Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: brennende Augen

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "brennende Augen" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
Seit einer Weile brennen meine Augen abends immer sehr stark, es ist richtig unangenehm. Heuschnupfen kann es nicht sein, damit hatte ich noch nie Probleme. ...

  1. #1

    Standard brennende Augen

    Seit einer Weile brennen meine Augen abends immer sehr stark, es ist richtig unangenehm. Heuschnupfen kann es nicht sein, damit hatte ich noch nie Probleme. Allerdings sitze ich am Tag viel vor dem Computer, hatte in letzter Zeit auch viel Stress und hab dadurch auch wenig Pausen gehabt. Kann das davon kommen?

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    29.03.2012
    Beiträge
    1.704
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: brennende Augen

    Hallo,
    Du hast Dir die Antwort schon selbst gegeben.
    Wenn Du sonst keine Anzeichen einer Bindehaut Entzündung hast (rot geränderte Augen), dann kannst Du es einmal mit künstlicher Tränenflüssigkeit versuchen. Gibt es in der Apotheke.
    LG gisie

  3. #3

    Standard AW: brennende Augen

    - eine Allergie kann auch mit der Zeit auftreten
    - stimmt die Sehstärke noch?
    - regelmäßig kurze "Augenpausen" einlegen (dh in die Ferne gucken)
    - wie gisie schon schrieb, künstliche Augentropfen verwenden

  4. #4
    Absoluter Neuling :) Avatar von Larunia
    Name
    Ladina
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    30 Jahre
    Mitglied seit
    31.01.2013
    Beiträge
    59

    Standard AW: brennende Augen

    Müdigkeit und Non-Stop auf dem Bildschirm starren können schon der Auslöser sein.
    Aber auch eine Allergie würde ich nicht ganz ausschließen, auch wenn du bisher keine Probleme hast. Manche Allergenen entwickeln sich erst im Laufe unseres Leben.
    Eine Bekannte von mir hatte auch nie Probleme mit Allergien, hat aber nun eine Glutenunverträglichkeit entwickelt.

    Gar nicht so verkehrt ist auch die Frage von spokes: Stimmt die Augenstärke noch. Denn wenn nicht, müssten sich deine Augen umso mehr anstrengen, was das Problem verschärft.

    Sollte das Problem anhalten, kannst du vielleicht bei deinem Augenarzt einen Termin vereinbaren. Brennende Augen können auch andere Ursachen haben, meist ist es ungefährlich, aber es können auch Augenkrankheiten dahinter stecken.
    Vielleicht ist es auch eine leichte Form der Bindehautentzündungen. Bindehautentzündungen können sich ja doch recht unterschiedlich äußern (und auch sehr unterschiedliche Ursachen haben). Um ehrlich zu sein, hab ich immer gedacht, dass eine Bindehautentzündung total ungefährlich ist und wäre damit nie zum Augenarzt gegangen, aber bei einer Freundin hat sich das mal ganz böse entwickelt. Dann habe ich bei meinen Recherchen auf einer Seite eines Augenarztes gelesen, dass man durch eine Bindehautentzündung sogar seine Sehkraft verlieren kann. Da war ich geschockt.
    Geändert von josie (02.04.2019 um 15:46 Uhr) Grund: Link entfernt, Werbung, außerdem ist die Seite urheberrechtlich geschützt, d.h. man braucht die schriftliche Einwilligung

  5. #5
    Ganz neu hier
    Name
    mizekatze
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    26 Jahre
    Wohnort
    wien
    Mitglied seit
    05.12.2019
    Beiträge
    9

    Standard AW: brennende Augen

    Bei zu trockenen und brennenden Augen werden häufig Augentropfen mit Hyaluronsäure verwendet. Diese sorgen dafür, dass sich ein stabiler und lang anhaltender Flüssigkeitsfilm auf dem Auge bildet. So wird das trockene Auge mit Feuchtigkeit benetzt. Gleichzeitig ist Hyaluronsäure auch völlig farblos, sodass nach der Anwendung von Produkten mit Hyaluronsäure das Sehen nicht beeinträchtigt wird. Diese Eigenschaften macht man sich aber nicht nur in medizinischen Augentropfen und Augenpflegeprodukten zunutze. Hyaluronsäure ist oft auch in Reinigungs- und Pflegelösungen für Kontaktlinsen enthalten. Sie schützt die Linsen vor dem Austrocknen und hält sie stabil in Form. Augenärzte verwenden Hyaluronsäure nicht nur zur Befeuchtung des Auges, sondern nutzen Sie auch bei Eingriffen und Operationen am Auge

  6. #6
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    36 Jahre
    Mitglied seit
    26.10.2017
    Beiträge
    13

    Standard AW: brennende Augen

    Vielleicht kannst du mal Augentropfen versuchen regelmäßig zu nehmen. Und öfters mal eine Pause einlegen. Klar werden deine Augen durch das ständige auf den Bildschirm schauen gereizt.

  7. #7
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    36 Jahre
    Mitglied seit
    26.10.2017
    Beiträge
    13

    Standard AW: brennende Augen

    Ich finde auch, dass meine Augen im Home Office und nach der ganzen Arbeit am Computer ziemlich erschöpft sind. Ich habe das Gefühl, dass ich weniger blinzel und meine AUgen deshalb gereizter sind. Ich würde aktiv mehr blinzeln und Augentropfen verwenden. Versiche auch mal, kalte Waschlappen auf die Augen zu legen. Das wirkt bei mir Wunder

  8. #8
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    1 Jahre
    Mitglied seit
    20.12.2020
    Beiträge
    19

    Standard AW: brennende Augen

    Bevor man sich blind Augentropfen kauft das ganze mit einem
    kalten Waschlappen versuchen.

Ähnliche Themen

  1. Brennende Haut
    Von Firebird91 im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.07.2018, 11:01
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 15:00
  3. Brennende Oberschenkel innen und vorne
    Von Medusa im Forum Krankheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2013, 16:15
  4. brennende schmerzen im linken Bein
    Von AnnaMara im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.10.2012, 12:49
  5. Rote brennende Stelle am Penis
    Von patrick im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 13:21