Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Was tun bei starkem Muskelkater?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Was tun bei starkem Muskelkater?" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Noch neu hier
    Name
    SilkeS.
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    40 Jahre
    Wohnort
    Emsdetten
    Mitglied seit
    01.11.2016
    Beiträge
    13

    Standard Was tun bei starkem Muskelkater?

    Hallo zusammen,

    ich gehe regelmäßig ins Fitnessstudio und stemme dort Gewicht (kein Bodybuilding, eher Frauen-Fitness ). Leider bin ich aber jedes Mal sehr Muskelkater-geplagt. Heißt: Der Muskelkater kommt nach zwei Tagen und bleibt mindestens eine Woche. Gibt es außer ein warmes Bad zu nehmen noch andere Tipps oder Hausmittelchen dagegen?

  2. #2
    Interessierter Laie Avatar von Äskulap
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    13.11.2013
    Beiträge
    418

    Standard AW: Was tun bei starkem Muskelkater?

    Hi,
    das der Muskelkater eine Woche bleibt ist sehr ungewöhnlich.

    Normal sind eher 2-3 Tage.

    Also Muskelkater zur Aufklärung sind Mikrorisse in deiner Muskulatur, diese schwellen dann auch an und sorgen deshalb für Schmerzen.
    Nachdem Training sollte man (aus meiner Sicht) ein hochwertige Eiweissmahlzeit zu sich nehmen wenn man zu Hause ankommt.
    Etwa Eier, oder Putenfilet etc.
    Da Muskeln nunmal Eiweiss brauchen und sich auch davon "ernähren".
    Nahrungsergänzung mit BCAA - Wirksame Hilfe oder Marketing-Hype? | Krafttraining
    Man muss keine BCAA Tabletten etc. kaufen, all diese Aminosäuren finden sich auch in einen guten Putenfilet wieder.
    Im Artikel ganz unten findest du einige wissenschaftliche Arbeiten zum Thema, BCAA (branched chain amino acids)
    und Muskeln

    Dazu gibts natürlich auch Magnesium das für einige Stoffwechselvorgänge benötigt wird.

    Ansonsten wenn du nicht unbedingt auf Muskelwachstum aus bist sondern nur auf Fitness solltest du die Gewichte entweder reduzieren oder halten, dann gewöhnt sich die Muskulatur an das momentane Gewicht und dadurch das ein neuer Reiz fehlt (durch fehlende Gewichtserhöhung oder Anzahl an Ausführungen) wird der Muskelkater leichter bzw. kommt bei immer den selben Gewichten nicht wieder aber dafür brauchts Routine, wenn du zB nur 1x alle paar Wochen ins Fitnessstudio gehst wird der Muskelkater wieder kommen.

    LG

    (Im Übrigen wenn der Muskelkater eingesetzt hat, nicht vor den zweiten Tag trainieren gehen es sind nunmal kleine Verletzungen die sollten 1-2 Tage geschont werden bevor man wieder ans Training geht)
    Der einzig sinnvolle Krieg den die Menschheit führen sollte ist der Krieg gegen Krankheiten

  3. #3

    Standard AW: Was tun bei starkem Muskelkater?

    weniger Gewichte und weniger Wiederholungen.

  4. #4
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    09.11.2016
    Beiträge
    10

    Standard AW: Was tun bei starkem Muskelkater?

    Hallo,
    also ich kann nur davon sprechen wie ich meinen Muskelkater behandel und wie ich damit Erfolge erziele. Ich achte darauf dass ich sobald ich den Muskelkater spüre, eine Zink sowie eine Magensium Tablette zu mir nehme. Danach wird etwas wärmer geduscht.

  5. #5
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    08.12.2016
    Beiträge
    6

    Standard AW: Was tun bei starkem Muskelkater?

    Hmm, was du hast, hatte auch meine Freundin, ich würde einfach sagen, Versuch mal ein bisschen nicht so stark zu trainieren, geh mal leiser damit an

  6. #6
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    30 Jahre
    Mitglied seit
    01.01.2017
    Beiträge
    6

    Standard AW: Was tun bei starkem Muskelkater?

    Nicht so intensiv trainieren! Und vielleicht helfen ja Massagen

  7. #7
    Interessierter Laie Avatar von Äskulap
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    13.11.2013
    Beiträge
    418

    Standard AW: Was tun bei starkem Muskelkater?

    Nicht so intensiv trainieren ist ein absolut falscher Ansatz, jeder soll so intensiv trainieren wie er möchte, wichtig ist eine gute Nährstoffverteilung von Proteinen Kohlenhydraten wie auch Mineralstoffe sind diese optimal fällt ein Muskelkater nicht mehr so stark auf, und trotzdem ein Muskelkater ist an sich nichts schlechtes und ein leichter Muskelkater hat noch niemandne fertig gemacht

  8. #8
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    32 Jahre
    Mitglied seit
    30.01.2017
    Beiträge
    7

    Standard AW: Was tun bei starkem Muskelkater?

    Muskelkater bedeutet ja dass es zu einer Mikroverletzung des Muskelfasern gekommen ist. Am besten eine Pause zulegen, ein bisschen erholen im einen Schaumbad oder in die Sauna gehen, leichteres Training am nächsten mal und der Muskelkater sollte bald weg sein.

Ähnliche Themen

  1. Gefühl wie Muskelkater im Bein
    Von StefanP im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.07.2015, 23:44
  2. Celesio leidet unter Rabattschlacht und starkem Euro
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.2014, 18:00
  3. Muskelkater und Allergie
    Von Lulono im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 18:00
  4. Wie ensteht Muskelkater genau?
    Von lol im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 13:25
  5. Ohnmacht nach starkem Rückenschmerz
    Von eltoro im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.03.2009, 18:16