Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Ein Grüessli aus der Schweiz von der Neuen

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Ein Grüessli aus der Schweiz von der Neuen" im "Vorstellungen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier Avatar von LisbethCH
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    62 Jahre
    Mitglied seit
    30.10.2013
    Beiträge
    4

    Standard Ein Grüessli aus der Schweiz von der Neuen

    Hallo zusammen!

    Ich bin zwar "nicht mehr 20", aber fühle mich trotzdem manchmal äusserst "knackig", sprich: Es knackt immer öfters...mal da...mal dort!

    Spass beiseite: Ich bin der 60 eher näher als der 50, obwohl mir das kaum jemand zutraut. Ich bin noch vollzeitig im kleinen handwerklichen Familienbetrieb berschäftigt, eben selbst und ständig. Ausserdem mag ich Geselligkeit, feinfühligen Humor, lache und singe gerne - aber auch einfach alleine sein und die Seele baumeln lassen.

    Seit einigen Wochen sind nun meine Rückenbeschwerden massiver geworden und ein MRI zur Abklärung nötig geworden. Ich würde mir jedoch gerne den Bericht auf ganz bürgerliches Deutsch erklären lassen und hoffe, hier Hilfe zu finden.

    Fröhlich grüsst euch
    Lisbeth

  2. #2
    Aktiver Teilnehmer Avatar von Ruhebärbele
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    84 Jahre
    Mitglied seit
    27.05.2012
    Beiträge
    256

    Standard AW: Ein Grüessli aus der Schweiz von der Neuen

    Hallo LiesbethCH,
    danke für das Schweizer Gruessli,aus welcher Gegend denn?
    Auf jeden Fall ist die Schweiz ja nicht so weit vom Schwarzwald entfernt. Drum auch noch von hier ein liebes Grüessle und willkommen!
    Noch einen schönen Sonntag-Abend, trotz Regen, und herzlichste Grüße
    vom Ruhebärbele

  3. #3
    Ganz neu hier Avatar von LisbethCH
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    62 Jahre
    Mitglied seit
    30.10.2013
    Beiträge
    4

    Standard AW: Ein Grüessli aus der Schweiz von der Neuen

    Hallo Ruhebärbele,
    deine Aw ist ja eine tolle Sonntagsüberraschung für mich, lieben Dank!
    Ja natürlich, es liegen nicht gerade "Welten" zwischen unseren Heimaten - ich bin am Zürichsee zuhause und auch bei uns
    wollte heute die Sonne ganz und gar nicht aufstehen :-)
    Fast orkanartiger Wind und Regen - so richtig kuschelig, um im Haus zu bleiben und endlich mal wieder früher schlafen zu gehen.
    Ich brauchs gerade besonders, denn die letzte Nächte waren nicht so erquickend...
    Wünsche doch auch dir ein angenehmes "Flohbeisserchen" und einen schönen Start in die neue Woche!
    Herzlich
    LisbethCH

Ähnliche Themen

  1. Simultane Bioprobensuche in Deutschland und der Schweiz
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 17:30
  2. Schweiz: Rekordzahl von Wartenden für Spenderorgane
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 18:50
  3. grüsse aus der schweiz
    Von simon73 im Forum Vorstellungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 19:07
  4. Schweiz diskutiert Sterbehilfe neu
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 18:00
  5. Initiative gegen Sterbehilfe in der Schweiz
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 19:50