Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41

Thema: Tschüss, Tschööö und vielleicht bis irgendwann...

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Tschüss, Tschööö und vielleicht bis irgendwann..." im "Chat Ecke" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #31
    Arzthelferin Avatar von Muschel
    Name
    Andrea
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    48 Jahre
    Mitglied seit
    08.08.2008
    Beiträge
    526
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Tschüss, Tschööö und vielleicht bis irgendwann...

    Hi Lucy,

    Dich hab ich ja ewig nicht mehr gesehen hier, aber ok ich bin auch nicht mehr so oft hier wie noch zu Deutschlandzeiten, hat aber auch mit dieser ultralangsamen I-Netverbindung zu tun. *nerv*

    Wir wissen noch nicht so ganz genau wo wir landen, wenn wir nach Deutschland zurückkommen. Mal sehen, was sich so ergibt, noch ist alles offen.

    Wie geht es Dir?

    LG, Andrea

  2. #32
    Moderatorin / Marketing Avatar von lucy230279
    Name
    Lucienne
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    42 Jahre
    Wohnort
    Leipzig
    Mitglied seit
    15.12.2006
    Beiträge
    2.937

    Standard AW: Tschüss, Tschööö und vielleicht bis irgendwann...

    hey andrea,

    ja ich war ziemlich lange nimmer hier, bin aber seit ca. 2 wochen wieder voll dabei. mir gehts soweit gut. ich werd mich hüten in deinem schönen thread über meine jobs oder so zu jammern ;-)

    seitdem ich roactemra hab gehts mir eigtl prima

  3. #33
    Arzthelferin Avatar von Muschel
    Name
    Andrea
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    48 Jahre
    Mitglied seit
    08.08.2008
    Beiträge
    526
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Tschüss, Tschööö und vielleicht bis irgendwann...

    Zitat von lucy230279 Beitrag anzeigen
    seitdem ich roactemra hab gehts mir eigtl prima
    Was'n das?

    LG, Andrea

  4. #34
    Moderatorin / Marketing Avatar von lucy230279
    Name
    Lucienne
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    42 Jahre
    Wohnort
    Leipzig
    Mitglied seit
    15.12.2006
    Beiträge
    2.937

    Standard AW: Tschüss, Tschööö und vielleicht bis irgendwann...


    RoACTEMRA ist, in Kombination mit Methotrexat (MTX), für die Behandlung erwachsener Patienten mit mässiger bis schwerer aktiver rheumatoider Arthritis (RA) angezeigt, die unzureichend auf eine vorangegangene Behandlung mit einem oder mehreren krankheitsmodifizierenden Antirheumatika (DMARD) oder Tumornekrosefaktor-(TNF)-Inhibitoren angesprochen oder diese nicht vertragen haben. RoACTEMRA kann bei diesen Patienten als Monotherapie verabreicht werden, falls eine Methotrexat-Unverträglichkeit vorliegt oder eine Fortsetzung der Therapie mit Methotrexat unangemessen erscheint.
    Zitat:roche.de

    Ein neues Medikament, vorletztes Jahr zugelassen, dabei mir nix anderes angeschlagen hat. Verabreicht als monatliche Infusion. A..teuer, ich zahl jeden Monat 30 EUR zu.

    Hier nochmal ausführlich:-) : http://www.rheuma-liga.de/uploads/ne...broactemra.pdf

  5. #35
    Mag Menschen Avatar von katzograph
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    72 Jahre
    Wohnort
    Lübeck
    Mitglied seit
    20.02.2008
    Beiträge
    680

    Standard AW: Tschüss, Tschööö und vielleicht bis irgendwann...

    Liebe Muschel,

    bitte entschuldige, ich wollte Deine Rückenschmerzen nicht auf die leichte Schulter nehmen (äh, blödes Wortspiel),
    ich wollte Dich nur ein ganz klein wenig auf den Arm nehmen, von wegen Alternativmedizin und so.
    Ich selbst habe seit über vierzig Jahren Rückenschmerzen und weiß, wie die sich auswirken können. In letzter Zeit sind die aber nicht mehr so häufig, wahrscheinlich, weil ich mich aufgrund meines Alters nicht mehr soviel bewege.
    Das neuste, was ich gehört habe ist, dass offensichtlich Enzyme (z.B. von Ananas) in hoher Dosierung außerordentlich gut gegen rheumatische Schmerzen helfen sollen. Nebenwirkungen gibts da kaum welche. Vielleicht auch für Lucy interessant?
    Allerdings gibt es auch Gegenanzeigen. Bei Lebererkrankungen sollte man auf Enzyme lieber verzichten. Gab noch irgendwas, wobei das nicht gut wäre, habs vergessen. Aber Du gehörst ja sowieso nicht zu den Menschen, die eine Arznei nehme, ohne sich vorher gut zu informieren.
    Zu Eurem Chinaaufenthalt kann man nur sagen, Reisen bildet. Und China ist ein Land mit einer sehr alten und sehr eigenen Kultur, die doch in vielen Punkten sich sehr stark von unserer unterscheidet, hat schon der olle Marco Polo feststellen müssen. Ja, wer da überlebt, den schreckt hier wohl nichts mehr. Insoweit ist das eine positive Erfahrung, die man hier so nicht hätte machen können. Glückwunsch für Euch beide, wenn Ihr dieses Intermezzo darunter abhaken könnt.
    Also dann bis bald.

    Gruß
    katzograph
    Das Gegenteil einer großen Wahrheit ist eine andere Wahrheit.

    Niels Bohr

  6. #36
    Arzthelferin Avatar von Muschel
    Name
    Andrea
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    48 Jahre
    Mitglied seit
    08.08.2008
    Beiträge
    526
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Tschüss, Tschööö und vielleicht bis irgendwann...

    Hi Katzograph, hi an alle anderen Mitlesenden,

    ich habe die Ironie Deines Beitrages schon erkannt, Katzo, aber ich war zu dem Zeitpunkt dermaßen genervt von den Schmerzen, daß ich da vielleicht ein bissel zu harsch drauf reagiert habe. Asche auf mein Haupt!

    Hier bei uns überschlagen sich die Neuigkeiten, was Herrn Muschel angeht. Genaues weiß man zwar nicht, davon aber eine ganze Menge. Sprich, die Gerüchte, Wunschträume und auch Überlegungen, was wann wie und wo, schlagen hohe Wellen.

    Wir könnten den ein oder anderen Daumen von Euch gebrauchen, dankeschön!

    Rückentechnisch habe ich alles an Terminen auf Deutschland geschoben, da hier die Kosten elendig sind z.B. für ein simples MRT und die P-Kasse sich bei einem CT schon anstellt. Also dann eben alles im April. Solange halte ich nun auch noch durch, zur Zeit greifen die harmloseren Medis gut, brauche keine BTM. Hoffen wir das beste.

    Hier hat gerade das Jahr des Hasen begonnen, was seit ca. 8 Tagen mit dauerhaftem Feuerwerk gefeiert wird. Heute ist der erste Arbeitstag nach 8 freien Tagen und es herrscht endlich Ruhe draußen. Vorgestern haben sie dann noch den Geldgott mit Feuerwerk gnädig versucht zu stimmen, bei den Massen an Knallern und Racketen bin ich mir nicht sicher, ob sie es geschafft haben.

    Herr Muschel darf nun bis einschl. Samstag ins Büro, dann hat er alle freien Tage wieder rausgearbeitet, ist hier eine Regelung, die total bekloppt ist, die wir aber natürlich mit übernehmen müssen, außer man nimmt sich an diesen Tagen Urlaub. Soviel Urlaub haben wir aber auch wieder nicht, wir brauchen den dieses Jahr auch für andere Sachen wesentlich mehr.

    Mein Alltag hat mich wieder, ich schlage mich hier mit verstopften Abflüssen, Tausendfüßlern, Ameisen in der Küche, einer schaumspuckenden Waschmaschine und vielem anderen rum. Nicht alles auf einmal, immer schön abwechselnd. Wobei die Tausendfüßler immer nur mal sporadisch reinkommen, wenn die Haustür zu lange offen steht. Gott sei Dank ist bis jetzt Herr Muschel immer da gewesen, an meinem hysterischen Kreischen weiß er auch direkt, was los ist.
    Naja und die Ameisen haben wir für's erste besiegt. Schaunmermal, wie lange.

    Wir freuen uns auf April, dann fliegen wir für 2 Wochen nach Deutschland. Eltern, Freunde und Ärzte besuchen, außerdem shoppen und Sachen hier mit hinschleppen, die es hier nicht gibt und die ein bißchen Heimat bedeuten.

    Bis bald, liebe Grüße aus dem 20 Grad warmen Shanghai, ab morgen aber wieder kalt, leider!

    Andrea
    Life is short. Break the rules. Forgive quickly. Kiss slowly. Love truly. Laugh uncontrollably and never regret anything that made you smile! (Robert Doisneau)



  7. #37
    Mag Menschen Avatar von katzograph
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    72 Jahre
    Wohnort
    Lübeck
    Mitglied seit
    20.02.2008
    Beiträge
    680

    Standard AW: Tschüss, Tschööö und vielleicht bis irgendwann...

    Hi Muschel,

    danke für die anschauliche Schilderung. Der ganz normale Alltagsirrsinn, so scheint es mir. Und gar nicht mal so weit weg von unseren Problemen. Im Rheinland gibt es auch Feiern, die etwas länger dauern, den Karneval. Ameisen habe ich im Sommer auch jede Menge, streikende Haushaltsgeräte kenne ich auch zur genüge. Grad mußte ich den Warmwasserspeicher meiner Heizung erneuern. Gut, die Tausendfüßler sind hier bei uns ein wenig kürzer, so etwa 238 Füße.
    Hoffe, die Wunschträume von Herrn Muschel erfüllen sich. Wünsche auch viel Spaß bei Shopping in der alten Heimat.
    Aber aufpassen, nicht das Familienvermögen verschleudern.

    Gruß
    katzograph

  8. #38
    Arzthelferin Avatar von Muschel
    Name
    Andrea
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    48 Jahre
    Mitglied seit
    08.08.2008
    Beiträge
    526
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Tschüss, Tschööö und vielleicht bis irgendwann...

    Hi zusammen,

    wir sind zurück in Deutschland, hat sich so ergeben, wir sind nicht böse drum und sind nun auf Wohnungssuche. Gesundheitlich geht es langsam, aber stetig aufwärts bei mir.

    Bis die Tage mal....
    LG, Muschel

  9. #39
    Mag Menschen Avatar von katzograph
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    72 Jahre
    Wohnort
    Lübeck
    Mitglied seit
    20.02.2008
    Beiträge
    680

    Standard AW: Tschüss, Tschööö und vielleicht bis irgendwann...

    Hallo Muschel,

    herzlich "wiederwillkommen" in der alten Heimat. Freut mich, dass es mit Dir gesundheitlich wieder ein wenig bergauf geht.

    Gruß
    katzograph

  10. #40
    Aktiver Teilnehmer Avatar von Stine
    Name
    Christina
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    53 Jahre
    Wohnort
    Kiel
    Mitglied seit
    22.12.2007
    Beiträge
    423

    Standard AW: Tschüss, Tschööö und vielleicht bis irgendwann...

    Herzlich willkommen daheim....!!!
    Auf dass ihr bald eine neue Bleibe gefunden habt!!

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ständige Übelkeit , vielleicht reflux ???
    Von nonloso im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 15:16
  2. Mirena (Hormonspirale) vielleicht verrutscht?
    Von Stephne im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 10:57
  3. Bandscheiben - oder vielleicht doch was anderes?
    Von Lexi77 im Forum Schulmedizin
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 22:23
  4. Tschüss bis bald
    Von Sylvia im Forum Chat Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 16:23