Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Immer kalte Füße im Winter. Was tun?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Immer kalte Füße im Winter. Was tun?" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Noch neu hier Avatar von Kluger
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    30 Jahre
    Mitglied seit
    07.08.2016
    Beiträge
    33

    Standard Immer kalte Füße im Winter. Was tun?

    Wenn ich im Winter nach Hause komme ist das erste was ich mache ein warmes Fußbad, danach ziehe ich zwei Paar dicke Socken an und mache mir eine Wärmflasche. So habe ich zu Hause warme Füße. Aber sobald ich aus dem Haus gehe ist alles vergebens, zwei Paar Socken und gut gefütterten Schuhen zum Trotz, nach einer Weile habe ich kalte Füße. Geht euch das auch so?
    Was kann ich noch machen um nicht ständig an den Füßen zu frieren?
    Was sind eure Geheimtipps?

  2. #2

    Standard AW: Immer kalte Füße im Winter. Was tun?

    die Durchblutung der Füße ist ok?

    Sind die Schuhe weit genug?

    Synthetik an den Füßen? Dann wechseln auf reine Baumwollstrümpfe oder welche mit Merinowollanteil. Auch die dürfen nicht zu eng sein.

    Knöchel bedeckt? Hier keine Kälte ran lassen.

  3. #3
    Wohnt praktisch hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    06.07.2015
    Beiträge
    1.692

    Standard AW: Immer kalte Füße im Winter. Was tun?

    Nun evtl. könnte man noch an Wechselbäder - Sauna wenn dies möglich ist. Vermeidung von Schweissfüssen. Allerdings auch ausreichend trinken. Ob es einen krankhaften Hintergrund gibt muss der Arzt vor Ort klären.
    Alles andere hat schon spokes genannt!

  4. #4
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    34 Jahre
    Mitglied seit
    25.05.2016
    Beiträge
    41

    Standard AW: Immer kalte Füße im Winter. Was tun?

    Oh, das kenne ich zu gut, im Winter habe ich auch immer kalte Füße. Bei mir hat es sich tatsächlich wesentlich gebessert, seit ich regelmäßig joggen gehe. Ich denke das ist eine Mischung aus Gewöhnung an die Kälte und der besseren Durchblutung, die ja hier schon genannt wurde. Machst du denn Sport? Schaden kann's auf jeden Fall nicht, auch wenn es dein Problem mit den kalten Füßen nicht lösen sollte

    Schau mal, hier gibt es eine ganze Menge Tipps, was man gegen kalte Füße im Winter tun kann. Scheinbar gibt es auch beheizbare Einlegesohlen, die mit Batterien betrieben werden. Irgendwie ziemlich absurd.

    Aber wie hier auch schon geschrieben wurde, am besten du sprichst mal mit einem Arzt, der soll mal schauen ob deine kalten Füße einen anderen Grund haben, beispielsweise eine Gefäßverengung oder niedriger Blutdruck.

  5. #5
    Schaut öfter mal rein Avatar von Lottel
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    23.02.2016
    Beiträge
    69

    Standard AW: Immer kalte Füße im Winter. Was tun?

    Das kann an vielem liegen, entweder hat man eine nicht so gute Durchblutung die einfach zu wünschen übrig lässt, oder denn auch viel zu wenig Bewegung oder man ernährt sich falsch - ich würde einfach mal sagen, dass man mehr Sport brauchen würde, dann bessert sich dies auf jeden Fall und man etwas da mitnehmen für sich, aber ich denke manches Mal, also da sind Menschen wirklich immer sehr sehr unterschiedlich.

  6. #6
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    38 Jahre
    Mitglied seit
    16.02.2018
    Beiträge
    25

    Standard AW: Immer kalte Füße im Winter. Was tun?

    Als ich noch Kind war, hat mir meine Mutter immer im Winter erst Socken, dann eine Tüte und in die Stiefel, sie hat immer gesagt das die Füße auch schon trocken und warm sind. Was auch der Fall war.
    Geändert von BerndK (18.02.2018 um 13:39 Uhr) Grund: Fehler

  7. #7
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    07.01.2018
    Beiträge
    11

    Standard AW: Immer kalte Füße im Winter. Was tun?

    Vielleicht einmal den Arzt besuchen, dass kann bedeuten das du zu wenig Blut im Körper hast - mir ging es ebenso.. Füße und Hände immer kalt gewesen.

Ähnliche Themen

  1. Nach dem Joggen im Winter immer erkältet
    Von Fränzi im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.01.2018, 08:06
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.04.2014, 13:10
  3. Immer kalte Hände und Füße?
    Von Famous im Forum Schulmedizin
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.12.2012, 15:42
  4. Schmerzen in den Beinen und kalte Füße
    Von Maniac im Forum Schulmedizin
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 18:58
  5. Kalte Füße
    Von Andy im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.08.2009, 17:07