Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Problem nach Geburt

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Problem nach Geburt" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Identität verborgen
    Name
    Anonymisiert
    Mitglied seit
    19.10.2006
    Beiträge
    1.912

    Achtung:
    Anonymisiert ist kein eigenständiger Benutzer. Er dient im Forum dazu, Beiträge anonym zu verfassen, um die Identität des Verfassers zu schützen.

    Standard Problem nach Geburt

    Hallo, hoffe ich bin hier richtig, weiß sonst nicht, an wen ich mich wenden soll, da mir dieses Problem ziemlich peinlich ist.
    Hoffe also, ihr könnt mir einen Rat geben und zwar nicht den, dass ich zum Frauenarzt gehe, denn mir ist das schon über Internet peinlich genug.

    Habe vor einem Monat ein Kind auf die Welt gebracht und habe seit ca. 3 Wochen das Problem, wenn ich seitlich liege, dass dann Luft in die Vagina gelangt und wenn die Luft dann wieder rausgeht, macht dies ein seltsames Geräusch.
    Wisst ihr was ich dagegen tun kann?
    Hoffe auf hilfreiche Antworten. Bin ziemlich verzweifelt.

    LG

  2. #2
    Noch neu hier Avatar von cora
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    54 Jahre
    Mitglied seit
    08.11.2007
    Beiträge
    23

    Standard AW: Problem nach Geburt

    Hallo,

    warum es nun so peinlich ist, daß Du nicht zum Arzt gehst, ist mir zwar nicht klar, aber egal - das musst Du selbst wissen.

    Erst mal - Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs!

    Hast Du nach der Geburt Wochenbettgymnastik gezeigt bekommen? Dies oder auch Beckenbodengymn. könnte wahrscheinlich helfen, die erschlaffte Muskulatur wieder zu straffen bzw. diesen Vorgang zu beschleunigen. Nach einer Geburt braucht der Körper eben seine Zeit, bis alles wieder "richtig passt".

    Überleg mal, ob Du nicht doch mal mit dem Doc sprichst, auch um ein entsprechendes Physio-Rezept zu bekommen. Oder Du sprichst eben direkt eine Physiotherapeutin an, vllt. kennst Du ja jemanden?

    Gib Deinem Körper Zeit, sich von den Anstrengungen der Schwangerschaft u. Geburt zu erholen.

    Alles Gute!

  3. #3
    Rettungsanitäterin Avatar von Küken
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    12 Jahre
    Wohnort
    Na im schönen Franken
    Mitglied seit
    18.07.2006
    Beiträge
    618
    Blog-Einträge
    3
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Problem nach Geburt

    ich würde eine Hebammer fragen, wenn du selbst keine hast, ruf mal bei euch im Klinikum an, die wissen oft Rat.
    Oder erzähl es wirklich mal deiner FÄ, allerdings wird sie dir nur ein Rezept ausstellen wenn du schon einen Rückbildungskurs gemacht hast.

    lg küken

Ähnliche Themen

  1. 1 Jahr nach der Geburt immer noch keine Besserung
    Von MissThunder86 im Forum Psychische Erkrankungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 22:39
  2. Antidepressiva verzögern Laktationsbeginn nach der Geburt
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 19:30
  3. Daunerblutung nach Geburt
    Von Daina_Twist im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 09:24
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 12:40
  5. Dornwarze: Problem nach OP
    Von darkblue1962 im Forum Krankheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2009, 19:27