Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Triple-X-Syndrom vererbbar?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Triple-X-Syndrom vererbbar?" im "Der kleine Patient" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #11
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    20.09.2010
    Beiträge
    22

    Standard AW: Triple-X-Syndrom vererbbar?

    Hallo wheelchairpower,
    vielen Dank für die aufmunternden Worte. Das mit den Tests bei Geschwisterkindern wusste ich nicht.
    Natürlich hast du Recht, dass sich an unserer Situation (mit oder ohne Wissen der Trägerschaft) nichts ändert.
    Vielleicht muss ich einfach lernen damit zu leben.
    Meine Tochter muss es ja auch.

    gruß Cathy

  2. #12
    Wohnt praktisch hier Avatar von wheelchairpower
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    45 Jahre
    Mitglied seit
    10.09.2008
    Beiträge
    537

    Standard AW: Triple-X-Syndrom vererbbar?

    Zitat von Cathy
    Vielleicht muss ich einfach lernen damit zu leben.
    Meine Tochter muss es ja auch.
    Das hört sich schon anders an. Du wirst sehen, du kannst damit leben, manchmal wirst du vielleicht nochmal denken "warum?", aber ich glaube, irgendwann ist auch das vorbei.
    Natürlich möchten alle Eltern immer nur das Beste für das Kind und wünschen ihm, dass es ein glückliches Leben vor sich hat, wenn es dann aber anders verläuft, dann bricht der Boden unter den Füßen weg. Doch auch daran gewöhnen sie sich mit der Zeit.
    Ich kann nur von mir sprechen. Trotz meiner Behinderung und meiner vollständigen Abhängigkeit von anderen, lebe ich gerne und möchte kein anderes Leben leben. Auch wenn es oft Dinge gibt, die ich gerne ohne fremde Hilfe machen möchte.

  3. #13

    Standard AW: Triple-X-Syndrom vererbbar?

    Ich leide selbst am Triple-X-Syndrom. Mittlerweile bin ich 19 und in drei oder vier Jahren will ich das Thema "Kinder" intensiver verfolgen.
    Weiß jemand, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass mein Kind diesen Gendeffekt erbt? Darüber habe ich nämlich keine wirklichen Aussagen gefunden.

  4. #14
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    20.09.2010
    Beiträge
    22

    Standard AW: Triple-X-Syndrom vererbbar?

    Hallo,
    schau doch mal bei LEONA - Verein für Eltern chromosomal geschädigter Kinder e.V. rein, da findest du Kontakadressen von betroffenen Eltern bzw. die Möglichkeit Kontaktadressen zu erhalten.
    Mir selbst wurde gesagt, dass meine Tochter den Gendefekt weitergeben kann, dass ich ihn ihr aber nicht vererbt haben kann. Bis heute habe ich das nicht verstanden. Ich weiß auch nicht, ob ich Träger bin.
    Soweit ich weiß, ist aber das Kinderkriegen kein Problem.
    Kannst du mir ein bißchen mehr über dich erzählen? Hast du eventuell Lust mal deine Geschichte für Leona eV aufzuschreiben? Bis auf eine jetzt 50 jährige Frau ist, glaube ich, meine Tochter die älteste mit fast 14. Wir wären über Erfahrungen sehr dankbar.
    Du kannst dich auch direkt an mich wenden. Gibt einfach Patricia, Triple-X-Syndrom bei Google ein und du landest bei Leona und unserem 1.Bericht (E-Mail adresse unten). In diesen Tagen wird das neue Leona-Elternheft erscheinen, in dem wir den aktuellen Stand von Patricia dargestellt haben. Auch das Heft kann über Leona bezogen werden.
    Warst du schon beim Humangenetiker? Würde mich auch interessieren, was dabei rauskäme.
    Liebe Grüße
    Cathy

  5. #15
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    21 Jahre
    Mitglied seit
    21.02.2019
    Beiträge
    1

    Standard AW: Triple-X-Syndrom vererbbar?

    Die antwort kommt sehr spät aber das triple x syndrom ist eine keimbahnmutation und entsteht im mutterleib sie wird verebt

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Triple-Test verbessert Vorhersage des Nierenversagens
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 19:00
  2. Schilddrüsentumore - vererbbar?
    Von dominika im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.03.2011, 18:08
  3. RLS Syndrom
    Von keturo im Forum Vorstellungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.11.2010, 14:10
  4. Down syndrom
    Von greg01 im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 11:20
  5. Lust auf Sex ist vererbbar
    Von StarBuG im Forum Schulmedizin
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.06.2006, 17:11