Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 59

Thema: Ulna-Minus-Variante,TFCC-Läsion, Diskusshaving, Schmerz

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Ulna-Minus-Variante,TFCC-Läsion, Diskusshaving, Schmerz" im "Schulmedizin" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #11
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    20.08.2010
    Beiträge
    10

    Standard AW: Ulna-Minus-Variante,TFCC-Läsion, Diskusshaving, Sch

    Hallo Sternchen152,

    "Zähne zu und durch" genau so sehe ich das auch auch wenn einige ein dadurch unterstellen: so schlimm kann es dann nicht sein, nur weil man nicht so viel jammert wie andere, sondern lernt mit zu leben, (hab nix gegen "jammernde" jeder hat ein anderes Schmerzempfinden)

    So eine Ledermanchette habe ich auch. Hab immer gedacht ich bild mir ein, dass das hilft^^ was ich auch sehr gut finde ist Tape. Es gibt Bücher über das ideale eintapen (hab ich leider nicht, habs von meinem Trainer gelernt^^) Find ich im Sommer angenehmer. Vielleicht ist das auch eine Alternative für dich, wegen der Hygiene? Ist ja eine Art Pflaster? Kenn mich da nicht aus.

    Liebe Grüße

  2. #12
    Altenpflegerin Avatar von Sternchen152
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    38 Jahre
    Mitglied seit
    03.08.2010
    Beiträge
    69
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Ulna-Minus-Variante,TFCC-Läsion, Diskusshaving, Sch

    Hallo Knuffel!

    Hab bisher schon viel übers Tapen gehört, aber (noch) keine eigenen Erfahrungen gemacht. Aus welchem Material ist dieses Tapeband? Wenn es Flüssigkeit aufzieht wie ein Pflaster wäre es leider hinfällig. Aber wenn nicht, könnte es eine super Erleichterung für mich auf der Arbeit sein. Wo hast du deine Ledermanschette her? Wie teuer war sie? Und wie war anfangs das Tragegefühl? Mein Orthopäde hat mich etwas gewarnt das es anfangs nicht so angenehm sein soll (drückt, schneidet ein), aber sich dann super anpasst. LG Sternchen

  3. #13
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    20.08.2010
    Beiträge
    10

    Standard AW: Ulna-Minus-Variante,TFCC-Läsion, Diskusshaving, Sch

    Hallo,

    also das Tape ist ähnlich wie diese braunen Pflaster ohen Mull von der Rolle. Weißt du welche ich meine? Bzw. gibt es auch so elastisches. Also sie werden nass, aber richtig saugen...weiß nicht, kommt drauf an wo da die Grenze liegt... Ich mach es immer wenn ich mein Wassersport ausübe.
    Die Ledermanchette habe ich von meiner Tante (Apothekerin) sie hat sie bestellt, ich glaube die hat damals (keine Garantie auf Richtigkeit) 8-12 Euro gekostet. Ich habe gerade mit ihr telefoniert, also Preise wusste sie nicht mehr, kann man aber überall bestellen.
    Also Probleme hatte ich nicht. Gut Leder ist am Anfang steif, aber unbequem zu tragen ist es nicht. Ich schnür sie auch immer richtig fest, damit sie nicht runterrutscht von Gelenk, manchmal koriegiere ich dann nach, am Laufe "des Tages". Die Manschette ist 5 cm breit und hat zwei Schnallen zum zu machen.

    LG Knuffel

  4. #14
    Altenpflegerin Avatar von Sternchen152
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    38 Jahre
    Mitglied seit
    03.08.2010
    Beiträge
    69
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Ulna-Minus-Variante,TFCC-Läsion, Diskusshaving, Sch

    Hi Knuffel!

    Vielen Dank für die Info. Werde mir mal jemand in der Nähe suchen, der Ahnung vom Tapen hat und mich mal informieren ob es da unterschiedliches "Material" gibt. Die Idee gefällt mir auf jeden Fall gut. Ledermanschette werde ich mir auch besorgen. War heut wieder auf´m Arbeitsamt zwecks Umschulung, die fordern jetzt meine ärztlichen Unterlagen an. Bin mal gespannt was sich da noch so ergibt. Hast du auch Probleme im Beruf oder bleibst du verschont? LG Sternchen

  5. #15
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    20.08.2010
    Beiträge
    10

    Standard AW: Ulna-Minus-Variante,TFCC-Läsion, Diskusshaving, Sch

    Hallo Sternchen,

    in welchen Beruf solltst/willst du denn umschulen? Ich glaub ein 100% beschwerdefreien Beruf wird es eh nicht geben. Hände brauchman ja doch überall. Ich mache eine Ausbildung in einem Bürojob (vorerst, hab andere Pläne^^) der wird als gut angesehen, also für Hände, klang so von Ärzten. Ich mein es geht. Doch wenn du viel schreibst oder tippst...sagen wir mal, man spürt die Hände...aber es gibt schlimmere Berufe.
    lg Knuffel

  6. #16
    Altenpflegerin Avatar von Sternchen152
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    38 Jahre
    Mitglied seit
    03.08.2010
    Beiträge
    69
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Ulna-Minus-Variante,TFCC-Läsion, Diskusshaving, Sch

    Hi Knuffel!

    Bisher arbeite ich ja noch in der Schwerstpflege. Für die Hände ist das leider absolutes Gift. Das Umheben der Patienten und Bewegen oder Lagern im Bett ist sehr kontraproduktiv. Laut den Ärzten mache ich das noch 10 Jahre, dann sind die Handgelenke futsch. Eine wirkliche Vorstellung was ich tun möchte hab ich noch nicht. Bürojob fänd ich in Ordnung, aber da was zu finden ist ja bekanntlich auch nicht so leicht. Vielleicht mach ich auch ne Fortbildung - falls das Amt zustimmt - und mach dann so MDK-Einstufungen oder so. Da muss ich nimmer heben wie King-Kong und hab trotzdem noch Kontakt zu meinem "Klientel". Förderlehrer oder dergleichen würde mir auch gefallen, aber im Großen und Ganzen bin ich noch ahnungslos. Schlafen dir auch immer die Hände ein wenn du zu lange am PC arbeitest? Ich nutze ihn privat sehr viel und leider kommt das häufig vor. LG Sternchen

  7. #17
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    20.08.2010
    Beiträge
    10

    Standard AW: Ulna-Minus-Variante,TFCC-Läsion, Diskusshaving, Sch

    Guten Abend Sternchen,

    also meine Hände schlafen bei PC Arbeit nicht ein. Was ich merke ist, wenn ich zu lange miene Hände strabaziere, dann kann ich manchmal die hinteren Finger nicht mehr richtig bewegen oder der Schmerz zieht sich dann bis zum Ellenbogen.

    Aber du kannst dir bestimmt den Arbeitsplatz dann auch ergonumisch einrichten. Müsste man bestimmt mal beim Amt und der Krankenkasse nachfragen.

    Deine Idee mit dem Wechsel find ich gut. Hast ja der zeit wirklich ein Knochenjob :/
    LG Knuffel

  8. #18
    Noch neu hier
    Name
    Rosé
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    26 Jahre
    Mitglied seit
    17.08.2010
    Beiträge
    17

    Standard AW: Ulna-Minus-Variante,TFCC-Läsion, Diskusshaving, Sch

    hey

    so ich habe den eingriff der radius verkürzung nun hinter mir
    die op war am donnerstag
    es ist erstaunlich wie anders es sich anfühlt im handgelenk

  9. #19
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    20.08.2010
    Beiträge
    10

    Standard AW: Ulna-Minus-Variante,TFCC-Läsion, Diskusshaving, Sch

    Hallo Himmels_Kind,

    wow, wie war es? Große Schmerzen? Wie lange muss es jetzt nun ruhig gestellt bleiben?

    Lg

  10. #20

    Standard AW: Ulna-Minus-Variante,TFCC-Läsion, Diskusshaving, Sch

    Wirklich, merkt man es?? Das HG ist jetzt erstmal steif oder? ...weiß garnicht was ich zuerst fragen soll Erzähl bisschen was!

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TFCC läsion beidseitig
    Von tdaeu im Forum Krankheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 15:56
  2. TFC-Läsion,was nun?
    Von Blondi im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 23:07
  3. Verkürzte Ulna
    Von Himmels_Kind im Forum Schulmedizin
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.2010, 11:49
  4. Sozialkassen verzeichnen Minus in Milliardenhöhe
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 19:10
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 19:51