    Standard AW: Merkwürdige Blutwerte. Wer kennt sich aus?

    Kennt sich niemand in einem Medizinforum damit aus ?

  3. #3
    Krankenschwester Avatar von kaya
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    12.10.2011
    Beiträge
    800
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Merkwürdige Blutwerte. Wer kennt sich aus?

    Ja, auch unsere Möglichkeiten sind begrenzt...
    Einige Deiner Blutwerte sind erhöht, so z.B. Deine Lymphozyten. Spannend ist dabei, dass Deine Leukoyten nicht erhöht sind.
    Da Dein Hausarzt scheinbar auch nicht weiter weiss, hat er Dir geraten, zum Hämatologen zu gehen.
    Sorry, habe ich auch keine Ahnung, mit was Du da rechnen musst.

    Drücke Dir mal die Daumen, dass es nur eine Kleinigkeit ist...

    LG Vera

  4. #4
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    29 Jahre
    Mitglied seit
    26.02.2012
    Beiträge
    5

    Standard AW: Merkwürdige Blutwerte. Wer kennt sich aus?

    Zitat von kaya Beitrag anzeigen
    Spannend ist dabei, dass Deine Leukoyten nicht erhöht sind.
    Na um gottes Willen Dann wäre es schon ein sehr krankhaftes Blutbild welches auf Leukämie hindeuten würde.

    Aber genau deswegen habe ich ja geschrieben "Merkwürdige" Blutwerte ... Es scheint sehr selten so auszusehen.. bin mal gespannt was es ist..

  5. #5
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    29 Jahre
    Mitglied seit
    26.02.2012
    Beiträge
    5

    Standard AW: Merkwürdige Blutwerte. Wer kennt sich aus?

    Heute war es soweit, ich habe meine Ergebnisse erhalten. Ich hab mir gedacht, ich poste hier meinen Befund, damit auch anderen mit ähnlichen Blutwerten hier im Forum geholfen werden kann.

    Der Arzt hat sehr undurchsichtig mit mir gesprochen, versicherte mir jedoch, dass es nichts ernstes sei. Ich fragte ihn draufhin, was denn mit meinen ganzen Blutwerten gemacht wurde. Er sagte es wäre kein Krebs o.ä. aber er möchte noch einmal einen Basisbluttest machen, da die Werte immer noch nicht korrekt gewesen seien (Neutrophile, Lymphozyten etc..). Also haben die mir heute nochmal 2 Spritzen Blut abgenommen und ich muss dann am 10. Mai nochmal hin.

    Wenn sich mein Blutbild stabilisiert hat, ist alles erledigt. Wenn nicht, dann weiß ich auch nicht was er machen will.

  6. #6
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    29 Jahre
    Mitglied seit
    26.02.2012
    Beiträge
    5

    Standard AW: Merkwürdige Blutwerte. Wer kennt sich aus?

    So, heute habe ich die endgültige Diagnose für meine Blutwerte erhalten.

    Die haben in meinem Blut den EB-Virus gefunden und der soll die Ursache sein. Laut dem Arzt würde mein Körper mit dem alleine klarkommen und es bedarf keiner weiteren Behandlung.

    Vielleicht hilft es euch in Zukunft für andere Menschen.

    Liebe Grüße und DANKE!

  7. #7
    Krankenschwester Avatar von kaya
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    12.10.2011
    Beiträge
    800
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Merkwürdige Blutwerte. Wer kennt sich aus?

    Danke für die Info...

Ähnliche Themen

  1. STALKING-kennt sich jemand aus???
    Von Stevie780 im Forum Psychische Erkrankungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 18:44
  2. Joga! wer kennt sich aus??? Schwangerschaft
    Von das_bienchen im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.02.2012, 18:09
  3. Zungendiagnostik! Wer kennt sich aus???
    Von Lebenstraum88 im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.10.2011, 13:44
  4. Wer kennt sich mit Tilidin aus
    Von Alexapaass im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 21:54
  5. EKG - wer kennt sich aus?
    Von Japped im Forum Krankheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 10:18