Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Schlaflosigkeit-innere Unruhe, was hilft?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Schlaflosigkeit-innere Unruhe, was hilft?" im "Psychische Erkrankungen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Moderatorin / Marketing Avatar von lucy230279
    Name
    Lucienne
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    38 Jahre
    Wohnort
    Leipzig
    Mitglied seit
    15.12.2006
    Beiträge
    2.937

    Standard Schlaflosigkeit-innere Unruhe, was hilft?

    Help.
    Ich weiß nimmer weiter.
    Seit drei Tagen schlaf ich fast nicht mehr. wenn ich ins bett gehe, schlaf ich meistens sofort ein, aber spätestens gegen halb drei bin ich wieder wach.
    ich drehe und wende mich in alle richtungen, stehe auf, setze mich hin, hoch, runter, kreuz und quer.
    selbst während ich dieses thema schreibe, kann ich meine beine nicht still halten. egal was ich tue, keine schlafstellung ist angenehm. überall kribbelt es. ich bin von einer dermaßen inneren unruhe erfasst..
    meistens bin ich dann bis gegen sechs wach, versuch mich irgendwie abzulenken, mit lesen, fernsehn, spazierengehn, irgendwas. aber keine chance. dabei bin ich zum umfallen müde.

    keine ahnung ob jemand dieses gefühl kennt, aber im mom ist das ein echtes problem für mich.

    ich möchte doch einfach nur schlafen können
    ich muss dazu sagen, dass ich nicht übermäßig kaffee trinke, v.a. nicht mehr um dieses zeit.
    novalgin und mtx haben auch nicht die entsprechenden nebenwirkungen.
    ist das vielleicht wirklich nur die psyche? aber wie soll ich das denn dann in den griff bekommen?

    bin echt verzweifelt...
    Geändert von lucy230279 (27.07.2007 um 04:15 Uhr)

  2. #2
    Fühlt sich wohl hier Avatar von günni
    Name
    Günther
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    67 Jahre
    Wohnort
    Alsfeld/Hessen
    Mitglied seit
    27.10.2006
    Beiträge
    227

    Standard AW: Schlaflosigkeit-innere Unruhe, was hilft?

    auch ich sebst, lucy

    habe ab und zu recht schlafarme nächte.

    Ich steh dann auf und hock mich im rolli vor den pc....bin dann z.b. auch in den usa am rumschaun...

    Günni

  3. #3
    Frosch
    Gast

    Standard AW: Schlaflosigkeit-innere Unruhe, was hilft?

    Lucy,

    hast Du mal Baldrian versucht? Gibt es auch zusammen mit Hopfen und Melisse etc. Mußt aber ein hochdosiertes nehmen.

    Hast Du das der Ärztin da gesagt?

  4. #4
    Wohnt praktisch hier Avatar von sun
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    35 Jahre
    Mitglied seit
    08.04.2007
    Beiträge
    702
    Blog-Einträge
    3

    Standard AW: Schlaflosigkeit-innere Unruhe, was hilft?

    Hallo lucy!

    Ich kenne das sehr gut, bei mir ist das der Puls. Wie hoch ist denn dein Puls

    Gruß Nicole

  5. #5
    Wohnt praktisch hier Avatar von Brava
    Name
    Gabriele
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    31.01.2007
    Beiträge
    1.222
    Blog-Einträge
    3

    Standard AW: Schlaflosigkeit-innere Unruhe, was hilft?

    Lucy da solltest du die Ärztin mal ansprechen

  6. #6
    Glaubt an nix!
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    15.04.2007
    Beiträge
    1.207

    Standard AW: Schlaflosigkeit-innere Unruhe, was hilft?

    Hallo Lucy,

    ich gehöre auch zu den großen Schlaflosen dieser Welt, denen jedes seelisch belastende Ereignis ein "willkommener" Anlass ist, den Schlaf trotz Dauermüdigkeit nach 2-3 Stunden abzubrechen.

    Ich habe das einmal rund 6 Wochen durchgehalten, bis dann köperliche Symptome wie massive Blutdruckschwankungen, schwere Konzentrationsstörungen und ständiger Sekundenschlaf u.a. beim Autofahren eine ärztliche Intervention dringend nötig machten. (Ich weiß seit damals, was "vor Müdigkeit schielen" heisst...)

    Mein Arzt hat mir damals - vor allem um die Dauermüdigkeit und die damit verbundenen Beeinträchtigungen zu beenden - ein "Durchschlafmittel" aus der Gruppe der Nichtbenzodiazepine (Ximovan, Wirkstoff: Zolpiclon) verschrieben. Die haben den Vorteil, dass die Gefahr der Abhängigkeit verhältnismässig geringer als bei Benzodiazepinen ist. Vorraussetzung war natürlich eine umfassende Ursachenabklärung.

    Ich habe mich allerdings auch um eine Optimierung der Einschlafsituation gekümmert, d.h. reizarme Umgebung, keine schweren Mahlzeiten, kein Koffein, bequemes Bett und der Jahreszeit angemessene Bettwäsche, Wechselbäder der Beine etc..

    Pflanzlichen Mittel aus Baldrian, Hopfen, Melisse oder Johanniskraut habe ich nicht als sehr hilfreich empfunden. Das liegt aber wahrscheinlich daran, das deren schlafanstossende Wirkung nicht besonders groß ist, und sie sich daher auch nur bei leichten, nicht chronischen Schlafstörungen eignen.

    Trotz der Möglichkeiten der Pharmazie ist aber eine Beendigung der nächtlichen Unruhe nur durch eine Bewältigung der psychischen Belastungssituation wirklich möglich. Die funktioniert allerdings deutlich besser, wenn man nicht den ganzen Tag, immer nur gähnend, einen halben Meter neben sich steht.

    Wünsche gute Besserung,

    Pianoman
    People are told lies.
    There are 40 million websites and 39.9 million tell lies, sometimes outrageous lies.
    They mislead cancer patients, who are encouraged not only to pay their last penny
    but to be treated with something that shortens their lives.
    At the same time, people are gullible. It needs gullibility for the industry to succeed.
    It doesn't make me popular with the public, but it's the truth.
    Edzard Ernst über Alternativmedizin

  7. #7
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    49 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Schlaflosigkeit-innere Unruhe, was hilft?

    auch eine Möglichkeit...




    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





  8. #8
    Moderatorin / Marketing Avatar von lucy230279
    Name
    Lucienne
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    38 Jahre
    Wohnort
    Leipzig
    Mitglied seit
    15.12.2006
    Beiträge
    2.937

    Standard AW: Schlaflosigkeit-innere Unruhe, was hilft?

    @schubsi

    *lol*, aber ich glaube selbst das hilft nicht lange

    hab die ärzte noch nicht darauf angesprochen, das erste mal war das am dienstag, aber da hab ich es auf den tablettenmix geschoben, den ich zu mir genommen hab.

    aber seitdem jede nacht..

    @sun
    mein puls liegt meist so um die 72, völlig normal denke ich

    @all

    ich werde es mal mit baldrian (hab mir gerade baldriparan gekauft) und wenn das nicht hilft,mit den von pianoman vorgeschlagenen Nichtbenzodiazepinen versuchen

    danke für eure schnellen tipps, ergebnisse gibt es morgen hier

  9. #9
    Wohnt praktisch hier Avatar von sun
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    35 Jahre
    Mitglied seit
    08.04.2007
    Beiträge
    702
    Blog-Einträge
    3

    Standard AW: Schlaflosigkeit-innere Unruhe, was hilft?

    Hallo Lucy!

    Ja das ist völlig in Ordnung. Ich dachte nur, weil es bei mir eben die Ursache zur Zeit ist.

    Ich drück dir mal die Daumen, dass dir das heute was hilft.

    Liebe Grüße Sun

  10. #10
    Christiane
    Gast

    Standard AW: Schlaflosigkeit-innere Unruhe, was hilft?

    Hallo Lucy,

    auch ich habe momentan unruhige und auch depressive Phasen.
    Mir hilft eine Stunde strammes Laufen - damit meine ich kein Spazierengehen. Am besten durch den Wald, einen Berg hoch, Treppensteigen, und das möglichst zügig. Ich bin dann ruhiger und kann besser schlafen. Hast du das mal ausprobiert?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schlafprobleme, innere Unruhe, Herzklopfen, Atemprobleme....
    Von Stine im Forum Psychische Erkrankungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.11.2012, 07:57
  2. Innere Unruhe,zappelig,Schwindel
    Von Spider im Forum Psychische Erkrankungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.08.2012, 10:24
  3. Innere Unruhe
    Von Alabamajoe im Forum Psychische Erkrankungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 22:15
  4. Psyche - Schlaflosigkeit schürt Suizidgedanken
    Von Focus.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 12:00
  5. Nervosität - innere Unruhe - Schlaflos Nächte
    Von Leenchen im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.01.2009, 16:35