Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 5 von 11 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 107

Thema: Für Dichter und Denker

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Für Dichter und Denker" im "Chat Ecke" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
ja stimmt sie hat schon gut dazu gelernt !...

  1. #41
    Falke
    Gast

    Standard AW: Für Dichter und Denker

    ja stimmt sie hat schon gut dazu gelernt !

  2. #42
    Wohnt praktisch hier Avatar von Brava
    Name
    Gabriele
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    31.01.2007
    Beiträge
    1.222
    Blog-Einträge
    3

    Standard AW: Für Dichter und Denker

    Habe eben einen guten Lehrmeister
    gelle

  3. #43
    Schaut ab und zu mal rein Avatar von Sammlerin
    Geschlecht
    weiblich
    Wohnort
    Arth-Goldau
    Mitglied seit
    16.06.2007
    Beiträge
    290
    Blog-Einträge
    18

    Standard AW: Für Dichter und Denker

    Ich bin ganz verstochen
    und die Mühsal leid
    hab keine Karte und
    Angst um mein Kleid
    Kurz gesagt-
    es wird mir zu dumm
    ich pack meine Sachen
    und kehre um!

  4. #44
    Wohnt praktisch hier Avatar von Brava
    Name
    Gabriele
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    31.01.2007
    Beiträge
    1.222
    Blog-Einträge
    3

    Standard AW: Für Dichter und Denker

    Liebe ist wie in der Sonne zu liegen,
    man fühlt sich warm und geborgen.
    Liebe ist wie eine Wolke,
    sie kommt und geht.
    Liebe ist ein Abenteuer,
    man weiß nicht was auf einen zukommt.
    Liebe ist wie der Mondschein,
    man kann nicht schlafen.
    Liebe ist wie die Abendsonne,
    Rot und wunderschön.

  5. #45
    Schaut ab und zu mal rein Avatar von Sammlerin
    Geschlecht
    weiblich
    Wohnort
    Arth-Goldau
    Mitglied seit
    16.06.2007
    Beiträge
    290
    Blog-Einträge
    18

    Standard AW: Für Dichter und Denker

    Dich

    dich nicht näher denken
    und dich nicht weiter denken
    dich denken wo du bist
    weil du dort wirklich bist

    Dich nicht älter denken
    und dich nicht jünger denken
    nicht grösser nicht kleiner
    nicht hitziger nicht kälter

    Dich denken und mich nach dir sehnen
    dich sehen wollen
    und dich liebhaben
    so wie du wirklich bist
    ERICH FRIED-GEDICHTE/RECLAM

    DAS GEFÄLLT MIR AUCH SEHR!!

  6. #46
    Wohnt praktisch hier Avatar von Brava
    Name
    Gabriele
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    31.01.2007
    Beiträge
    1.222
    Blog-Einträge
    3

    Standard AW: Für Dichter und Denker

    Ein Kuss kann so ziemlich alles im Leben verändern..
    Er kann eine Beziehung zerstören...
    Sie aufbeschwören...
    Krankheiten übertragen...
    Man muss den Mut haben ihn zu wagen..
    Er verbraucht 150 Kalorien
    Und ein gewisses maß Selbstdisziplin
    Und ist zudoch die Schönste Sache der Welt

  7. #47
    Wohnt praktisch hier Avatar von Brava
    Name
    Gabriele
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    31.01.2007
    Beiträge
    1.222
    Blog-Einträge
    3

    Standard AW: Für Dichter und Denker

    Für meine Mutter
    Für dich kam ich auf diese Welt.
    Für dich hab ich mich irgendwann auf die Beine gestellt.
    Für dich wollte ich was werden, für dich hab ich gelernt.
    Ja du warst es, für dich hab ich jahrelang geschwärmt.
    So vieles hab ich getan um vor dir gut dazustehen.
    Alle anderen
    nur Du...
    Du hast es nie gesehen.
    Du hast mich ins Leben katapultiert, ohne die Verantwortung
    dafür tragen zu wollen,
    verlangtest dennoch soviel
    Alles was Dir im Leben versagt blieb sollte ich erreichen..
    meintest es wäre leicht wie ein Spiel.
    Ich hab versucht nach den vorgegebenen Regeln zu leben.
    Es hat nicht funktioniert, den Grund weshalb hab ich, wenn überhaupt
    erst viel zu spät kapiert.
    Der Zeitpunkt kam, an dem ich Deinem Glück im Wege stand.
    Ist es so schwer zu verstehen, dass ich den Absprung nie fand?
    Nur Deine Liebe hab ich gewollt, so verdammt nötig gebraucht.
    Beim Versuch sie zu erhalten, mir mehr als nur einmal etliche Knöchel verstaucht.
    Jeden Stein wollt ich dir aus dem Wege räumen.
    Zu spät hab ich erkannt, du hattest Angst etwas zu versäumen
    Deine Wünsche, Träume und Illusionen trag ich noch immer in mir,
    aber
    so kann ich nicht leben ich kapitulier.

  8. #48
    Schaut ab und zu mal rein Avatar von Sammlerin
    Geschlecht
    weiblich
    Wohnort
    Arth-Goldau
    Mitglied seit
    16.06.2007
    Beiträge
    290
    Blog-Einträge
    18

    Standard AW: Für Dichter und Denker

    @Brava
    Uff, das ist haevy! Hast du das selbst gedichtet, hat es das Leben dir so zugetragen?
    Es könnte genauso mein Erleben mit meiner Mutter sein! Ob wohl alle Mütter so sind?

  9. #49
    Wohnt praktisch hier Avatar von Brava
    Name
    Gabriele
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    31.01.2007
    Beiträge
    1.222
    Blog-Einträge
    3

    Standard AW: Für Dichter und Denker

    Och es ist wie ich über eine Frau denke,die Biologisch meine Mutter ist
    schwer zu erklären diese Sache

  10. #50
    Schaut ab und zu mal rein Avatar von Sammlerin
    Geschlecht
    weiblich
    Wohnort
    Arth-Goldau
    Mitglied seit
    16.06.2007
    Beiträge
    290
    Blog-Einträge
    18

    Standard AW: Für Dichter und Denker

    Hallo Brava
    Hast die Worte jedenfalls gut getroffen! weiss schon, dass es schwierig zu erklären ist und man es gar nicht mehr erklären will.
    Bleibt nur zu hoffen, dass unsere Töchter nicht so denken müssen von uns!
    LIEBE TOCHTER

    ICH HABE MIR VORGENOMMEN
    ANDERS ZU SEIN, ALS MEINE MUTTER.
    DIR,MEINE PERLE GEBORGENHEIT ZU GEBEN
    STATTDESSEN DROHE ICH DICH ZU ERDRÜCKEN
    ICH WOLLTE DIR EINE FREUNDIN SEIN
    MIT DER DU ÜBER ALLES REDEN KANNST
    STATTDESSEN NEHME ICH DIR DEINE PRIVATSPHÄRE
    UND MISCHE MICH IN DEINE ANGELEGENHEITEN
    ICH WOLLTE DIR FREIHEIT GEBEN,DICH LOSLASSEN
    DOCH DU BRAUCHTEST SCHRANKEN UND GRENZEN
    UM DICH ZURECHT ZUFINDEN UND
    SUCHTEST MEINE HAND, ALS SICHERHEIT
    ICH WOLLTE DIR BIETEN, WAS ICH NICHT HATTE
    GAB DIR ZUGANG ZUM LEBEN ,DAS ICH MIR ERTRÄUMTE
    DOCH DU KONNTEST ES NICHT ÜBERNEHMEN
    WEIL DU EINE EIGENE BESTIMMUNG HAST.
    DESHALB MEIN KIND, WILL ICH FREI SEIN
    DAMIT DU FREI VON MIR BIST UND
    ICH LASSE DICH GEHEN, ICH GEHE AUCH
    AUF DASS WIR UNS VON NEUEM FINDEN.
    LEBE WOHL UND ZIEH DICH WARM AN.
    DEINE MUTTER
    Beste Grüsse
    eure Sammlerin

Seite 5 von 11 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte