Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Beule am Kopf

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Beule am Kopf" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #11
    Identität verborgen
    Name
    Anonymisiert
    Mitglied seit
    19.10.2006
    Beiträge
    1.912

    Achtung:
    Anonymisiert ist kein eigenständiger Benutzer. Er dient im Forum dazu, Beiträge anonym zu verfassen, um die Identität des Verfassers zu schützen.

    Standard AW: Beule am Kopf

    Hallo, ich wollte hier niemanden kränken oder eine vermeintliche Diagnose unterschlagen. Nur, bin ich nicht aufgrund eurem Rates, sondern meines etwas zurückhaltender geworden. Nach dem ich in meiner Laufbahn in der Vergangenheit schon bei Ärzten wegen zutreffenden Diagnosen war und anschließend z.B. auch im Krankenhaus verspöttet wurde. Aus diesem Grund und kein anderer schrecke ich davor zurück. Sicher ist es dumm von mir gewesen, diesen Schritt nicht gleich gegangen zu sein. Hatte die letzten Tage Bettruhe verordnet bekommen (leichte Gehirnerschütterung). Ist inzwischen schon wieder besser, dennoch ist der Nacken noch nicht ganz der alte. Arzt vermutet HWS Syndrom. Habe Spritzen bekommen, genaueres kann ich erst sagen, wenn ich beim Orthopäden war. (Termin erst im November bekommen).

  2. #12
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    09.10.2013
    Beiträge
    4

    Standard AW: Beule am Kopf

    Also es tut mir Leid @Anonymisiert, aber ich kann Ihr Verhalten ebenso überhaupt nicht nachvollziehen. Mit solchen Dingen sollte man wirklich nicht spaßen, sie ignorieren oder "unvernünftig" handeln, da das sehr böse enden kann. Gerade weil es sich in einem drinnen abspielt und man aüßerlich ja nichts feststellen kann, unbedingt einen Fachmann aufsuchen.
    Waren Sie beim Hausarzt oder im Krankenhaus?

  3. #13
    Identität verborgen
    Name
    Anonymisiert
    Mitglied seit
    19.10.2006
    Beiträge
    1.912

    Achtung:
    Anonymisiert ist kein eigenständiger Benutzer. Er dient im Forum dazu, Beiträge anonym zu verfassen, um die Identität des Verfassers zu schützen.

    Standard AW: Beule am Kopf

    Jetzt verstehe ich wirklich nichts mehr. Ich war doch beim Hausarzt und im Krankenhaus sowohl beim Orthopäden. Zwar nicht gleich (was wirklich nicht gut war- späte einsicht),aber Tage später. Mir geht es wieder gut. Aber trotzdem danke, das ihr euch so sorgen gemacht habt. Lieb von euch.

    Lg an alle

  4. #14

    Standard AW: Beule am Kopf

    Wie geht es dir denn heute? Das selbe hatte ich auch schon ein paar mal. Beulen hatte ich auch schon ein paar. Was mir bei Beulen immer ganz gut hilft ist eine Diclofenac-Creme. Da sind dann die Schmerzen auch gar nich so schlimm.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Beule am Fuß
    Von Torsten im Forum Schulmedizin
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.10.2013, 07:21
  2. Beule an der Leiste
    Von sanny678 im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2012, 08:13
  3. Beule am hinterkopf
    Von Rouven im Forum Krankheiten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.12.2011, 13:38
  4. beule am augenlied
    Von Anouk im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 23:49
  5. Dicke Beule am Kopf - von ganz allein
    Von commulive im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 14:09