Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Krallenzeh

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Krallenzeh" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Wohnort
    Unterhaching
    Mitglied seit
    19.09.2010
    Beiträge
    22

    Standard Krallenzeh

    Hallo an alle,
    mein 4. Zeh ist sehr gekrümmt. Ich trage auch schon jahrelang Einlagen.
    Es hat sich nicht gebessert.
    Wer hat Erfahrung und kann mir Tipps geben was ich machen kann, damit ich ganz normale Schuhe
    tragen kann und ohne Schmerzen laufen.
    Liebe Grüße

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.289
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Krallenzeh

    Hallo Jungbrunnen!
    Wer hat Erfahrung und kann mir Tipps geben was ich machen kann, damit ich ganz normale Schuhe
    tragen kann und ohne Schmerzen laufen.
    Da Du schreibst, daß bei dir der Krallenzeh schon sehr ausgeprägt ist, läßt sich dein obiger Wunsch ohne Operation wohl nicht erfüllen.
    Selbst wenn der Krallenzeh noch nicht so ausgeprägt ist, ist es fraglich, ob konservative Therapie erfolgreich ist.

    Eigentlich kann man nur präventiv darauf achten, daß das Schuhwerk nicht zu eng und nicht zu hoch ist, wenn man einen Knick-Senkfuß hat, rechtzeitig Einlagen getragen werden, evt noch Krankengymnastik, das ist aber auch schon alles.
    Dann bleibt nur noch eine Op und ob Du danach "normale" Schuhe tragen kannst, das hängt davon ab, was Du unter "normal" verstehst, die einen verstehen Higheels darunter und die anderen Birkenstock.
    LG Josie

  3. #3
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Wohnort
    Unterhaching
    Mitglied seit
    19.09.2010
    Beiträge
    22

    Standard AW: Krallenzeh

    Hallo Josie,
    vielen Dank für deinen Beitrag.
    Normale Schuhe sind für mich flache Schuhe. Ich trage immer flache Schuhe, bin also nicht anspruchsvoll und auch nicht immer modisch.
    LG Jungbrunnen

  4. #4

    Standard AW: Krallenzeh

    Ich trage auch Einlagen, aber aus anderen Gründen. Und bei mir hieß es, dass die Einlagen keine Therapie sind, durch sie richtet sich der Fuß nicht automatisch, sie sollen nur ausgleichen. Vielleicht sind deine Einlagen ja auch nicht zum richten, sondern nur zur Unterstützung der Füße. Aber wenn du nicht schmerzfrei laufen kannst, wäre ja auch die Unterstützung nicht wirklich erfüllt.
    Frag doch mal den Arzt, der dir die Einlagen verordnet hat, wahrscheinlich dein Orthopäde.