Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?




Ergebnis 1 bis 4 von 4
Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Was macht ein Urologe ?" im "Urologische Sprechstunde" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
Was macht ein Urologe ? Was gehört alles zu seinem/einem " das ganze , volle programm " ? ich weiss, ist ne sehr blöde frage ...

  1. #1
    Berlinfan
    Gast

    Standard Was macht ein Urologe ?



    Was macht ein Urologe ?
    Was gehört alles zu seinem/einem " das ganze , volle programm " ?


    ich weiss, ist ne sehr blöde frage für mein alter.

    ich war noch nie bei einem urologen. werde aber bald hingehen. daher würde ich gern wissen was mich da so alles erwarten wird.

    wer ist so nett, wer klärt mich umfangreich auf.

    Was für Untersuchungen werden kommen ?
    Wie werden diese Untersuchungen gemacht ?
    Was für Fragen werden mir gestellt ?

    aber gebt mir jetzt bitte keine antworten " das hängt von deinen beschwerden ab"

    weil ich habe beim thermin holen meine beschwerden geschildert, da wurde mir gesagt " na da machen wir das ganze, volle programm".

    ich habe das so verstanden, da wird alles gemacht was urologen überhaupt je machen.

    ach ja, ich bin weiblich.

  2. #2
    Arzt (Urologie) Avatar von urologiker
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    27.03.2007
    Beiträge
    1.351
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Idee AW: Was macht ein Urologe ?

    Grüß dich,

    da du eine Frau bist, wird die Untersuchung von Prostata, Hoden und Penis sicherlich einen geringeren Stellenwert haben...

    Ansonsten IST es einfach so, dass diejenigen Untersuchungen durchgeführt werden, die bei deinen Beschwerden wichtige Ergebnisse liefern!

    Sicherlich werden dabei sein: Anamnese, körperliche Untersuchung, Ultraschall von Blase und Nieren.

    Weitere apparative/invasive Untersuchungen ganz klar in Abhängigkeit von den Ergebnissen der o.g. Basisdiagnostik.


    Gruß, logiker


  3. Werbung
    MeineHunde.net
  4. #3
    Berlinfan
    Gast

    Standard AW: Was macht ein Urologe ?

    mmmm, leider beantwortet die antwort mir nicht was meine frage war.
    meine beschwerden passen eher gar nicht ins fachgebiet der urologie.

    darum (so habe ich das verstanden) wird erst mal mit dem vollständigem programm (was das auch immer beinhaltet) gesucht. ich soll auch viel zeit mit bringen.

    ich hatte den termin schon mal verschoben, weil ich nur da hin gehen will, wenn es in meinen augen auch sinn macht.

    eine normale urinuntersuchung (wenn das zum vollem programm gehört) wird wenig sinn machen, da meine urinwerte okay sind. beschwerden für eine blasenuntersuchung gibts auch nicht.

    was sind die körperliche Untersuchung ?

    guckt mir der urologe ins Ohr ?
    wo befummelt er mich ?

    ich würde schon gern bissel genauer wissen,was mich da erwartet.

    muss doch wissen auf welchen peinlichkeitsgrad ich mich einstellen muss.

  5. #4
    Arzt (Urologie) Avatar von urologiker
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    27.03.2007
    Beiträge
    1.351
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Pfeil AW: Was macht ein Urologe ?



    Nix ist da peinlich, alles menschlich und bei anderen Menschen auch zu finden. Ein Schamgefühl ist bei körperlichen Untersuchungen nachvollziehbar.

    Urologen interessieren sich in erster Linie für Bauch und Unterleib.
    Könntest du deine Probleme vll einmal schildern? Dann kann ich dir eher sagen, ob eine urologische Konsultation für dich sinnvoll ist.

    Gruß, logiker

Ähnliche Themen

  1. Morgen Termin beim Urologe was erwartet mich ?
    Von ms1 im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.06.2012, 22:17
  2. Wie macht ihr selbstbefriedigung
    Von Niklas15 im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2011, 04:35
  3. Termin bei Urologe: Musterung - "Blut" im Urin
    Von dwr2009 im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.07.2009, 11:36
  4. Urologe konnte nicht helfen
    Von PostMosch im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.09.2008, 10:33
  5. Urologe stellt Ferndiagnose
    Von Nekrosius im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 18:31

Anzeige