Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Skrotum setzt weit vorne am Penis an (Schmerzen)

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Skrotum setzt weit vorne am Penis an (Schmerzen)" im "Urologische Sprechstunde" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    32 Jahre
    Mitglied seit
    09.01.2014
    Beiträge
    1

    Standard Skrotum setzt weit vorne am Penis an (Schmerzen)

    Guten Tag,

    ich habe ein Problem mit meinem Hodensack. Dieser setzt links ca. 5cm und rechts ca. 6cm vorne am Penis an und nicht direkt am Schaft. Sobald sich z.B. mein Hodensack zusammenzieht, wird der Winkel so verändert, dass auch die Durchblutung des Penis beeinträchtigt wird und er auch in der Erektion beeinträchtigt ist. Dies ist nun nicht unbedingt so schlimm, doch leider ziehen sich die Hoden beim Geschlechtsverkehr oft so nah an den Körper, dass sie in der Leiste verschwinden und dabei auch extrem schmerzen.

    Eigentlich ist dies ja bei vielen mehr ein ästhetisches Problem und weniger ein medizinisches. Da bei mir aber auch Schmerzen usw. auftreten, finde ich dies echt lästig.
    Ich habe relativ große Hoden, welche bei sehr viel Wärme auch mal extrem hängen und so der Penis auch besser durchblutet ist. Leider ist bei mir der Zustand der hängenden Hoden wirklich selten.

    Meine Frage ist nun: Kann man den Hodensack operieren, dass er wieder von der Haut weiter nach hinten verlegt wird?
    Wenn ja, wie nennt sich dieser Eingriff oder dieser Zustand des weit vorn ansetzenden Skrotum am Penis?
    Würde die gesetzliche Kasse den Eingriff bezahlen, denn schließlich habe ich Schmerzen dabei und bin in meiner Sexualität von der Qualität eingeschränkt.
    Ich mag schon keinen Sex mehr mit meiner Freundin haben, weil mein Skrotum die Hoden so nah an den Körper zieht, dass es wirklich sehr schmerzhaft ist und die Hoden zum Teil auch in der Leiste kurzzeitig verschwinden.

    Ach ja, als Kind hatte ich mal eine Vorhautverklebung, diese wurde beseitigt und dazu noch ein Stück der Vorhaut entfernt. Bei voller Erektion zieht sich die Vorhaut jetzt auch automatisch nach hinten.

    Danke und Gruß: Stefan
    Geändert von aerodynamic (09.01.2014 um 12:04 Uhr)

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    29.03.2012
    Beiträge
    1.401
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Skrotum setzt weit vorne am Penis an (Schmerzen)

    Hallo Stefan,
    Du solltest mit diesem Problem einen Urologen aufsuchen. Ich bin sicher, dass man Dir helfen kann und dass die Krankenkasse den Eingriff auch bezahlt. Allerdings habe ich solche anatomische Verhältnisse mit entsprechenden Beschwerden noch nicht gesehen. Deshalb weiß ich auch keine spezielle OP-Technik oder einen Ausdruck für die OP. Aber das ist ja auch das kleinere Problem.
    Die Reaktion der Vorhaut bei Erektion ist normal.
    LG gisie

Ähnliche Themen

  1. Schmerzen am Penis
    Von helferselfer im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2013, 19:04
  2. Schmerzen im After und im Penis
    Von masta1 im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.10.2012, 18:23
  3. Schmerzen im Penis
    Von Merlin 140 im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 19:08
  4. Schmerzen im Penis...
    Von BcoSe im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 07:04
  5. Schmerzen im Penis
    Von maici im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.07.2009, 09:56