Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Bitte lesen -- was soll ich noch machen

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Bitte lesen -- was soll ich noch machen" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #11
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.202
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Bitte lesen -- was soll ich noch machen

    Hallo Näschen!
    Und er bekommt SEIT DEM FORTLAUFEND PHYSIO VERORDNET!!!
    und wieso gehst Du nicht zu dem Arzt, wo dein Freund auch hingeht?

    Die Praxisgebühr abgeschafft. Die sch..... Praxisgebühr. die hat ja mit "Teilschuld" daran, dass ich JETZT nicht mehr therapeutisch versorgt werde
    Das ist sicher nicht der Grund, es kann sein, daß man nach der Pause jetzt erstmal Rezepte der Regelversorgung bekommt, also 1 Erstrezept und falls notwendig 2 Folgerezepte und wenn es dann nicht ausreicht, bekommt man sie "außerhalb des Regelfalles", das ist nach wie vor so.
    Liebe Grüße
    Josie

  2. #12
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    11.03.2010
    Beiträge
    12
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Bitte lesen -- was soll ich noch machen

    @ josie -- Ich werde auch versuchen, dort wieder unter zu kommen - bei DEM Arzt.
    Termin steht schon - mein Freund geht da dann auch mit .

    Das mit dem Erst- / Folge- und außerhalb-des-Regelfall-Rezept, das geht bei mir auch KREUZ und QUER.
    Das kreuzt jeder Arzt an, wie er will. Wohlgemerkt: OHNE VORHERIGE UNTERSUCHUNG!

    Die "Sch...."-Vorschrift, dass im "Normalfall" nun nach wenigstens 2/3 Rezepten eine PAUSE EINGELEGT WERDEN !!MUSS!!, die kenne ich natürlich auch.
    Und daran scheitert es nun auch schon ein JAHR LANG! --- PAUSE GEHT NICHT!!!
    Wird mir die "vorschriftsmäßige Pause" aufgedonnert, dann fange ich wieder bei NULL an.

    Dass es da durch Therapiepause so schnell zu Rückschritten kommt erkläre ich mir nun dadurch, dass ich halt einfach eine neurologische Vorschädigung habe!
    Und diese wiederum, wird ja von KEINEM ARZT ANERKANNT.
    "Was wollen sie gehabt haben - ein SHT? Na das ist ja schon laaaange her. Das ist für mich nicht wichtig!"

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Checkliste soll OPs noch sicherer machen
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.01.2010, 19:50
  2. Hallo,.......... bitte lesen
    Von Joggingbaer im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 12:33
  3. Datenbank-Crash - Bitte lesen
    Von StarBuG im Forum Chat Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.2007, 11:22
  4. Rechtlicher Hinweis... bitte lesen.
    Von StarBuG im Forum Chat Ecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2006, 19:25