Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Auffällige Einseitigkeit des Forums

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Auffällige Einseitigkeit des Forums" im "Vorstellungen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier Avatar von Micha0160
    Name
    Michael
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    57 Jahre
    Wohnort
    Nagold
    Mitglied seit
    01.02.2013
    Beiträge
    8

    Standard Auffällige Einseitigkeit des Forums

    Hallo liebe Mitleidensgenossen und Mitpatienten

    Ich bin ziemlich irritiert bezüglich des Forums. Ich selbst habe am 01.02.13 eine Frage wegen meinen Herzrhythmusstörungen gestellt, in der Hoffnung, Leute zu finden, die ähnliche Probleme haben und um mich mit ihnen auszutauschen. Ich hatte schon ein schlechtes Gewissen, weil ich erst zwei Wochen im Urlaub war und danach einfach zu beschäftigt war, um nachzusehen, wieviele bereits geantwortet hatten. Ich war schon verblüfft, als ich feststellen musste, dass hier offenbar niemand außer mir herzkrank ist.

    Jetzt war meine Neugierde geweckt und ich sah mir mal den Thread "unbeantwortete Fragen" an und da haute es mir fast den Hut weg. Vom 16.06.2012 bis heute, also ziemlich genau neun Monaten, haben über 500 Leute, (in Worten: Fünfhundert) Fragen in allen möglichen Gesundheitsbereichen gestellt, auf die sie keinerlei Reaktionen erhielten, weil sich wohl niemand dafür zuständig fühlte.

    Daher meine Frage: Lebt dieses Forum eigentlich nur davon Fragen zu stellen und einigen Wenigen, Vereinzelten, die sich die Mühe machen, auch mal zu antworten? Ich denke schon, dass ich auf die meisten meiner Krankheiten hilfreiche Tipps geben könnte um den einen oder anderen mit Rat und Tat zu unterstützen. Aber wenn jeder nur seine eigene Fragen beantwortet haben möchte und ansonsten aber keine Lust (oder Zeit) zum Austausch hat, (auch wenn er jetzt nicht direkt helfen kann, manchmal reicht es ja auch durchaus darüber zu reden) dann macht das Ganze hier doch überhaupt keinen Sinn.

    Ich werd mal gucken, ob ich ein oder zwei Threads finde, zu denen ich was sagen kann. Auch wenn ich keine Antwort auf meine eigene(n) Frage(n) bekomme. Bitte jetzt nicht in den falschen Hals bekommen, aber wenn ich feststelle, dass das hier in dem Stil so weitergeht, dann such ich mir lieber ein Forum, wo es ein wenig lebhafter und nicht so einseitig zugeht.

    So, und jetzt werd ich mich mal bei den unbeantworteten Fragen umsehen, ob irgendwas dabei ist, wo ich mich vielleicht mit Rat und Tat einschalten kann. Immer vorausgesetzt natürlich, dass es sich um ein Problem handelt, welches mich, (oder andere Leute, die ich kenne), betrifft und wo ich überhaupt mitreden kann.

    Ich hoffe, ich konnte damit ein paar Leutchen mehr hier aufrütteln.

    Mit besten Grüßen aus dem Schwarzwald
    Micha


  2. #2
    Physiotherapeutin Avatar von Amanda92
    Name
    Amanda
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    25 Jahre
    Mitglied seit
    11.02.2013
    Beiträge
    57
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Auffällige Einseitigkeit des Forums

    Hallo Micha,
    das medizinische Personal, welches hier versucht so viel wie möglich zu beantworten hat auch noch ein Leben außerhalb des Internets.... Ich selbst habe eine Vollzeitstelle.
    Da ist die Zeit natürlich beschränkt. Und dann kommt noch dazu das ich mich aus Sachen wo ich wenig bis keine Ahnung habe raushalte. Vielleicht war zu der Zeit wo du das eingestellt hast generell wenig los und es hat keiner Ahnung davon gehabt..?!
    Ich kann nur von mir reden da wo ich eine Idee etc. habe da antworte ich auch und es machen auch viele andere.
    Dem nicht medizinischen Personal wird es wahrscheinlich genauso gehen.
    Tut mir leid das es für dich so gelaufen ist.
    Lieben Gruß
    Amanda

Ähnliche Themen

  1. Vorträge des 35. Interdisziplinären Forums sind online
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.03.2011, 19:10
  2. Frage @ die Ärzte des Forums
    Von Winter im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.12.2010, 14:10
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.11.2007, 20:00
  4. Technisches: Immer wieder neue Forums-Regeln?
    Von Claus im Forum Chat Ecke
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.05.2006, 02:15