Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Angeschwollener Samenleiter

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Angeschwollener Samenleiter" im "Urologische Sprechstunde" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    35 Jahre
    Mitglied seit
    31.08.2017
    Beiträge
    1

    Standard Angeschwollener Samenleiter

    Hallo, mir wurde am freitag der linke hoden entfernt. Die narbe an der leiste heilt gut. Nun hatte ich gestern das erste mal versucht zu onanieren. Hat auch alles geklappt. Hatte heute morgen aber etwas dickes bzw stein hartes oberhalb des nebenhoden gespürt. War bei meinen urologen der sagte das mein samenstrang geschwollen ist. Kommt das vom onanieren? Sollte ich das mit sex oder onanieren dann jetzt lieber noch lassen?

  2. #2
    Wohnt praktisch hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    06.07.2015
    Beiträge
    1.546

    Standard AW: Angeschwollener Samenleiter

    Hallo ballor,

    wenn Du erst kürzlich da einen Eingriff (OP) hattest ist das eigentlich nicht so ganz ungewöhnlich! Wir sind halt keine Maschinen die funktionieren wie Zahnräder in einer Uhr oder so! Also habe etwas Geduld! Das wird schon wieder!

    Gruss Stefan

Ähnliche Themen

  1. Samenleiter ungleich
    Von Paddel im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.12.2013, 17:02
  2. Samenleiter verstopt?
    Von martin30 im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2012, 01:49
  3. Samenleiter komisch
    Von Anonymisiert im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 15:05
  4. Samenleiter-Ventil (Wer,Wo,Wie?)
    Von jof im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 10:23
  5. Dick angeschwollener (Wangenmuskel)?
    Von buggi im Forum Krankheiten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.01.2009, 22:34