Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 42

Thema: Mir tut alles weh

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Mir tut alles weh" im "Rheumatische Erkrankungen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #11
    Wohnt praktisch hier Avatar von wheelchairpower
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    41 Jahre
    Mitglied seit
    10.09.2008
    Beiträge
    537

    Standard AW: Mir tut alles weh

    Hallo Jasmin,

    ich verstehe wirklich nicht, weshalb du zig mal dieselben Beiträge schreiben musst. Du wirst deswegen nicht mehr Antworten erhalten. Es reicht vollkommen, wenn du einmal über deine Beschwerden schreibst und um Informationen bittest, nachdem dann Antworten kommen, kannst du daraufhin weitere Fragen stellen, aber mehrfach dasselbe hier posten, bringt gar nichts und bewirkt eher das Gegenteil, dass dich dann absolut nicht weiterbringen wird. Richtig?

    Ich glaube, du solltest jetzt den Termin abwarten. Der Arzt wird dir dann bestimmt sagen, ob du Rheuma hast oder nicht. Wenn ja, gibt es Medikamente und möglicherweise musst du abnehmen. Einem zweiten Kind steht eigentlich nichts im Weg, aber zuvor solltest du, im Fall das es sich um Rheuma handelt, erstmal richtig gut medikamentös eingestellt sein.

  2. #12
    Fühlt sich wohl hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    30 Jahre
    Mitglied seit
    02.08.2008
    Beiträge
    115

    Standard AW: Mir tut alles weh

    Zitat von wheelchairpower Beitrag anzeigen
    Hallo Jasmin,

    ich verstehe wirklich nicht, weshalb du zig mal dieselben Beiträge schreiben musst. Du wirst deswegen nicht mehr Antworten erhalten
    .
    hallo
    Ich wusste nicht das ein moderator das auch verschieben kann bzw ich wollte das es in die kategorie Rheuma kommt weil es da ja hin gehört

  3. #13

    Standard AW: Mir tut alles weh

    ich erinnere mich noch an deine Antidepressiva-Threads. Könnte es evtl. vielleicht sein, dass deine Beschwerden auch von der psychosomatischen Seite her kommen könnten? Das würde ich einmal im Augenwinkel mit betrachten.

  4. #14
    Fühlt sich wohl hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    30 Jahre
    Mitglied seit
    02.08.2008
    Beiträge
    115

    Standard AW: Mir tut alles weh

    nein das kann es nicht da ich wie gesagt entzündungwerte im blut habe und nicht grade wenig und ich auch angeschwollen knöchel habe und das kann ich mir wohl nicht einbilden

  5. #15

    Standard AW: Mir tut alles weh

    Hallo Jasmin,

    entzündliche rheumatische Erkrankungen können schon kleine Kinder bekommen. Ich kenne viele junge Leute die eine entzündliche rheumatische Erkrankung haben. Es gibt einige verschiedene Arten davon und das kann ein internistischer Rheumatologe rausfinden. Ich zB. habe eine Kollagenose und habe das auch schon in jüngerem Alter bekommen. Es gibt für entzündliche rheumatische Erkrankungen (sind ja meist Autoimmunerkrankungen) schon Behandlungsmöglichkeiten. Die Krankheit kann zwar nicht geheilt werden, aber ein Fortschreiten kann verringert werden und die Schmerzen können reduziert werden dadurch. Nimm deinen Termin beim Rheumatologen auf jeden Fall wahr und gehe da hin. Oftmals werden solche Erkrankungen nicht gleich erkannt und als psychosomatisch eingeordnet, war bei mir vor der Diagnose leider auch so. Deshalb finde ich es wichtig das du es abklären lässt beim Spezialisten für rheumatische Erkrankungen.
    LG Kim

  6. #16
    Fühlt sich wohl hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    30 Jahre
    Mitglied seit
    02.08.2008
    Beiträge
    115

    Standard AW: Mir tut alles weh

    es ist immernoch nicht besser,die knöchel sind immernoch angeschwollen und der fuß oben auch so langsam,die schmerzen an der ferse geht langsam aber die schmerzen an den fußseiten und im gelenk tuen immernoch total weh morgens kann ich erst aufstehen wenn ich eine ibuprofen genommen habe,langsam tuen mir auch die hände und handgelenke weh.denke mal weil ich mich viel abstützen muss,ich weiss nicht wie lange ich das noch so aushalte zumal die füße auch extrem spannen und ich seid gestern gemerkt habe das ich an den ellbogen knubbel bekomme die auch etwas weh tun

  7. #17
    Moderatorin / Marketing Avatar von lucy230279
    Name
    Lucienne
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    38 Jahre
    Wohnort
    Leipzig
    Mitglied seit
    15.12.2006
    Beiträge
    2.937

    Standard AW: Mir tut alles weh

    Zitat von DrMaier Beitrag anzeigen
    Was? Du bist doch erst 23. Das kann doch kein Rheuma sein.
    schade dass ich das wohl irgendwie überlesen habe. das ist die übliche meinung der gesellschaft. mein rheuma fing mit 27 an. es gibt verschiedene formen. das altersrheuma was du wahrscheinlich meinst, ist eine form von rheuma aufgrund von ab nutzung, genannt arthrose. die rheumaformen die bereits kinder haben können, sind meist entzündliche formen, begründet in einer autoimmunkrankheit.

    seufz..

    Ergänzung, liebe Jasmmin wenn du deinen Termin hattest sag mal Bescheid dann können wir dich gern weiterhin unterstützen und deine Fragen beantworten. Auch wegen Ernährungsumstellung usw. Ich freue mich auf weitere Kommunikation..

  8. #18
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    57 Jahre
    Wohnort
    Helsinki
    Mitglied seit
    21.06.2010
    Beiträge
    4

    Standard AW: Mir tut alles weh

    Ich weiss z.B. von einem Kollegen aus frueheren Zeiten, den auch das Rheuma schrecklich plagte, dass er Zahnentzuendungen hatte und ihm mussten alle Zähne gezogen werden, danach lies das Rheuma nach.
    Also ich denke, ein Besuch beim Zahnarzt könnte vielleicht auch nicht schaden, um hinter die Ursachen zu kommen.
    Nahrungsumstellung ist wahrscheinlich auch empfehlenswert, da der Basenhaushalt auch mit ausschlaggebend ist. Ich bin auf Trennkost umgestiegen, was mir sehr gut tut. Das bedeutet, man trennt Eiweis und Kohlenhydrate und ergänzt das Essen mit Salaten.

  9. #19
    Moderatorin / Marketing Avatar von lucy230279
    Name
    Lucienne
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    38 Jahre
    Wohnort
    Leipzig
    Mitglied seit
    15.12.2006
    Beiträge
    2.937

    Standard AW: Mir tut alles weh

    hey monika, du solltest ihr keine angst machen. und irgendwie.. sorry, aber nachdem alle zähne gezogen worden, ließ das rheuma nach?
    sorry das kann ich nicht glauben. du solltest die ganze story erzählen, nicht nur ein paar ausschnitte weil so werde ich das nicht glauben, auch wenn ich kein mediziner bin.

    auch wenn ein regelmäßiger zahnbesuch immer eine gute idee is.

    eine nahrungsumstellung ist definitv empfehlenswert. ob trennkost die richtige variante ist, kann sie, im fall des falles mit ihrem arzt besprechen.

    wir sollten ihr keine angst machen, sondern lass sie erstmal die untersuchung hinter sich bringen, dann werden wir weitersehen.

  10. #20
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    57 Jahre
    Wohnort
    Helsinki
    Mitglied seit
    21.06.2010
    Beiträge
    4

    Standard AW: Mir tut alles weh

    Sorry, ich wollte ganz bestimmt nicht als Angstauslöser auftreten. Ich erinnerte mich nur an diesen Fall, den mir mein damaliger Kollege von sich selbst berichtete und wollte lediglich darauf hinweisen, dass evtl. ein Besuch beim Zahnartz nuetzlich sein könnte. Leider weiss ich auch nicht mehr zu berichten. Ich gehöre auch nicht zu den Leuten, die etwas nur so erfinden, sondern eigentlich zu denen, die versuchen zu helfen.
    Sorry, wenn das alles ganz falsch ruebergekommen ist und nicht so wie es in meiner Absicht lag ! Und das mit der Trennkost, ganz klar, dass muss sie selbst oder der Arzt entscheiden. War auch nur ein Tip :-)

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alles ist neu!!!!!
    Von Sylvia im Forum Chat Ecke
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 10:27
  2. Wer weiß was das alles heißt????
    Von Girl_89 im Forum Krankheiten
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 14:43
  3. Alles Mist
    Von Jasmin86 im Forum Der kleine Patient
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 22:25
  4. Mein ein und alles
    Von conny79 im Forum Krankenpflege
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 07:52
  5. Diabetes: Alles Kopfsache
    Von zeit.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.2006, 08:33