Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Schmerzen im Daumensattelgelenk

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Schmerzen im Daumensattelgelenk" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    07.01.2013
    Beiträge
    5

    Standard Schmerzen im Daumensattelgelenk

    Hallo,

    ich habe seit fast 4 Wochen Schmerzen im Daumensattelgelenk.
    Voltaren und Tape hat nichts geholfen.
    Mein Hausarzt hat mir jetzt eine Schiene verschrieben und mich krank geschrieben zur Schonung.
    Am Donnerstag muss ich nochmal hin.

    Was kann man den noch zur Diagnose machen ?
    Kernspintomographie, Röntgen??

    Danke schon mal !

  2. #2
    Fühlt sich wohl hier Avatar von Malu
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    63 Jahre
    Wohnort
    Berlin
    Mitglied seit
    22.07.2006
    Beiträge
    133

    Standard AW: Schmerzen im Daumensattelgelenk

    Hallo LisaTu,
    hab das schon seit vielen Jahren beidseitig. Geh mal zum Orthopäden, der wird mit Röntgen anfangen. Ich hab anfangs Cortisonspritzen bekommen und auch die Bandagen, die den Daumen ruhigstellen. Anfangs tags getragen, später aber nur noch nachts, weil es immer umständlich war, z.B. zum Hände waschen.
    Als Cortison dann (nur mit kurzfristigen Erfolgen) ausgereizt war, wurde ich zum Nuklearmediziner überwiesen. Der hat eine umfangreichere Untersuchung gemacht/veranlaßt: MRT und Szintigramm zur Lokalisation der Entzündungen. Therapievorschlag: zunächst Röntgenreizbestrahlungen. Hatte ich jede Seite 4. Gebracht hat es nicht wirklich was. Ich nehme immer noch jeden Tag meine Schmerzmittel. Morgen hab ich Therapie-Besprechung. Mal sehen was dann kommt? Vielleicht sog. RSO, bei der eine radioaktive Substanz in das Gelenk gespritzt wird ??
    Malu
    Ein neues Leben kann man nicht anfangen
    aber täglich einen neuen Tag

  3. #3
    Medizinstudent
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    26.06.2012
    Beiträge
    243
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Schmerzen im Daumensattelgelenk

    Der Post von Malu bezieht sich eher auf eine degeneratives Geschehen. Ebenso sind die Therapievorschläge ohne Diagnose nicht sehr zielführend. Schmerzen im Daumensattelgelenk können viele Ursachen haben. Arthrose, Arthitis (mit vielen Unterformen infektiös, rheumatoid, usw.).

    Wie alt sind Sie denn und was ist die Diagnose des Arztes? Haben Sie noch in anderen Gelenken beschwerden oder nur in einem Daumensattelgelenk? Ist es warm und rot?

  4. #4
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    07.01.2013
    Beiträge
    5

    Standard AW: Schmerzen im Daumensattelgelenk

    an teeem:
    Ich bin 19 Jahre alt und mein Arzt wusste selbst auch nicht wirklich was es sein kann.
    Auf das Rezept für die Schiene hat er Arthralgie (Schmerzen eines Gelenks) geschrieben.
    Die Schmerzen hab ich nur im Daumensattelgelenk. So brennend und ziehend. Rot und warm ist es nicht.

    ICh arbeite selbst in einer radiologischen Praxis. Deswegen auch gleich die Frage nach MRT oder Röntgen.

  5. #5
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    07.01.2013
    Beiträge
    5

    Standard AW: Schmerzen im Daumensattelgelenk

    Naja, ob eine RSO da helfen wird ?!
    ich werd meinem Hausarzt mal ein MRT oder Röntgen vorschlagen.
    Mal schauen was der sag.

  6. #6
    Medizinstudent
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    26.06.2012
    Beiträge
    243
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Schmerzen im Daumensattelgelenk

    Hallo,

    ein Röntgenbild würde sicher nicht schaden, ebenso wie eine Überweisung zum Handchirurgen!

  7. #7
    Fühlt sich wohl hier Avatar von Malu
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    63 Jahre
    Wohnort
    Berlin
    Mitglied seit
    22.07.2006
    Beiträge
    133

    Standard AW: Schmerzen im Daumensattelgelenk

    Hallo teem,
    ich habe lisa keine Therapievorschläge gemacht, sondern von mir berichtet. Bei mir ist es wohl Arthrose in den Daumensattelgelenken sowie den STT-Gelenken (Kahnbein, großes und kleines Vieleckbein). Mein Orthopäde meint aber, Arthrose ohne Entzündung gibt es nicht. Deshalb die Versuche mit der Röntgenreizbestrahlung. Davon wird es jetzt erst mal eine 2. Serie geben und dann ggf. die RSO.
    @Lisa,
    auch bei mir ist es weder rot noch warm oder geschwollen. Wenn du schon an der (Röntgen-)Quelle sitzt, lass es doch mal untersuchen. Bei mir sind deutliche Veränderungen zu sehen.
    Zum MRT hatte mich der Orthopäde geschickt, zur Therapieentscheidung für die Nuklearmedizin. Dort dann das Szintigramm.
    Rheumafaktor war bei mir auch negativ. Ist der bei dir schon untersucht worden?

    Gruß Malu

  8. #8
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    07.01.2013
    Beiträge
    5

    Standard AW: Schmerzen im Daumensattelgelenk

    Nein, Rheumafaktor ist noch nicht untersucht worden.
    Werde mich mal Röntgen lassen und dann weiterschauen.

Ähnliche Themen

  1. Schmerzen bis krampfende Schmerzen im linken fuess
    Von Anonymisiert im Forum Krankheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.11.2012, 23:03
  2. Schmerzen am Fuß
    Von Prinzessin im Forum Krankheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 20:27
  3. Schmerzen am After
    Von Casandra im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.2010, 09:41
  4. schmerzen
    Von AnImA im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 16:14
  5. Schmerzen; Was Tun ?
    Von baesle im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 10:17