Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Vermehrter Urin ohne Durstgefühl oder anderen Problemen

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Vermehrter Urin ohne Durstgefühl oder anderen Problemen" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    35 Jahre
    Wohnort
    münchen
    Mitglied seit
    14.12.2016
    Beiträge
    36

    Standard Vermehrter Urin ohne Durstgefühl oder anderen Problemen

    Hallo liebes Forum,
    zuerst Sorry der Text wird länger, hier schon mal ein riesen Danke für das lesen davon. Ich will es so kurz wie möglich halten und schreibe in Stichpunkten auf

    Gegebene Tatsachen (Aktuell 20.1.21):

    - Seit Sonntag vermehrter Urin
    - Dienstag 19.1.21 waren es 14 Toilettengänge (Urinmenge 200-250 ml im Durchschnitt)
    - kein übermäßiger Urindrang
    - Nachts kein aufs Klo müssen
    - Dienstag Mittags Apetit normal Abends leichte Übelkeit (war aber auch aufgeregt wegen der Urinmenge)
    - am Abend dienstag 500 ml auf einmal getrunken
    - spezifische Dichte des Urins bei ca 1015-1030
    - Zuckerwert im Normalbereich (94 Nüchtern 121 nach dem essen)
    - Vorhautentzündung
    - Am Montag 18.1.21 450 ml mehr getrunken wie ausgeschieden am Dienstag 750 ml mehr urin als getrunken
    - Dienstag Getrunkene Menge 2270ml Urinmenge 3190ml

    Was ich seit Freitag gegessen und getrunken habe:

    Nudelsuppe mit Huhn
    Chili
    Wiener mit chili nudeln
    Wrap mit schinken endiviensalat
    Wrap mit fleischwurst endiviensalat
    Tee
    Kaffee
    Süßes
    Mariendistel (Nahrungsergänzung für Leberschutz)
    Artischocke (Leberschutz Nahrungsergänzung)
    Weißdorn (Leberschutz Nahrungsergänzung)

    Aufgeschlüsselt auf die Tage:

    Freitag:
    Mittags: Nudeln scharf angebraten mit Chilischoten
    Abends: Nudelsuppe mit Chilischoten und Hühnerfleisch
    Samstag:
    den ganzen Tag über Nudelsuppe mit Chili und Wraps mit Endiviensalat und Schinken
    Sonntag:
    Nudelsuppe mit Chili, Wraps mit Endiviensalat und Polenta ca 500 gr
    Montag: Wraps mit Endiviensalat, Wurst, Salzkartoffeln und Kräuterquark


    Ich weiß das Forum ersetzt keinen Arzt aber ich hoffe auf Erfahrung woran das noch liegen kann bzw wie ich es weg bekomme

    mfg aus München

  2. #2
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    01.05.2021
    Beiträge
    2

    Standard AW: Vermehrter Urin ohne Durstgefühl oder anderen Probl

    Also hilft wahrscheinlich nicht viel, aber was ich dazu weiß:
    Medizinischer Begriff für vermehrtes Ausscheiden von Urin nennt sich Polyurie. Könnte mit der Prostata zusammenhängen. Vielleicht wäre eine Vorstellung beim Urologen hilfreich. LG

Ähnliche Themen

  1. Belegte Zunge, trockener Mund, Durstgefühl, Halsschmerz
    Von patientalex im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2016, 16:15
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.11.2015, 10:00
  3. Schäumender Urin ohne Albumin, Ursache?
    Von Musil im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 21:17
  4. MRT Knie und Arzt im Urlaub, warten oder anderen Arzt?
    Von rene82 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.07.2011, 19:38
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 18:11