Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Warum mag mich keiner? Ein Gedanke der mich befasst

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Warum mag mich keiner? Ein Gedanke der mich befasst" im "Psychische Erkrankungen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    32 Jahre
    Mitglied seit
    28.06.2014
    Beiträge
    7

    Standard Warum mag mich keiner? Ein Gedanke der mich befasst

    Ich bin für mich an einem Punkt angelangt, wo es nicht mehr geht, ob Privat mit der Verwandschaft oder durch meine Internet Bekanntschaften.

    Es ist zwar nicht der Punkt des Aufgebens, sondern, der Punkt für mich eine grund liegende Veränderung zu finden.

    Da ich seit Jahren am grübeln bin. Woran es nur liegt.

    Und ich denke ir es kan nur am aussehen ua Gewicht liegen.

    Den ich gehe immer auf die Leute interessiert ein. Ich interessiere mich immer für sie, um Ihre Hobbys. Wie es Ihnen geht, was sie so machen. Eben kurzer Small Talk.


    Dabei bin ich immer fteundlich,statt aufdringlich. Ich weiß wo meine Grenzen liegen.

    Und doch scheitert alles. Gerade wenn es in die Richtung einer Freundschaft via Internet geht. Wo ich mir was reales wünsche.

    De seit meinen 14lj hab ich keinerlei Freunde gefunden, mit einem kurzen Stopp meiner Ausbildung, nur dieser Junge hat sich enorm verändert und redet nur noch von seiner Arbeit. Mehr nicht! All seine Neuigkeiten, die er mir zu erzählen hat, drehen sich darum.

    zwar kann ich nun mit meiner unteressierten Art da zuhören. Aber auf Dauer ist es nichts für mich.



    Da er sich immer in dem Kreis bewegt und immer vom selben erzählt. Und ich hasse es schon, wenn Menschen nur von ihrer Arbeit erzählen, statt mal von was anderem.

    Auf Seiten wo man Freunde finden kann. Ist es so, das mich keiner leiden kann. Zb hab ich jemanden mit dem ich Regelmäßig online spiele. Wir verstehen uns. Aber als ich ihn fragte, ob wir uns mal real treffen. Kam, das er keine Lust hat.



    fand ich schon schade.


    In Dating Seiten gehts aber noch schlimmer ab, so das ich hier auch oft nicht mehr weiter komme.

    Dorr werde ich regelrecht beleidigt, ignoriert und geblockt. Es kommen so Kommentare wie "So einen wie dich möchte ich nicht einmal in meiner Freundesliste haben'


    sie gehen nicht nach Charakter, sonderm ach dem aussehen.

    Und nach diesem, werde ich schon seit meiner Jugend schikaniert. In der Schule fing es an, jeden Tag nur gemobbt.



    Was ich mir wünsche, wirklich vom Herzen, einfach nur zu dieser 'Gesellschaft' dazu zugehören. Mehr nicht.

    weil für eine Freundschaft ist es doch schließlich egal wie man aussieht.

  2. #2
    Interessierter Laie Avatar von Äskulap
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    13.11.2013
    Beiträge
    418

    Standard AW: Warum mag mich keiner? Ein Gedanke der mich befasst

    Hallo,

    na ja das ist schwierig zu beantworten vor allem über das Internet.

    Manchmal haben die Menschen etwas an sich das andere Menschen nicht mögen.

    Sowas kommt vor.

    Was aber nicht heißt das alle Menschen einen nicht mögen.

    Ich will dir 2 Dinge ans Herz legen: a) Datingseiten und Internetkennenlernseiten sind immer oberflächlich, man kann in geschriebenen seine Stärken nicht ausspielen, wenn du zum Beispiel da reinschreibst humorvoll, was soll sich da eine Frau darunter vorstellen?
    Und wenn man dann ein Bild hat und das ist na ja ein bisschen fülliger oder sieht eben nicht soooo toll aus (was bitte nicht böse gemeint ist) dann sind andere schnell mal oberflächlich weil man sich ja eh nur übers Internet kennt.

    Wenn du aber einfach unverbindlich ausgehst und du kannst einer Frau zeigen wie humorvoll du bist (wenn du es bist ) dann schaut die Welt schon ganz anders aus.

    Ich glaube in einen anderen Thread schreibst du das du abnehmen willst, wenn du keine gesundheitlichen Probleme davon abhalten dann solltest du Sport machen, ganz egal welcher.
    Da lernt man Menschen kennen (Fitnessstudio, Kampfsporttruppe, Wandertruppe etc.)

    sie gehen nicht nach Charakter, sonderm ach dem aussehen.
    Wie oben beschrieben im Internet zählt im ersten Augenblick nur das Aussehen.

    Und nach diesem, werde ich schon seit meiner Jugend schikaniert. In der Schule fing es an, jeden Tag nur gemobbt.
    Ignorieren und versuchen einen Ausgleich zu finden, wenns zuviel wird einen Psychologen hinzuziehen.

    Was ich mir wünsche, wirklich vom Herzen, einfach nur zu dieser 'Gesellschaft' dazu zugehören. Mehr nicht.
    Das tust du seit deiner Geburt, nur ist die Gesellschaft nicht gleich Gesellschaft manchmal dauert es bis man Freunde findet, wenn du aktiv danach suchst und dauernd auf eine Freunschaft aus bist, dann wird man das schon beim ersten Gespräch merken und das mögen Menschen nur selten.
    Lass es einfach kommen, vielleicht triffst du mal jemanden dann entwickelt sich ein cooles Gespräch und das wird gut

    weil für eine Freundschaft ist es doch schließlich egal wie man aussieht.
    Jo sollte man meinen aber es ist leider nicht immer so.

    Auf Seiten wo man Freunde finden kann. Ist es so, das mich keiner leiden kann. Zb hab ich jemanden mit dem ich Regelmäßig online spiele. Wir verstehen uns. Aber als ich ihn fragte, ob wir uns mal real treffen. Kam, das er keine Lust hat.
    Weniger auf Seiten surfen mehr raus gehen.

    LG

  3. #3
    Wohnt praktisch hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    24.07.2006
    Beiträge
    541

    Standard AW: Warum mag mich keiner? Ein Gedanke der mich befasst

    hallo,

    meine gedanken dazu wären ähnlich denen von äskulap.

    menschen, die sich auf solchen "kennlernseiten" im internet bewegen, die kommen, aus welchen gründen auch immer, selten raus. meist steckt eine große unlust dahinter, so das die antwort des einen "er hätte keiene lust" nichts mit dir zu tun haben muss.
    manche mögen sich halt nicht aus ihren 4 wänden bewegen, eben weil sie vielleicht auch ungute erfahrungen mit anderen menschen gemacht haben.

    die aussagen derer, sie wollten dich nicht mal in ihrer freundesliste habe... das ist typisch internet... der andere kennt einen nicht, man sieht sich nicht (in die augen) man begegnet sich nie... da fällt es leicht, seinen frust auch in beleidigungen fremder loszuwerden. auch dies muss nicht unbedingt etwas mit deiner person zu tun haben.

    du schreibst, das du abnehmen möchtest. warum verbindest du nicht beides? sprich mit deinem hausarzt über (zB) eine reha/kur ... die gibt es für adipostas. dort lernt man gleichgesinnte kennen, lernt die grundlagen für gesundes abnehmen und auchfür die psyche wird etwas getan.

    meist bekommt man von dort informationen, wo in der heimat dann die "nachsorge" stattfinden kann. auch da trifft man dann gleichgesinnte. die haben die selben erfahrungen gemacht wie du. dick sein grenzt aus, mach das selbstbewusstsein kaputt, kann einsam machen.

    und in so einer gruppe lernt man eben auch den charakter der anderen kennen (und villeicht auch lieben) ... so können bekanntschaften/freundschaften entstehen.

    und denk bitte mal darüber nach, ob du dir nicht psychologische beratung in form einer therapie vorstellen könntest. manchmal lernt man an sich ganz neue seiten kennen

    viel glück
    Wenn es uns schlecht geht trösten wir uns mit dem Gedanken, daß es noch schlimmer sein könnte.<br />Und wenn es ganz schlimm ist klammern wir uns an die Hoffnung, daß es nur besser werden kann.

  4. #4
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    32 Jahre
    Mitglied seit
    28.06.2014
    Beiträge
    7

    Standard AW: Warum mag mich keiner? Ein Gedanke der mich befasst

    Vielen Vielen Dank,

    ich hab es ja schon mehrfach mit Psychologen probiert, allein auch aufgrund der Scheidung (Ich habe das fremdgehen mit erlebt) meiner Eltern, was ich bis heute nicht verkraftet hab, versucht.

    Aber bis jetzt waren das nur Enttäuschungen. Ich bin ein nachdenklicher Mensch, na und, so bin ich.

    Und der letzte meinte zu mir 'Das er mir Privat nie zuhören würde' damit kam ich nicht zurecht, da es mich wieder an einem anderen 'Nur weil ich Psychologe bin, müssen sie mir nicht alles erzählen' erinnerte. Mir fehlt da irgendwo die Menschlichkeit, oder Menschenkenntnis, auf jeden Fall, das da jemand ist, der sich für einen interessiert.

    Da ich es doch doof finde, dort zu sitzen, jemanden zu vertrauen und in Wirklichkeit mag er mich nicht u.,tut es nur wegen dem Geld.

    Es kann aber auch sein, das ich mich in dieser Rolle sehe, das ich auf so Menschen warte, die sich für mich interessieren. Die Aufmerksam sind. So wie gute Kumpels.

    Oder ein Vater der sich für sein Kind interessiert.

    Bin ohne aufgewachsen. bzw ich habe damals den Kontakt abgebrochen, da ich aufgrund der Scheidung ihm die Schuld gab. Auch wenn meine Mutter der Grund war.

    -

    Ja, ich denke das man dort viele gleich gesinnte trifft, aber warum müssen es immer gleichgesinnte sein? Mit dennen man sich versteht.


    warum kann sich ein dicker nicht mal mit schlanken verstehen? Und dazu gehören?


    mom muss ich aber auch sagen, das eine Gedanken an der WM sind. Ich hab mich nie für FB interessiert. Aber wie sie Empfangen wurden, wie Könige und jeder liebt diese Menschen, obwohl die meisten sie die garnicht kennen.


    im inneren wünsche ich mir so eine kleine Aufmerksamkeit auch irgendwo.

  5. #5
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    32 Jahre
    Mitglied seit
    28.06.2014
    Beiträge
    7

    Standard AW: Warum mag mich keiner? Ein Gedanke der mich befasst

    Vom aussehen, könnte ich mich wie Dan Akryod, den jüngeren Walter Mathau und mit der Figur von Nick Frost beschreiben.

    ich hasse ja auch irgendwo mein aussehen. Meine runde kopfform, die geheimratsecken usw

    wenn ich bedenke, wie andere aussehen dürfen, dann beneide ich die schon wieder.


    schlank, blond, blaue augen, können essen u nehmen nicht zu u werden auch noch akzeptiert


    Ich wog ja auch mal 70kg und da war das ausgrenzen bei mur auch schon so. Also das ich der aussenseiter war

  6. #6
    Wohnt praktisch hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    24.07.2006
    Beiträge
    541

    Standard AW: Warum mag mich keiner? Ein Gedanke der mich befasst

    das mit den gleichgesinnten... das heisst ja nicht, das es bei denen bleiben muss?

    du lernst leute kennen, mit 1 von denen verstehst du dich prima... der kennt wieder leute und macht euch bekannt... usw... so entstehen nun mal freundeskreise...

    und was du da mit psychologen erlebt hast, sorry, aber das ist mir noch mit keinem passiert... und ich kenn einige. da muss aber mächtig was shief gegangen sein... vielleicht hast du aber auch ein nähe/distanz-problem und klammerst dich an denjenigen der zuhört? dann müsstest du erstens schon differenzieren, das der psychologe das wirklich für geld macht (ist sein job) und die helfen will. und das es von ihm vielleicht auch eine provokation war? und 2. kann er nicht "dein" freund sein... da muss er professionell bleiben...

    ein paar sachen hatte ich da auch schon, wo ich mir sagte, was erlaubt der sich, der sieht mich nie wieder... mittlerweile hab ich viel gelernt und wenn mir einer so kommt (oder ich das gefühl habe) dann frag ich nach...

    ich glaube auch, das dein problem mit dem alleinsein nichts mit deinem gewicht zu tun hat oder zumindest nicht ausschliesslich. da steckt sehr viel unverarbeitetes leben (kindheit/jugend) drin.

    ich würde dir empfehlen, dir einen tiefenpsychologischen therapeuten zu suchen, keinen verhaltenstherapeuten... da besteht auch noch ein unterschied. aber das klappt nur, wenn du auch mal negatives von ihm ertragen kannst, ohne dich angegriffen zu fühlen. oder du lernst das da... zumindest müsstetst du ein wenig durchhalten können.

    aber das ist nur so eine idee von mir...

Ähnliche Themen

  1. Muß mich mal ausheulen!!!!!!
    Von Sylvia im Forum Chat Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 13:26
  2. Ich stell mich mal vor
    Von Gisa im Forum Vorstellungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 19:40
  3. ich stell mich vor
    Von asura im Forum Vorstellungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 13:23
  4. Ich stelle mich vor
    Von dieter54 im Forum Vorstellungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 15:11
  5. Mücken-warum stechen sie mich und andere nicht ?
    Von Elodie im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.07.2006, 14:08