Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Seitenbandriss und noch mehr

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Seitenbandriss und noch mehr" im "Schulmedizin" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    37 Jahre
    Mitglied seit
    27.10.2010
    Beiträge
    3

    Standard Seitenbandriss und noch mehr

    Hallo zusammen,

    nun habe ich auch hierher gefunden, nach langerr Recherche im Internet und allgemeinen Kopfzerbrechen...

    Ich habe nach einem Unfall vor 1 1/2 Wochen die Diagnose Innenband- und Seitenbandriss nach Patellaluxation im Knie bekommen. Das erste Krhs stellte nichts am Knie fest. Mein Hausarzt fiel aus allen Wolken und schickte mich sofort in ein Unfallkrhs. Dort dann die o.g. Diagnosen nach MRT und die Meinung, dass dies nur konserativ behandelt würde. Gestern nun noch die weitere Feststellung, dass die Bänder die von der Kniescheibe zum Seitenband führen auch gerissen sind und nun doch operiert werden sollen. Ich war dann natürlich total aufgelöst und habe der OP nicht zugesagt aus Angst.

    Gibt es dazu Erfahrung? Habt Ihr eine Meinung? Zu Meniskus und anderen geläufigen Bändern findet man genug Information, aber zu diesen Bändern leider nichts!

  2. #2
    Pharmazeutisch-techn. Assistentin
    Name
    Sarah
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    31.05.2010
    Beiträge
    346
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Seitenbandriss und noch mehr

    hol dir eine zweite meinung ein und entscheide dann. frag ruhig auch nach konservativen therapiemöglichkeiten.

    gute besserung

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    37 Jahre
    Mitglied seit
    27.10.2010
    Beiträge
    3

    Standard [langtitle=en]AW: Seitenbandriss und noch m[/langtitle]

    [lang=en]Danke Ihr Lieben für Eure Antworten,

    Zweitmeinung ist immer so eine Sache. Habe heute mehrere Ärzte mit Fachgebiet Sportmed., Orthopädie, etc. angefragt und siehe da, kein einziger Arzt von denen nimmt neue Pat. an. Und dieses Problem habe ich schon von mehreren gehört!!!
    Es ist schon eine komische Entwicklung in unserem Gesundheitssystem. Aber gerade wg. dem Ärzthopping kann mans verstehen.[/lang]

  4. #4
    Pharmazeutisch-techn. Assistentin
    Name
    Sarah
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    31.05.2010
    Beiträge
    346
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Seitenbandriss und noch mehr

    aus welcher gegend kommst du denn ungefähr, vllt kann dir hier ja jemand bei der arztsuche helfen

  5. #5
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    37 Jahre
    Mitglied seit
    27.10.2010
    Beiträge
    3

    Standard [langtitle=en]AW: Seitenbandriss und noch m[/langtitle]

    [lang=en]ich komme aus Berlin...

    danke für eure hilfe ;-)[/lang]

  6. #6
    Pharmazeutisch-techn. Assistentin
    Name
    Sarah
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    31.05.2010
    Beiträge
    346
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Seitenbandriss und noch mehr

    da hast du eine auswahl an kniespezialisten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 21:33
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.02.2009, 21:09
  3. Lungenembolie und noch mehr...
    Von monki im Forum Krankheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 23:12
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2008, 20:00
  5. Ärzteschaft: Neuer EBM: Mehr Punkte, aber noch nicht mehr Geld
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2007, 21:51