Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: beule am augenlied

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "beule am augenlied" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Beiträge
    9

    Standard beule am augenlied

    hallo,

    ich bins schonwieder und hab auch gleich ein neues problem.

    ich habe seit heute morgen am linkem auge genau über der stelle, wo die wimpern anfangen (unteres augenlied) eine kleine beule (ca 1,5 mm breit und hoch, hautfarbe mit etwas dunklerem punkt in der mitte)

    sobald ich die augen etwas stärker zukneife tuts ne zeit lang weh....

    ausserdem habe ich im auge permanent so ein gefühl, dass da was ist, wo es nicht hingehört

    beim aa war ich noch nicht...

    schonmal danke für die antworten


    Matze

  2. #2
    Sunflowers
    Gast

    Standard AW: beule am augenlied

    Ein Gerstenkorn vielleicht?

  3. #3
    Christiane
    Gast

    Standard AW: beule am augenlied

    Könnte ein Gerstenkorn sein. Bitte nicht selbst daran herumkniepeln, das gehört in die Hände eines (Augen-) Arztes.

  4. #4
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Beiträge
    9

    Standard AW: beule am augenlied

    hey, danke für die schnellen antworten
    daran habe ich auch schon gedacht...

    kann das auch von alleine wieder weg gehen, oder muss man zwingend zum arzt?

  5. #5
    Sunflowers
    Gast

    Standard AW: beule am augenlied


  6. #6
    Christiane
    Gast

    Standard AW: beule am augenlied

    Ein Gerstenkorn ist eine Entzündung mit Eiteransammlung. Ich glaube kaum, daß es von allein wieder weggeht. Kann sein, daß es irgendwann, wenn es sich vergrößert, von allein aufgeht. Das ist aber nicht die Ideallösung, da dann die Keime in die Bindehäute gelangen.

  7. #7
    Sunflowers
    Gast

    Standard AW: beule am augenlied

    Auch wenn das Gerstenkorn schmerzt, brennt oder juckt: Finger weg! Es bleibt nur dann harmlos, wenn es in Ruhe reifen und von selbst aufbrechen kann. Jeder Versuch, diesen Vorgang durch Drücken, Quetschen, Kratzen oder Reiben zu beschleunigen, kann katastrophal enden.

    Durch solche "Fingerattacken" können die Eiterbakterien in die Blutbahn geraten und von dort mit dem Blutstrom in das Schädelinnere getragen werden, da das Blut der Augenlider größtenteils durch Venen direkt mit dem Hirn verbunden ist. Lebensgefährliche Komplikationen, z.B. eine eitrige Hirnhautentzündung, können die Folge sein.

  8. #8
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Beiträge
    9

    Standard AW: beule am augenlied

    also ich denke, ich werde die nächsten tage mal zum arzt latschen....

    sicher ist sicher!

Ähnliche Themen

  1. Beule am Fuß
    Von Torsten im Forum Schulmedizin
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.10.2013, 07:21
  2. Beule an der Leiste
    Von sanny678 im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2012, 08:13
  3. Beule am hinterkopf
    Von Rouven im Forum Krankheiten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.12.2011, 13:38
  4. Beule am Hinterkopf
    Von Nadami im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 17:57
  5. beule am augenlied
    Von Anouk im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 23:49