Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Wie findet man eine gute Thermenwartung?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Wie findet man eine gute Thermenwartung?" im "Chat Ecke" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Schaut öfter mal rein Avatar von Lottel
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    23.02.2016
    Beiträge
    76

    Standard Wie findet man eine gute Thermenwartung?

    Hallo!
    Also ich muss mal in die Runde hier fragen, ach welchen Merkmalen oder wie ihr euh denn einen guten Thermenservice sucht, wenn diese denn gewartet werden sollte, was sind denn da eure Erfahrungen bisher so?
    Bei uns ist jetzt nach dem umzug es einfach an der Tagesordnung dass wir wieder mal warten lassen möchten, auch nicht genau wissen wie viel Abstand kann man höchstens zur alten Wartung lassen und an wen sollte man sich denn da wenden? Macht es denn Sinn so etwas direkt beim Hersteller anzufragen, oder wie macht ihr denn das immer bisher?
    Danke schon mal, ich hab seit dem umzug ein mulmiges Gefühl, das ist immer so im Hinterkpf und klar, wer will denn in der winterzeit schon im Kalten sitzen wenn was passiert? Man will ja auch gar nicht wissen wie viel eine Therme kostet bei Neuanschaffung.

  2. #2

    Standard AW: Wie findet man eine gute Thermenwartung?

    Eine warme Wohnung und warmes Wasser sind schon was feines, oder? Ich würde das auch nicht missen wollen! Wie oft man generell eine Thermenwartung durchführen sollte, weiß ich gar nicht. Bei uns ist aber im Mietvertrag vertraglich vereinbart, dass wir einmal jährlich einen Thermenservice durchführen lassen müssen. Unser Vormieter war da auch schon sehr gewissenhaft, von dem haben wir dann einen Wartungsvertrag mit dem Vaillant übernommen.

    An die fällige Wartung werden wir automatisch erinnert, bei uns kommt dann im Spätsommer jemand vom Werkskundendienst und kümmert sich darum, dass alles passt. Bislang waren wir immer sehr zufrieden und es ist auch noch nie zu einer unvorhergesehenen Störung gekommen. Wenn ihr zur Miete wohnt und ein Thermentausch anstehen sollte, ist das, glaube ich, Vermietersache. Mach dich da mal schlau!

  3. #3
    Schaut öfter mal rein Avatar von Lottel
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    23.02.2016
    Beiträge
    76

    Standard AW: Wie findet man eine gute Thermenwartung?

    Ach okay und das kann man einfach so beim Hersteller, das wäre ja gut, denn wir haben auch vin denen eine Therme verbaut, das wäre ja praktisch, ich dachte bloß, der Hersteller selbst hat eigentlich nichts mit dem zu tun. Darf ich fragen, wie ihr denn daran erinnert werdet, also per Brief oder wie kann ich mir das vorstellen? Und gibts denn da noch andere weitere Vorteile, oder wieso war da die entscheidung dafür da?
    Und nein bei uns hat sich wirklich noch nicht viel diesbezüglich getan, denn ehrlich gesagt ists so, dass wir gerade viel Familienstress hatten und keine Zeit blieb sich um so häusliche sachen zu kümmern und da mal wieder dran zu denken, aber es steht schon ganz oben auf meiner fixen to Do Liste.
    Ja, auch das mit dem Schlaumachen, da bin ich dran mich einzulesen, das ist ja wirklich sehr unterschiedlich von Land zu Land so wie ich denn das verstanden habe. Aber ja, ich will das sicher nicht zahlen müssen.

  4. #4

    Standard AW: Wie findet man eine gute Thermenwartung?

    Die Erinnerungen an die fälligen Wartungstermine haben wir bislang immer per Postkarte bekommen, da steht dann drinnen wann und an welchem Tag jemand vom Werkskundendienst bei uns vorbeikommen wird. Bislang hat das für uns immer gut gepasst, ansonsten gibt es auch die Möglichkeit den Termin zu verschieben.

    Vorteile, wenn man den Thermenservice vom Werkskundendienst durchführen lässt, sind natürlich Installateure, die speziell auf die Thermen von Vaillant geschult sind, weil sie sich ja ausschließlich mit Thermen dieses Herstellers beschäftigen. Zum anderen bekommt man, wenn Reparaturen anfallen, auch Prozente auf Ersatzteile. Wenn ihr Interesse an so einem Wartungsvertrag habt, schaut mal auf die Homepage, da kann man auch erst mal eine unverbindliche Anfrage stellen.

    bei uns hat sich wirklich noch nicht viel diesbezüglich getan, denn ehrlich gesagt ists so, dass wir gerade viel Familienstress hatten und keine Zeit blieb sich um so häusliche sachen zu kümmern und da mal wieder dran zu denken, aber es steht schon ganz oben auf meiner fixen to Do Liste.
    Das kann ich gut verstehen, wenn es mal stressig wird, wird es meistens nicht nur ein bisschen, sondern gleich richtig stressig. Aber das Thema läuft ja nicht weg, ich hoffe, es kommen auf dich bald wieder entspanntere Zeiten zu!

  5. #5
    Schaut öfter mal rein Avatar von Lottel
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    23.02.2016
    Beiträge
    76

    Standard AW: Wie findet man eine gute Thermenwartung?

    Ja aber klar doch, das wird sicher so werden, ich freue mich ja auch wenn mal alles entspannter angegangen werden kann, damit man mal Zeit hat für die wichtigen Dinge im Leben.
    Sag, eine Frage habe ich aber noch, wie lange läuft denn si ein Wartungsvertrag? Gibts da eine bestimmte Jahresanzahl die man nehmen muss quasi? Das wäre auch noch gut zu wissen und den Rest werde ich mir eh auch im Internet etwas genauer ansehen dann, aber voll lieb, dass du denn hier mir das so ausführlich erklärst.

Ähnliche Themen

  1. Was in Entwicklungsländern für eine gute medizinische V
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2018, 17:30
  2. Gute Sprachkenntnisse Voraussetzung für eine hochwertig
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2016, 19:10
  3. Eine gute Zwei für die Weiterbildung
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 16:00
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 15:51
  5. Tipps - Tanzkurs für eine gute Verdauung
    Von Focus.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 20:00