Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Kopfschmerzen nach Weisheitszahnoperation?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Kopfschmerzen nach Weisheitszahnoperation?" im "Schulmedizin" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #11
    Wohnt praktisch hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    24.07.2006
    Beiträge
    541

    Standard AW: Kopfschmerzen nach Weisheitszahnoperation?

    weißheitszähne liegen sehr tief im kiefer, oft haben sie auch noch eine unmögliche form, so das es mit einfachen ziehen selten getan ist.

    die wunde ist nicht von schlechten eltern, meist ein ziemlicher krater.

    und alles, was am kopf "repariert" werden muss, macht länger probleme als an händen oder beinen. am kopf gibt es wohl mehr nerven?

    jedenfalls hab ich mir in einem jahr alle 4 weißheitszähne entfernen lassen müssen und nicht einer hat weniger als 14 tage probleme gemacht. bei 3en bekam ich eine entzündung, kein wunder, hat der mund doch unendlich viele keime, essen tut man auch, wenn dann noch wer raucht... nach jeder mahlzeit den mund ausspülen, die wundnahen zähne 2 tage in ruhe lassen, nicht putzen... antiseptische mundspülungen können da sehr hilfreich sein. kein kaffee, kein alkohol, keine zigaretten (haha, ja ich weiss) ... und kühlen, kühlen, kühlen...

    ich denke, wer sich weißheitszähne entfernen lässt muss zeit und geduld mitbringen, und bei schmerzen, die nicht auf normale mittel ansprechen muss man zur kontrolle und behandlung.

    aber alles wird gut. obwohl ich manchmal das gefühl habe, auch gezogene zähne können phantomschmerzen machen ... aber erst, wenn alles verheilt ist ... und das dauert bei weißheitszähnen schon mal bis zu einem halben jahr...

    durchhalten, ihr schafft das...
    Wenn es uns schlecht geht trösten wir uns mit dem Gedanken, daß es noch schlimmer sein könnte.<br />Und wenn es ganz schlimm ist klammern wir uns an die Hoffnung, daß es nur besser werden kann.

  2. #12
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    34 Jahre
    Mitglied seit
    10.04.2015
    Beiträge
    6

    Standard AW: Kopfschmerzen nach Weisheitszahnoperation?

    Ich habe meine Weisheitszähne bisher nicht ziehen lassen, einfach weil ich die Behandlung und auch die Schmerzen später nicht durchmachen möchte. Habe eine sehr schlechte Wundheilung und Angst, dass mich eine solche Weisheitszahn-OP ganz schön ausknocken könnte. Aber naja, irgendwann wird mir der Zahnarzt schon sagen, ob ich mir die Zähne ziehen lassen muss, oder nicht.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 22:58
  2. Kopfschmerzen
    Von spokes im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 21:51
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 10:15
  4. Kopfschmerzen
    Von Jasmin86 im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.03.2009, 20:42
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.2008, 16:48