Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 33 von 33

Thema: Extreme Probleme beim Wasserlassen - könnt Ihr helfen ?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Extreme Probleme beim Wasserlassen - könnt Ihr helfen ?" im "Urologische Sprechstunde" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #31
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    29.03.2012
    Beiträge
    1.401
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Extreme Probleme beim Wasserlassen - könnt Ihr helf

    Hallo Sunny,
    so oder so ähnlich hatte ich den Befund schon befürchtet - tut mir wirklich leid.
    Vermutlich kann diese große OP nicht durch eine Laperaskopie (Bauchspiegelung) bewältigt werden. Aber das ist nur eine Vermutung von mir. Die endoskopische Entwicklung und operativen Fortschritte sind enorm - und wer weiß, wie die das an einem großem Zentrum handhaben.
    Wenn du einen künstlichen Darmausgang bekommen solltest, dann ist der nur auf Zeit um dem Darm für die Heilung eine bessere Ausgangslage zu verschaffen. Das ist nicht schön, aber geht vorbei.
    Ich wünsch dir alles Gute,
    LG gisie

  2. #32
    Noch neu hier
    Name
    Jasmin
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    26 Jahre
    Mitglied seit
    31.01.2013
    Beiträge
    16

    Standard AW: Extreme Probleme beim Wasserlassen - könnt Ihr helf

    Hallo Gisie,

    Danke für deine Antwort !
    Ich bin leider echt ziemlich down und immer wieder am weinen...

    Ich möchte das alles am liebsten hinter mir haben und nicht vor mir ! Auch das die OP vermutlich nicht über diese kleinen Schnitte gemacht werden kann sondern ich womöglich einen großen Schnitt bekommen muss macht mir GROSSE ANGST !

    ... noch mehr aber die befürchtung das ich so einen künstlichen Ausgang bekommen muss ! So etwas können die doch nicht so "einfach" machen, oder etwa doch ?! Auch wenn das vielleicht nur für kurze Zeit ich will das jetzt schon überhaupt nicht haben !

    Das tut doch bestimmt MEGA DOLLE weh oder nicht, und dann so eine Tüte am Bauch zu haben... Oder wie geht so etwas von statten ?

    SORRY aber ich bin wirklich ziemlich down gerade...

  3. #33
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    49 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Extreme Probleme beim Wasserlassen - könnt Ihr helf

    Mein Tipp: Lass dich durch diese Zeit psychologisch betreuen!
    Deine Fragen solltest du aufschreiben und dann deinen Arzt fragen,
    das sichert dir zu das er dir deine Fragen beantwortet und er deine Unsicherheit/ Angst bemerkt!

    Du wirst durch die kommende schwere Zeit durch müssen, das schaffst du am besten mit prof. Hilfe und Vertrauen
    zu deinem Arzt!
    Da ist es nicht hilfreich wenn du gleich nahc Hause willst, vll kann dich beim nächsten Mal jemand begleiten!?


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Häufiger Harndrang und probleme beim Wasserlassen obwohl noch sehr jung.
    Von money morals im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.11.2013, 10:50
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.04.2011, 09:32
  3. Probleme beim Wasserlassen
    Von Schmerzinho im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.11.2010, 20:16
  4. Probleme beim Wasserlassen
    Von Anonymisiert im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 02:41
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.11.2007, 10:40