Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Krank na und, ich weis damit umzugehen.

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Krank na und, ich weis damit umzugehen." im "Vorstellungen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    ich schau doch gesund aus Avatar von sjackrussel
    Name
    steffen
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    51 Jahre
    Mitglied seit
    15.12.2010
    Beiträge
    3

    Standard Krank na und, ich weis damit umzugehen.

    nachdem ich schon öfters hier nachgelesen habe bin ich nun entschlossen das forum öfters zu nutzen. ich bin der steffen und ja wo fange ich an. ich wurde mit bds schwerhörigkeit geboren, mit 4 jahren hepatitis b, mit 18 jahren leberzirrhose durch chroniche hepatitis b hervorgerufen. bandscheibenvorfälle l4,l5s1 die ich mir im laufe der jahre zugezogen habe.schrumpfnieren also alport-syndrom wurde festgestellt. und nicht zu vergessen meinen untermieter, glioblastom. wie heist es doch so schön, was uns nicht umbringt macht uns nur stärker.
    so nun bin ich mal auf die resonanz gespannt. fragt wenn ihr fragen habt.
    ach ja ich bin hundetrainer, ich bilde drogen,-sprengstoff,-und blindenhunde aus.
    ich hoffe das ihr jetzt so in etwa über mich bescheid wist.
    gruss steffen

  2. #2
    Wohnt praktisch hier Avatar von wheelchairpower
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    41 Jahre
    Mitglied seit
    10.09.2008
    Beiträge
    537

    Standard AW: Krank na und, ich weis damit umzugehen.

    Guten Morgen Steffen,

    da hast du auch ein Päckchen zu tragen. Ich finde deine Einstellung sehr gut, denn es hilft nichts, dass man den Kopf in den Sand steckt.
    Nun wünsche ich dir viel Spaß im Forum und einen interessanten Austausch.

  3. #3
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    31.05.2010
    Beiträge
    41

    Standard AW: Krank na und, ich weis damit umzugehen.

    Deine Einstellung ist echt klasse! Man kann sich mit seinem SChicksal abfinden oder das Leben aktiv angehen. Ich find du machst das genau richtig.

  4. #4
    Altenpflegehelferin
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    07.10.2010
    Beiträge
    91
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Krank na und, ich weis damit umzugehen.

    Es bringt ja nichts sich selbst zu bemitleiden, also immer vorwärts sehen. Finde Du hast den richtigen Weg für Dich gewählt.
    Finde übrigens Deinen Job super interessant und anspruchsvoll. Hast bestimmt viel Spass dabei.

    Liebe Grüße
    Tess

Ähnliche Themen

  1. Was tun, damit der Babypo nciht wund wird??
    Von Rommy89 im Forum Der kleine Patient
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 19:32
  2. Händewaschen 2009 - Damit alle ihre Tage haben
    Von Focus.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2009, 20:21
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 20:00
  4. blutvergiftung wer weis was
    Von nicole12 im Forum Krankheiten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 19:40
  5. Fasten - wie haltet ihr's damit?
    Von mämchen im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 217
    Letzter Beitrag: 02.04.2007, 14:12