Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Thema: nehme nicht zu , egal was ich esse!

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "nehme nicht zu , egal was ich esse!" im "Ernährung" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #11
    Mag Menschen Avatar von katzograph
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    75 Jahre
    Wohnort
    Lübeck
    Mitglied seit
    20.02.2008
    Beiträge
    670

    Standard AW: nehme nicht zu , egal was ich esse!

    Hallo van es,

    was glaubst Du wohl, wie viele Übergewichtige es gibt, die sich Dein Problem sehnlichst wünschen: Essen bis man platzt, ohne zuzunehmen! So gesehen bist Du echt privilegiert.
    Es gibt nun einmal Menschen, die nehmen schon zu, wenn sie an einer Torte nur vorbeigehen und andere können pro Tag drei Stück verputzen, ohne irgendwelche Wirkung zu zeigen. Das ist wohl auch Veranlagung. Wenn in der Familie traditionell viele Schlanke sind, muß man sich damit wohl abfinden, auch schlank zu sein.
    Nun ist zunehmen nicht ausschließlich an die Essensmengen gebunden, sondern auch das Verhalten spielt eine Rolle. Ein nervöser Typ bewegt sich viel mehr als andere und verbraucht allein für Fußwippen, Fingerschnippsen und auf den Stuhl wackeln etwa 400 -1000 Kalorien mehr pro Tag als die ruhigen Typen. Das sind pro Woche schon mal zwei Torten. Sport treiben oder auch nur Treppen steigen statt Lift benutzen und immer wie ein Windhund um die Ecken flitzen tun ein übriges. Aber meist sind die Dünnen auch nervös und bewegungssüchtig, da kann man kaum etwas gegen tun.
    Sieh Deinen Zustand doch als positives Zeichen. 3/4 der Menschen in unserem Land beneiden Dich!!
    Ach, und noch ein Irrtum : Fettes Essen allein macht nicht unbedingt dick.
    Wenn Du also wirklich und unbedingt zunehmen willst (kopfschüttel), so solltest Du regelmäßig gehaltvolle Speisen zu Dir nehmen, wie z.B. gebundene Eintöpfe, legierte Suppen, sahnehaltige Saucen und ebensolche Nachspeisen, z.B. Bayrisch Creme, Schokoladen - Mousse und Karamel-Sahne Puddinge. Jeden Tag 1-2 Malzbiere und im übrigen immer das essen, was einem schmeckt. Das sind so die üblichen Tricks.
    Haben bei mir seinerzeit auch nichts genützt (62 Kilo bei 182 cm Größe). Erst als ich mein Leben ruhiger gestaltete, habe gaaanz langsam zugenommen (bis auf 82 Kilo).
    Nun habe ich auch noch mit dem Rauchen aufgehört und satte 14 Kilo zugenommen. Das war mir dann doch zuviel, habe inzwischen 8 wieder runter, habe einfach aufgehört mit Naschen( etwa 2Kg Süßigkeiten pro Tag).
    Ich wünsch Dir, das Du auf die eine oder ander Art zufrieden wirst mit Deinem Gewicht.

    Gruß
    katzograph
    Das Gegenteil einer großen Wahrheit ist eine andere Wahrheit.

    Niels Bohr

  2. #12
    Arzthelferin Avatar von Muschel
    Name
    Andrea
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    51 Jahre
    Mitglied seit
    08.08.2008
    Beiträge
    520
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: nehme nicht zu , egal was ich esse!

    Hi Katzograph,

    2 Kg Süßigkeiten pro Tag?

    Bin fassungslos...

    LG, Andrea

  3. #13
    Mag Menschen Avatar von katzograph
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    75 Jahre
    Wohnort
    Lübeck
    Mitglied seit
    20.02.2008
    Beiträge
    670

    Standard AW: nehme nicht zu , egal was ich esse!

    Hi Muschel,

    ja, ich hatte gar keine Zeit mehr zum Rauchen, ich habe nur noch gekaut und geschluckt. Waren wohl an die 4000 Kalorien jeden Tag. Muß dazu sagen, das ich eine angeborene Stoffwechselstörung habe und eh mehr essen muß, als der Durchschnitt, um nicht abzunehmen. Alle rund um mich herum sind neidisch, wenn ich im Restaurant locker eine größere Vorspeise, zwei Hauptgerichte und mindestens eine Nachspeise, vorzugsweise Panacotta, zu mir nehme. Aber im Falle einer Hungersnot wäre ich einer der ersten Toten. Meine Blutfettwerte sprengen jedesmal die Rekorde in der Praxis meiner Hausärztin, aber auch das ist unter anderem eine Folge der Stoffwechselstörung. Abgesehen davon fühle ich ich mopsfidel.

    Gruß
    katzograph

  4. #14
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    56 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.306
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: nehme nicht zu , egal was ich esse!

    Wenn ich das lese nehme ich sofort 5 Kilo zu....

    *seuftz* ich gehöre auch zu denen die vom ans Essen denken zu nehmen...
    Das ist auch nicht schön....

  5. #15
    Arzthelferin Avatar von Muschel
    Name
    Andrea
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    51 Jahre
    Mitglied seit
    08.08.2008
    Beiträge
    520
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: nehme nicht zu , egal was ich esse!

    Zitat von Patientenschubser Beitrag anzeigen
    Wenn ich das lese nehme ich sofort 5 Kilo zu....

    *seuftz* ich gehöre auch zu denen die vom ans Essen denken zu nehmen...
    Das ist auch nicht schön....
    Tröste Dich, ich auch.

  6. #16
    Mag Menschen Avatar von katzograph
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    75 Jahre
    Wohnort
    Lübeck
    Mitglied seit
    20.02.2008
    Beiträge
    670

    Standard AW: nehme nicht zu , egal was ich esse!

    Hallo Muschel, hallo Schubser,

    falls es Euch tröstet, es ist wesentlich gesünder, ein paar mehr Kilos auf den Rippen zu haben. Langzeituntersuchungen haben ergeben, dass ein paar Kilo zuviel ein längeres Leben bedeuten, als etwa Normalgewicht oder gar Untergewicht, ansonsten Gesundheit vorausgesetzt, und dann bis zu F Ü N F Jahren.
    Auch bei schweren Erkrankungen sind die "Moppel" besser dran. Sie widerstehen den Krankheiten länger und haben mehr zuzusetzen. Also ein mehr als gerechter Ausgleich für etwas weniger Essensgenuß.

    Wünsche Euch ein langes Leben
    katzograph

  7. #17
    Noch neu hier
    Name
    Doreen
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    49 Jahre
    Wohnort
    Schwerin
    Mitglied seit
    10.07.2009
    Beiträge
    27

    Standard AW: nehme nicht zu , egal was ich esse!

    hi ...

    ja mein mann hat schon einen minibauch bekommen dadurch. lass dich einfach mal untersuchen auf magengeschwüre. Solche Magenspiegelung ist zwar unangenehm aber du bist auf der sicheren seite.

  8. #18
    Mag Menschen Avatar von katzograph
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    75 Jahre
    Wohnort
    Lübeck
    Mitglied seit
    20.02.2008
    Beiträge
    670

    Standard AW: nehme nicht zu , egal was ich esse!

    Hallo Schnatti16,

    wen meinst Du mit" laß Dich mal auf Magengeschwüre untersuchen" ??

    Gruß
    katzograph

  9. #19
    Noch neu hier
    Name
    Doreen
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    49 Jahre
    Wohnort
    Schwerin
    Mitglied seit
    10.07.2009
    Beiträge
    27

    Standard AW: nehme nicht zu , egal was ich esse!

    ich meinte van es und sein problem damit

  10. #20
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    21.09.2009
    Beiträge
    6

    Standard AW: nehme nicht zu , egal was ich esse!

    Hallo! Erstmal vielen dank an euch alle für die rege anteilnahme meines problems betreffend! besonders geht der dank an katzograph! Also ich denke , dass alle recht haben, und mir eure tips mal zu herzen nehme! Vielleicht liegt es wirklich daran, das ich so zappelig bin und ich sollte mal etwas "runter" kommen. Was das rauchen angeht sollte ich das auch mal lassen, was ich zwar schon probiert habe, aber komischerweiße reduzierte sich mein gewicht nur noch mehr! Was mich wundert..wie hast du jeden tag 2 kilo süßigkeiten zu dir nehmen können? ich hatte eine zeit, in der ich jeden tag ein oder 2 tüten chips zusätzlich aß, was mir nur etwas gewicht einbrachte,aber wer will neben dem normalen essen jeden tag chips.zudem frag ich mich bei 2 kilo ob du noch "normal" gegessen hast! In diesem sinne versuche ich mal ruhiger zu werden und werde den tip was das essen angeht mehr verfolgen und beherzigen! danke nochmal an alle! Für weitere beiträge bin ich natürlich sehr dankbar!!! ganz liebe grüße an euch alle...

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bekomme schlecht Luft und esse sehr langsam
    Von Heiko 007 im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 15:21