Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Große blaue blase an der Innenseite der Vorhaut

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Große blaue blase an der Innenseite der Vorhaut" im "Urologische Sprechstunde" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    24.10.2017
    Beiträge
    1

    Standard Große blaue blase an der Innenseite der Vorhaut

    Hallo ich m\14 hab auf der Innenseite meiner Vorhaut eine große dunkel schwarz / blaue blase. Durchmesser ca. 0.7 cm. Es ist mir aufgefallen als ich heute morgen eine Erektion hatte und dort habe ich die blase gesehen. Wenn ich drauf drücke tut es leicht weh.

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    29.03.2012
    Beiträge
    1.401
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Große blaue blase an der Innenseite der Vorhaut

    Hallo,
    das hört sich nach "Blutblase" an. Es ist eigentlich nichts schlimmes, aber dort an der Schleimhaut schlecht zu behandeln. Es geht auf jeden Fall von alleine wieder weg.
    Wenn der Schmerz schlimmer wird oder Du das Gefühl hast, es würde sich entzünden, dann musst Du zum Arzt.
    LG gisie

Ähnliche Themen

  1. Komische blaue Blase am Zeh
    Von Shorten im Forum Krankheiten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 10:52
  2. Schmerz Ferse Innenseite
    Von redrox im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.07.2016, 12:46
  3. Stechende Knie schmerzen beim laufen, an der Innenseite
    Von jojoHanna im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.10.2012, 16:09
  4. Schwellungen in der Innenseite vom Oberschenkel
    Von Anonymisiert im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 17:59
  5. Blaue Hände
    Von Carlo im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 16:36