Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Anschwellung am Aftereingang

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Anschwellung am Aftereingang" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Identität verborgen
    Name
    Anonymisiert
    Mitglied seit
    19.10.2006
    Beiträge
    1.969

    Achtung:
    Anonymisiert ist kein eigenständiger Benutzer. Er dient im Forum dazu, Beiträge anonym zu verfassen, um die Identität des Verfassers zu schützen.

    Standard Anschwellung am Aftereingang

    Hallo!


    Hab gerade beim Rasieren eine Schwellung am Aftereingang bemerkt. Leider finde ich dazu nicht sonderlich viel Informationen. Die einen sagen es sei Krebs, die anderen etwas anderes.
    Sie ist weich, nur auf der zum Genitalbereich gerichteten Seite. Sie tut nicht weh. Ich hätte sie vermutlich auch nicht bemerkt, wenn ich mich heute nicht rasiert hätte.
    Ich habe keinen Analverkehr. Demenstprechend kann es nicht davon kommen.
    Sie ist etwas heller, als der Bereich um sie herum. Und erinnert an eine verkleinerte Klitoris.
    Ich weiß jetzt nicht, ob ich zum Arzt gehen soll.
    Als ich mich das letzte Mal so gründlich rasierte, etwa vor zwei, drei Monaten, war es auf jeden Fall nicht da.
    Schließlich betrachtet man ja seine eigene After nicht täglich


    Wenn Sie mir einen Rat geben könnten, wäre ich sehr dankbar.


    Gruß.

  2. #2

    Standard AW: Anschwellung am Aftereingang

    Hallöchen,
    Das kann ein harmloses Hämorrhidalknötchen sein, es kann aber auch ein Analfibrom usw. sein. Der Arzt sollte sich das Ding mal ansehen, wir hier können Dir leider nicht helfen, nur Ratschäge erteilen.

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    20.04.2012
    Beiträge
    1

    Standard AW: Anschwellung am Aftereingang

    Das ist mir durchaus klar.
    Ich bin nur kein Mensch, der sofort zum Art läuft.
    Ich schaue es mir noch ein paar Tage an und wenn's nicht weggeht, dann suche ich meine Hausärztin auf -.-
    Danke.