Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 40

Thema: Alles recht seltsam... Blutwerte...

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Alles recht seltsam... Blutwerte..." im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #11
    DocV
    Gast

    Standard Alles recht seltsam... Blutwerte...

    Hallo Küken

    Habe ich das richtig verstanden, dass dein Hb von 14 auf 8,3 abgefallen ist? Dieser plötzliche Blutbildabfall kann nämlich viele deiner beschwerden erklären (Atemnot, Herzrasen, Müdigkeit). Wurde irgendeine Untersuchung durchgeführt um die Ursache dafür zu finden? Ist dein Stuhl eventuell dunkler als sonst (schwarz?). Hast du manchmal Magenschmerzen oder Sodbrennen? Nimmst du Magenschutztabletten ein? Wenn du meine Patientin wärst würde ich eine Magenspiegelung machen, denn vielleicht hast du ein Magengeschwür oder eine starke Magenentzündung, die zu einem ständigen Blutverlust führt.

    Liebe Grüße und gute Besserung!

  2. #12
    Facharzt (Kinder- und Jugendmedizin) Avatar von StarBuG
    Name
    Michael Scheel
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    40 Jahre
    Wohnort
    Wurster Nordseeküste
    Mitglied seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.014
    Blog-Einträge
    2
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard Alles recht seltsam... Blutwerte...

    Hallo DocV

    Willkommen auf Patientenfragen.net

    Das mit dem Hb habe ich total übersehen.
    Erklären würde das die Symptome auch.

    Ein Hämocult-Test (Test auf Blut im Stuhl) könnte man da ja mal machen,
    oder würdest du direkt Spiegeln?

  3. #13
    Schaut öfter mal rein Avatar von topolina
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    31.05.2006
    Beiträge
    69

    Standard Alles recht seltsam... Blutwerte...

    Hallo!

    Also...Dein HB Abfall erklärt so einiges. Bei so einem HB ist an und für sich eine direkte Einweisung in ein KH nötig, und jeder der was anders spricht....BLÖDSINN! Durch den HB Abfall lassen sich einige Deiner Symptome erklären. Aber was Du hast ist eine akute Anämie und sollte DRINGEND behandelt werden! Auf der Intensiv tolerieren wir maximal einen HB Abfall bis 8,5!! Und dann gibts Konserven, wird mal fleißig nach der Ursache gesucht. Ich kann Dich beruhigen. Eine akute Blutung hast Du wahrscheinlich nicht. Aber irgendwas stimmt hier nicht. Mädel, Du gehörst zu einem Facharzt für Onkologie, in ein Krankenhaus, oder sonst was. Aber nicht da selbst rumdoktorn.....
    SChon gar nicht bei Deiner Vorgeschichte...
    Bussi
    Liebe Leute groß und klein, halten mir den Pflegewagen rein....

  4. #14
    Rettungsanitäterin Avatar von Küken
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    12 Jahre
    Wohnort
    Na im schönen Franken
    Mitglied seit
    18.07.2006
    Beiträge
    618
    Blog-Einträge
    3
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard Alles recht seltsam... Blutwerte...

    Ich mach mich gerade auf den Weg zum Doc,
    und wenn er heute nix unternimmt, geh ich wirklich
    zu nem anderen.
    Sind ja nicht nur die physischen Probleme, geht langsam extrem auf die Psyche...

    Lg Küken

  5. #15
    Krankenschwester Avatar von Leonessa
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    34 Jahre
    Wohnort
    Berlin- Reinickendorf
    Mitglied seit
    06.05.2006
    Beiträge
    495
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard Alles recht seltsam... Blutwerte...

    Hallo Küken!

    Also in dem Krankenhaus, in dem ich zur Zeit bin, werden auch schon wenn der Hb auf unter 10 fällt Blutkonserven gegeben, nicht erst bei 8,5 bzw. da dann sicher!
    Mein Ansicht ist ähnlich wie Topolinas.
    Ich würde an deiner Stelle nicht nur den Arzt wechseln (was du glücklicherweise vor hast) sondern schauen, dass du mal einige Tage zur Überwachung und für neue Diagnose- und Therapieansätze ins Krankenhaus kannst.
    Ich finde es sehr gefährlich, dass dein Arzt dich immer nur wieder nach Hause schickt!

    Liebe Grüße Julia

  6. #16
    DocV
    Gast

    Standard Alles recht seltsam... Blutwerte...

    Hallo StarBuG

    Tut mir leid dass ich erst jetzt die Frage beantworten kann: Ich würde gleich eine Gastroskopie machen, denn ein einmaliger Hämoccult hat leider nur eine Sensitivität von 30 % und da kann man dann gleich würfeln, was los ist. So ein Blutbildabfall MUSS eine Ursache haben und die obere gastrointestinale Blutung ist bei dieser Anamnese und Zeitdauer am wahrscheinlichsten.

    Wie einige andere in diesem Forum schon diskutiert haben, ist bei einem Hb von 8,3 plus Beschwerden eventuell die Gabe von Erythrozytenkonzentraten angezeigt. Zumindest gehört Küken in ein Krankenhaus und soll nicht die Stiegen zu ihrer Wohnung hinaufsteigen und damit die Gewebeoxygenierung noch verschlechern!

    Ad Küken: An deiner Stelle würde ich mich in die nächste Noraufnahme einer Klinik begeben. Ich hoffe aber das hast du mittlerweile schon getan...

    Liebe Grüße und gute Besserung

  7. #17
    Rettungsanitäterin Avatar von Küken
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    12 Jahre
    Wohnort
    Na im schönen Franken
    Mitglied seit
    18.07.2006
    Beiträge
    618
    Blog-Einträge
    3
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard Alles recht seltsam... Blutwerte...

    tataaaaaaaaaaaaaaaaa...
    HIER BIN ICH WIEDER,
    live on stage und immer noch quietschgutgelaunt und immer noch nicht tot umgefallen....

    Es tut mir leid das ich mich so lange nicht gemeldet habe...
    Aber hier nun ganz ausführlich ein Bericht der letzten zei Tage...

    Gestern morgen bin ich ja wie bereits beschreiben, also zu meinem HA gehüpft... In absoluter Kriegslaune... Bereit für eine Schlacht um Leben und Tod
    doch dann, ach wie langweilig noch bevor ich meine Kanone das erste mal laden konnte, meinte er, er überweißt mich zum Hämatologen...

    Ich also völlig enttäuscht zu dem in die Praxis getrottet... (zur abwechslung mal nicht gehüpft...)
    Ich betrete völlig erschöpft die Praxis und da... wie aus dem nichts erscheint ein großer, gutaussehender, schlanker Mann... Der Mann aus meinen Träumen... ACH, was red ich, liegt an der Hitze

    Eine nette Arzthelferin kam auf mich zu begleitete mich zur Anmeldung, fragt gleich ob es mit der Luft geht...
    Nachdem ich mein Problem erläutert hatte meint diese gleich, wenn ich Zeit dabei hätte könne ich gleich bleiben, denn das sei ja kein Zustand..
    Mir wird gleich Blut genommen, der PC ist der Meinung das die tolle Werte sind, gutes Blut, noch viel viel besser Blut als das letzte... Hb weiter gesunken jetzt 8,2, Thrombos erhöht...
    Außerdem wurde gleich noch der Urin mit untersucht, allerdings o.B.

    Anschließend durfte ich mich ins Wartezimmer setzen wo ich dann kapp zwei Stunden saß, allerdings wurde es mir vorher gesagt und da sich die Arzthelferinen so liebevoll gekümmert haben kam mir die Zeit echt nicht solange vor...
    Hier könnte sich manch andere Praxis echt eine Scheibe abschneiden, bekomm direkt etwas zu trinken angeboten, da es bei der Hitze ja eine Zumutung sei solange rum zu sitzen, sie es aber leider nicht ändern können....

    Als mich dann der Doc perönlich im Wartezimmer abholte, führten wir erst mal 20Minuten ein Gespräch, anschließend hat er mich noch untersucht und mir für heute einen Termin zum Schall gegeben...


    Heute Morgen ich also wieder zu ihm hin, wieder empfangen mich die Damen sehr sehr freundlich und wussten sogar noch meinen namen Ich war überwältigt...

    Er nahm noch einmal Blut für ein großes, riesengroßes Blutbild und macht den Schall...
    Außer einer großen Gebärmutter konnte er nichts feststellen...

    Nun darf ich nächste Woche wieder zu ihm, bis dahin ist der Stuhl(mit oder ohne h, das ist hier die Frage) und das Blut fertig und wenn mein HB bis dahin weiter gesunken ist Montag sofort ab ins KH...


    Ich muss sagen das ich mich heute wesentlich besser fühle als die letzten Tage da sich endlich jemand richtig viel Mühe gibt und durch die liebe nette und auch immer motivierende Art seiner Arzthelferinen fühle ich mich zwar nicht gesünder aber endlich richtig gut aufgehoben...


    Lg Küken


    PS: Ich kann die Praxis nur empfehlen:

    Dr. schießmichtotwasernochfürtitelhat Thomas Zöller
    Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie

    Onkologische Schwerpunktpraxis am
    Viktoriabrunnen
    Coburg
    My father once told me that respect for the truth comes close to being the basis for all morality. "Something cannot emerge from nothing" he said. This is profound thinking if you understand how unstable "the truth" can be.


    "Der Fortschritt der Medizin wird uns das Ende jener liberalen Zeit bescheren, daß der Mensch noch sterben konnte, wann er wollte."

  8. #18
    Facharzt (Kinder- und Jugendmedizin) Avatar von StarBuG
    Name
    Michael Scheel
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    40 Jahre
    Wohnort
    Wurster Nordseeküste
    Mitglied seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.014
    Blog-Einträge
    2
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard Alles recht seltsam... Blutwerte...

    Freut mich, dass du jetzt in guten Händen bist.

    Sollte es dir aber vor Montag schlechter gehen, würde ich mich nicht scheuen direkt ins Krankenhaus zu gehen.

    Gruß

    Michael

  9. #19
    Rettungsanitäterin Avatar von Küken
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    12 Jahre
    Wohnort
    Na im schönen Franken
    Mitglied seit
    18.07.2006
    Beiträge
    618
    Blog-Einträge
    3
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard Alles recht seltsam... Blutwerte...

    Nee, werd ich dann auch machen...

    Aber jetzt zieht sich zumindest der Himmel bissi zu und Wind kommt auf...
    Endlich niedrigere Temperaturen, hoffe das es mir dann auch bissi besser geht und ich nicht ganz so schnell fertig bin...

    Lg Küken


    und dank.......

  10. #20
    Schaut öfter mal rein Avatar von topolina
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    31.05.2006
    Beiträge
    69

    Standard Alles recht seltsam... Blutwerte...

    ich schließe mich michael an, dein hb ist beängstigend....

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verheilung nach Beschneidung sieht seltsam aus.
    Von cookie im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 20:55
  2. Für mich ganz seltsam....
    Von audiraser im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.07.2009, 13:49
  3. Medizinethik:Das Recht auf Qualen
    Von zeit.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2008, 23:30
  4. Medizinethik:Das Recht auf Qualen
    Von zeit.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.06.2008, 13:10
  5. Medizinethik:Das Recht auf Qualen
    Von zeit.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.06.2008, 03:26