Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Streckhemmung Knie

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Streckhemmung Knie" im "Schulmedizin" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Krankenschwester Avatar von Alexa68
    Name
    Alexandra
    Geschlecht
    weiblich
    Wohnort
    Ruhrgebiet
    Mitglied seit
    21.09.2010
    Beiträge
    133
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard Streckhemmung Knie

    Hallo!!!!!

    Ich habe mir im April durch Umknicken einen vorderen Kreuzbandriss zugezogen.Da ich schon nach dem Vorfall eine leichte Streckhemmung hatte wurde erstmal ein Meniskusschaden vermutet.Nach einem Kernspinn wurde jedoch ein Kreuzbandriss diagnostiziert.Im Mai bekam ich dann eine Kreuzbandplastik.Bei der OP wurde auch noch die "Dehnung "aller anderen Bänder im Knie erkannt,kein Schaden am Miniskus.Seit der OP hat sich meine Streckhemmung trotz intensiver KG und üben zu Hause eher noch verschlechtert, liegt jetzt bei ca.15 °,beugen kann ich bis ca.120°.
    Was könnte die Ursache für die Streckhemmung sein?Währe eine zweite Arthroskopie sinnvoll?
    Das Problem ist für mich besonders blöd das ich mit dieser Streckhemmung nicht wirklich gut laufen kann und ich muß in meinem Beruf viel laufen und stehen.

  2. #2
    Pharmazeutisch-techn. Assistentin
    Name
    Sarah
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    31.05.2010
    Beiträge
    346
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Streckhemmung Knie

    hast du denn schon mal eine motorschiene bekommen? nach meiner elmslie-op hatte ich eine. damit wurde das knie passiv gewegt, und dadurch kam auch die streckung und beugung ganz gut wieder ins knie. kann aber auch an verkürzten muskeln liegen. streckhemmungen können halt leider viele ursachen haben. was sagt denn dein orthopäde?

    liebe grüße
    sarah

    p.s.: mit welcher sehne wurde denn die plastik gemacht?

  3. #3
    Krankenschwester Avatar von Alexa68
    Name
    Alexandra
    Geschlecht
    weiblich
    Wohnort
    Ruhrgebiet
    Mitglied seit
    21.09.2010
    Beiträge
    133
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Streckhemmung Knie

    Erstmal vielen Dank für Deine Antwort.
    Ja,Motorschiene hatte ich und auch gleich regelmäßig KG.
    Also mein Operatör mein es liege eher wohl an der Kapsel.
    Es wurde die Semitendinosus Sehne verwendet.Mich irritiert halt das die Streckung schon "gleich" nach dem Riss vorhanden war und nicht erst nach der OP aufgetreten ist.

  4. #4
    Pharmazeutisch-techn. Assistentin
    Name
    Sarah
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    31.05.2010
    Beiträge
    346
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Streckhemmung Knie

    aber wäre es die Kapsel, hätte man das doch normaler weise bei der op sehen müssen. ich würde so kurz nach einer kreuzbandplastik nicht schon wieder das knie einer solchen belastung, wie bei einer athroskopie, aussetzen. eventuell noch mal ein mrt machen lassen oder unter narkose das knie mal durchbewegen lassen, damit sich eventuelle verklebungen lösen können.

    liebe grüße
    sarah

  5. #5
    Krankenschwester Avatar von Alexa68
    Name
    Alexandra
    Geschlecht
    weiblich
    Wohnort
    Ruhrgebiet
    Mitglied seit
    21.09.2010
    Beiträge
    133
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Streckhemmung Knie

    Tja....!!!?

    Durchbewegen wollen die das Knie ja wahrscheinlich auch.Aber gerade bei Narkosembilisation gehen die Meinungen doch sehr auseinander.Viele meinen da würde mann unter Umständen noch mehr kapput machen.
    Wenn die Kapsel dorsal beschädigt ist kann man das bei einer normalen Athroskopie nicht erkennen.
    lg

Ähnliche Themen

  1. Knie MRT
    Von mara_singer im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2012, 22:33
  2. Knie-OP
    Von schirmi im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.12.2011, 13:47
  3. Knie-Op
    Von schirmi im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 23:02
  4. MRT Knie
    Von joschyhh im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 17:21
  5. Was ist mit dem Knie
    Von Schlumpfine im Forum Schulmedizin
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.09.2006, 15:35