Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: CRP immer erhöht ,dafür BSG immer zu niedrig?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "CRP immer erhöht ,dafür BSG immer zu niedrig?" im "Rheumatische Erkrankungen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    44 Jahre
    Mitglied seit
    24.07.2006
    Beiträge
    48

    Frage CRP immer erhöht ,dafür BSG immer zu niedrig?

    Hallo Ihr lieben,

    ich wollte mal fragen ob mir das hier einer von Euch erklären kann:

    Mein CRP-Wert ist eigentlich immer leicht bis mittelgradig erhöht,
    meine BSG allerdings liegt dann aber trotzdem meistens
    so um 2/4,4/6.

    Wie kommt das?
    Ich weiß das der CRP-Wert ja nur das momentane Geschehen im Blut anzeigt,die BSG ja langfristige Entwicklungen.
    Aber wenn der CRP so lange erhöht ist müßte doch auch Mal die BSG erhöht sein?
    Mein Rheumadoc meinte nur zu mir,das so was häufig bei Spontarthriden vorkommen würde.
    Habt Ihr da noch eine andere Erklärung für?

    Liebe Grüße
    Locin32

  2. #2
    Monsti
    Gast

    Standard AW: CRP immer erhöht ,dafür BSG immer zu niedrig?

    Hallo Locin,

    meine letzte Blutsenkung zeigte 2/23, der crP-Wert war 8,23 mg/dl - ohne jede Symptome, außer einer dauerinfizierten OP-Wunde, die inzwischen saniert wurde. Die Entzündungswerte verstehe ich oftmals auch nicht. Mitten im cP-Schub hatte ich schon eine Blutsenkung von 2/6 und einen crP-Wert von < 0,5. Bei einer leichten Blasenentzündung war der crP sofort bei über 5 mg/dl, wenig später leichter cP-Schub: crP bei 12 komma irgendwas (Einheit je dl), BSG 16/57. Ich mache mir darüber mitterweile keine Gedanken mehr, sondern reagiere allein auf das subjektiv empfundene Geschehen.

    Liebe Grüße von
    Angie

  3. #3
    Facharzt (Kinder- und Jugendmedizin) Avatar von StarBuG
    Name
    Michael Scheel
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    39 Jahre
    Wohnort
    Fulda
    Mitglied seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.014
    Blog-Einträge
    2
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: CRP immer erhöht ,dafür BSG immer zu niedrig?

    Die BSG (Blutsenkungsgeschwindigkeit) ist relativ unspezifisch.

    Eine erhöhte BSG ist Hinweis auf eine akute Entzündung und kann im Zusammenhang mit anderen Hinweisen als Diagnosekriterium für verschiedene entzündliche Erkrankungen und Infektionen genutzt werden. Eine verlangsamte BSG tritt beispielsweise bei Polyzythämie auf.
    1. Die BSR ist nur in seltenen Fällen (unter 0,1 %) der alleinige Hinweis für eine zugrunde liegende Erkrankung.
    2. Für etwa 5 % aller erhöhten Blutsenkungswerte findet sich keine Erklärung.
    3. Eine nicht erhöhte BSG schließt nicht-entzündliche Krankheiten nicht aus.
    4. Die Einnahme von Hormonpräparaten kann die BSG beschleunigen.
    5. Leistungssportler haben aufgrund eines höheren Hämatokrit-Wertes eine verlangsamte BSR.
    Da die BSG allerdings eine sehr billige Messung ist, wird diese gerne noch von vielen Ärzten und Krankenhäusern durchgeführt, die Aussagekraft ist allerdings begrenzt (Hinweis gebend).

    Wer mehr lesen möchte: http://de.wikipedia.org/wiki/Blutsenkungsreaktion

    Liebe Grüße

    Michael
    Das Forum-Netzwerk:
    Elternfragen | Patientenfragen | Abnehmfragen | Asthmafragen | Diabetesfragen | MeineHunde


    Neues Thema, neues Forum. Jetzt fehlst nur noch DU

  4. #4
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    44 Jahre
    Mitglied seit
    24.07.2006
    Beiträge
    48

    Standard AW: CRP immer erhöht ,dafür BSG immer zu niedrig?

    Liebe Monsti und lieber Starbug,

    danke schön für Eure Antworten.
    Ich fand es einfach nur komisch.
    Viele Ärzte reiten darauf rum,wenn BSG unter der Norm-umso besser.Also habe ich auch keine Entzündungen.
    Das Gelenksono zeigte dann doch was anderes,10 Gelenke mit Cortison gespritzt bei fast normalen Blutwerten.
    Deswegen wollte ich das doch nochmal genauer wissen.

    Liebe Grüße
    Locin32

Ähnliche Themen

  1. Zu niedrig eingestellter Blutzucker erhöht das Sterberi
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.04.2011, 19:20
  2. EKG geht immer ab
    Von Jasmin86 im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 19:55
  3. 15 und immer müde
    Von Lissi im Forum Krankheiten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 00:36
  4. Muss immer auf WC
    Von MartinK im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.05.2008, 22:26
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.2008, 18:50