Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: MRT LAS nativ

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "MRT LAS nativ" im "Medizinische Befunde übersetzen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    46 Jahre
    Mitglied seit
    02.02.2018
    Beiträge
    1

    Standard MRT LAS nativ

    Hallo,
    würdet ihr mir bitte folgenden Befund erklären und Hinweise zur Therapie geben:

    Mehrsegmentale Schlussplattenunregelmäßigkeiten am thorakolumbalen Übergang, teils mit fokal begleitenden subdiskalen Knochenmarködem entsprechend enchondralen Ossifikationsstörungen.

    Chondrosen und flache mediane Diskusprotrusionen L4/5 und L5/S1, jeweils ohne erkennbare Wurzelbedrängungen.

    Gering ausgeprägte bulging disc Th12/L1 ohne zusätzlich umschriebene Diskusprotursion.

    Normtypisches Signalverhalten des distalen Myeleons, soweit abgebildet, mit conus medullare in Höhe LWK1 ohne Nachweis finaler Signalstörungen.

    Vielen Dank für eure Unterstützung!

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.180
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: MRT LAS nativ

    Hallo Matze!
    Mehrere Unregelmäßgkeiten in den Abschlußplatten (untere oder obere Fläche des Wirbels) im Bereich des Übergang von Brustwirbel-zur Lendenwirbelsäule, teils mit Knochenmarködem (Ansammlung von Wasser im Knochen) unter der Bandscheibe, das entspricht einer Verknöcherung.

    L4/5 und L5/S1: Degenerative Veränderung des Gelenkknorpels und flache Bandscheibenvorwölbung ohne erkennbare Verdrängung der Nervenwurzeln

    Th12/L1: gering ausgeprägte Bandscheibenvorwölbung

    Das Rückenmark, soweit abgebildet stellt sich normal dar. In Höhe des 1. Lendenwirbels stellt sich das Ende des Rückenmarks ohne Störung dar.

    Bei dir wird sicher erstmal ein konserv behandelt, also mit Physiotherapie, Schmerztherapie (falls notwendig) und Muskelaufbau.
    Liebe Grüße
    Josie

Ähnliche Themen

  1. MRT der LWS nativ
    Von SunshineML im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2015, 11:42
  2. MRT-LWS nativ
    Von s218799 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.12.2014, 20:45
  3. MRT der LWS nativ
    Von rayelanic im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.12.2014, 17:53
  4. CT der LWS bis S1 (Nativ)
    Von Niskus im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.09.2014, 11:13
  5. CCT nativ
    Von Anonymisiert im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.01.2014, 17:57