Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Test Diagnose

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Test Diagnose" im "Schulmedizin" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1

    Standard Test Diagnose



    Hallo an Alle, die mal Arzt/Ärztin werden wollen, ... oder schon sind!

    Ich möchte mal einen Fall vorstellen, der mir vorletztes Jahr widerfahren ist und schauen, was ihr da für Ideen habt! Auflösung erfolgt am Ende!

    " Ich habe seit drei Tagen eine Kurzatmigkeit, die so einigermaßen von jetzt auf gleich eintraf, ... ich wachte damit auf! Dazu habe ich bemerkt, daß mein Herz ab und zu wild "durch die Gegend" stolpert und (ich habe Stetoskop und el. Blutdruckmesser daheim) mein Blutdruck ist auch ganz durcheinander. .... Schmerzen spüre ich nicht (Schmerzen spüre ich immer erst viel zu spät!). Ich muß im Sitzen schlafen, da ich im Liegen keine Luft mehr bekomme. Es ist alles sehr unangenehm und ich habe auch ein wenig Angst (das ist normalerweise ein Fremdwort für mich!)!" :

    ?

    Es grüßt i-Punkt
    _________________
    Lieber den Spatz in der Hand,
    Als die Taube auf dem Dach!

  2. #2
    Facharzt (Kinder- und Jugendmedizin) Avatar von StarBuG
    Name
    Michael Scheel
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    39 Jahre
    Wohnort
    Fulda
    Mitglied seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.014
    Blog-Einträge
    2
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard Re: Test Diagnose

    Bin ich als fiktiver "Notarzt" beim Patienten zu Hause im akuten Geschehen, oder besucht mich der Patient als "Hausarzt" in meiner Praxis ohne akute Symptomatik?
    ------------------------------------------------------------

    Haben sie vorher schonmal ähnliche Schmerzen gehabt?
    Wenn ja, wann zum ersten mal?
    Sind die Schmerzen seit dem stärker geworden oder immer gleich?
    Was machen sie damit die Schmerzen besser werden?
    Haben sie die Schmerzen nur Nachts oder auch Tags?
    Sind die Schmerzen auch bei Anstrengungen aufgetreten?
    Können sie nich Treppensteigen, wenn ja, wieviele Etagen ohne Pause zu machen?
    Müssen sie Nachts öfter auf Toilette? Wenn ja wie oft?
    Können sie längere Strecken (z.B. beim Einkaufen) gehen, oder müssen sie öfter stehen bleiben, weil ihnen die Beine weh tuen?
    Wurde bei ihnen schonmal was am Herzen festgestellt?
    Wie schwer sind sie? Wie alt sind sie?
    Haben sie sonst noch andere Erkrankungen? z.B. Zucker, Bluthochdruck, hohe Blutfette?
    Trinken sie Alkohol? Wenn ja, wieviel pro Tag/pro Woche?
    Rauchen sie? Wenn ja, wieviele Zigaretten pro Tag?

    Leben sie alleine oder sind sie verheiratet?
    Haben sie Kinder?
    Gibt es Erkrankungen in ihrer Famiele (Eltern, Geschwister), wie z.B. Herzleiden, Zucker, Bluthochdruck, hohe Blutfette?

    Nehmen sie Medikamente regelmäßig? Wenn ja, welche?
    Wie ist der momentane Puls, Blutdruck?
    Was sagt das EKG?

    Ich denke, da hast du erstmal genug zu beantworten
    Das Forum-Netzwerk:
    Elternfragen | Patientenfragen | Abnehmfragen | Asthmafragen | Diabetesfragen | MeineHunde


    Neues Thema, neues Forum. Jetzt fehlst nur noch DU

  3. #3

    Standard Re: Test Diagnose

    Hmmmm!
    Ich komme in die Praxis!
    ------------------------------

    - So einen Zustand hatte ich noch nie, diese Schmerzen auch nicht!
    - Die Schmerzen werden wohl zum Abend hin etwas stärker.
    - Die Schmerzen sind immer da und, um sie zu lindern stehe ich auf und laufe eine Rinne in den Boden!
    - Die Schmerzen verstärken sich nicht bei Anstrengung, nur die Kurzatmigkeit!
    - Ich kann bis ins 1. OG (= 17 Stufen!)
    - Muß Nachts nie zum WC.
    - Kann in die Stadt laufen und muß immer wieder mal langsamer machen, ... stehen bleibe ich nicht, ... aber die Beine tun mir nicht weh, ... ich kriege nur keine Luft!
    - Als Kind hatte ich mal einen Herzklappenfegler, ... später hat nie wieder Jemand was bemerkt! Nur vor drei Jahren in einer Klinik wurde ein Mitralklappenprollapps und irgendwas an der Aortenklappe festgestellt!
    - 54kg, etwas über 50J
    - Keine anderen Erkrankungen, die unter zB aufgezählt sind, nur Hashimoto
    - Kein Alkohol
    - 17 Zigaretten
    - Lebe alleine mit einem Sohn (12), die anderen Beiden sind schon außer Haus!
    - Erkrankungen meiner Mutter kenne ich nicht, sonst weiß ich auch nicht!
    - Nehme: Restex (gegen RLS)
    - Puls rennt im Ruhezustand (110, ... sonst hatte ich immer 60!), ... Blutdruck zu niedrig (90 zu 70!)
    - EKG sieht normal aus! :
    ---------------------------------------------------------------------------

    Viel Spaß .. : 8)
    So, eventuell kann ich dann erst wieder später antworten, ... muß erst zur Probe!



  4. #4
    Dr. Pain
    Gast

    Standard Re: Test Diagnose

    Hallo i-punkt,

    ich bin ein Kommilitone von StarBug und wir versuchen als Gemeinschaftspraxis Ihnen zu helfen.

    Wichtige Fragen die Sie uns noch beantworten müssten sind:

    - Wurden schon irgendwelche Blutuntersuchungen gemacht? Wenn ja welche und die Ergebnisse!
    - Wurde schon ein röntgenbild der Lunge gemacht?
    - Seit wann haben Sie RLS?
    - Haben sie Ihre Lungenfunktion schon mal überprüfen lassen?
    - Nehmen sie noch ander Medikamente außer restex ein?
    - Haben sie allergien?
    - Seit wann rauchen sie?
    - wurde schon mal ein Belastungs-EKG gemacht?
    - Haben sie Nachtschweiß, Fieber und/oder Gewichtsverlust?
    - Was machen sie Beruflich?
    - Hatten sie schon mal Asthma?
    - Hatten sie einen Unfall bevor die Luftnot aufgetreten ist?

    So das sollte als weitere Fragen erstmal reichen!



  5. #5

    Standard Re: Test Diagnose


    Hallo Hessenmop!

    "Ich möchte mal einen Fall vorstellen, der mir vorletztes Jahr widerfahren ist und schauen, was ihr da für Ideen habt! Auflösung erfolgt am Ende!" ... schrieb ich ganz am Anfang!

    Es ist also keine akute Gefahr! Trotzdem Danke!

  6. #6
    Facharzt (Kinder- und Jugendmedizin) Avatar von StarBuG
    Name
    Michael Scheel
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    39 Jahre
    Wohnort
    Fulda
    Mitglied seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.014
    Blog-Einträge
    2
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard Re: Test Diagnose

    Wie siehts denn nun mit den Antworten zu Hessenmobs Fragen aus?

    Wir haben schon eine Verdachtsdiagnose: Lungenembolie.

    Auch mögliche alternative Diagnosen wären:
    - Herzinsuffizienz (gibt aber ein paar Sachen, die dagegen sprechen)
    - Rechtsherzinfarkt
    - Bronchial Carcinom (Lungenkrebs, wäre möglich)

    Man müsste jetzt erstmal Blut abnehmen.
    Ein Röntgenbild von Oberkörper machen.
    Und ein EGK bzw. Langzeit-EKG schreiben (je nachdem was beim Labor rauskommt)

    Auf jeden Fall würden wir sie mit Krankentransport ins Krankenhaus bringen lassen.

    Gruß

    StarBuG
    Das Forum-Netzwerk:
    Elternfragen | Patientenfragen | Abnehmfragen | Asthmafragen | Diabetesfragen | MeineHunde


    Neues Thema, neues Forum. Jetzt fehlst nur noch DU

  7. #7

    Standard Re: Test Diagnose


    Also gut!

    Meine Antworten auf Hasemoppes Fragen wären:

    - Blutuntersuchung o.B.
    - Röntgenbild der Lunge o.B.
    - RLS seit 20Jahren.
    - Lungenfunktion eeeetwas grenzwertig. Müßte man im Auge behalten.
    - Keine anderen Medis!
    - Keine Allergien bekannt.
    - Raucher seit gut 30 Jahren.
    - Belastungs EKG war auch soweit in Ordnung, obwohl ich noch nie so außer Puste war, wie dort!
    - Nachtschweiß in dieser Situation hin und wieder mal. Fieber sowieso NIE! Gewichtsverlust im Moment auch nicht!
    - Bin Mesnerin (Hausmeister der Kirche!)
    - Kein Asthma
    - Keinen Unfall!

    = mittlerweile drei Facharztbesuche mit längeren Wartezeiten! = Noch immer keine Besserung. = drei Monate schon im Sitzen geschlafen!!!

    Krankentransport ins Krankenhaus hätte sicher gut getan!



  8. #8
    Facharzt (Kinder- und Jugendmedizin) Avatar von StarBuG
    Name
    Michael Scheel
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    39 Jahre
    Wohnort
    Fulda
    Mitglied seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.014
    Blog-Einträge
    2
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard Re: Test Diagnose

    Wenn du die Beschwerden immer noch hast und dein Arzt nicht weiß, woher die kommen,
    dann solltest du schleunigst den Arzt wechseln.
    Du musst das wirklich abklären lassen.
    Das Forum-Netzwerk:
    Elternfragen | Patientenfragen | Abnehmfragen | Asthmafragen | Diabetesfragen | MeineHunde


    Neues Thema, neues Forum. Jetzt fehlst nur noch DU

  9. #9

    Standard Re: Test Diagnose


    AUFLÖSUNG GEFÄLLIG

    @StarBuG

    Deine vier VerdachtsDiagnosen stimmen nicht!
    Es ist jetzt keine Schwierigkeit mehr, .... es war einmal!


  10. #10
    Schaut öfter mal rein Avatar von BIGJIM
    Name
    Heinz-Gottfried Neff
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    70 Jahre
    Wohnort
    Bielefeld
    Mitglied seit
    09.05.2006
    Beiträge
    57

    Standard Re: Test Diagnose


    .
    Hi...(m)eine Auflösung?

    Mögliche Ursache. Unfall, siehe auch bei Verdacht.. oder Fehlstatikstand..
    .
    Verdacht: Stauung oder Blockade in den Wirbeln der LWS, BWS, untere HWS..
    .
    Prüfung: Mittels Seitensensibilitätstest nach WARTENBERG mit einem Nadelrad....es sind die Arbeiten von HANSEN und SCHLIACK aus 1962 Schulwissenschaftlich abgeschlossen.
    .
    Empfehlung: Leichte Manipulationen der Wirbelsäule im Stehen, danach Kontrolle im liegen.
    .
    Unterstützen mit einer Gabe von Vitamin B4 und B12 dazu..



    PS: Bevor ich eine Behandlung beginne, Patient erzählt nichts...

    Einen Funktionstest an den Rezeptoren der Füße testen, so kann ich mehr dazu sagen...
    .
    Optimalst: Konstitutionsbetrachtung des Augenvordergrunds (Regenbogenhaut = Iris)

    MFG BIGJIM

    .
    GESUNDHEITSPFLEGE, ist Eigenverantwortung übernehmen.
    GESUNDHEITSIGNORANZ, ist Missachtung.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Test für frühere Alzheimer Diagnose
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.2012, 14:10
  2. test
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 16:20
  3. Diagnose - Neuer Test für Krebs durch Asbest
    Von Focus.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 15:00
  4. Diagnose PSC?!?!?
    Von Anonymisiert im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.05.2008, 13:27