Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Atemnot

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Atemnot" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    37 Jahre
    Mitglied seit
    29.09.2012
    Beiträge
    1

    Standard Atemnot

    Guten Tag,

    ich bin weiblich und 30 Jahre alt.
    Bei mir wurde vor 4 Jahren Sarkoidose Stadium 1 diagnostiziert. Meine Knöchel waren angeschwollen und ich hatte Luftnot. Beim CT wurde erkannt, dass ich vergrößerte Lymphknoten an der Lunge hatte. Ich wurde nicht weiter therapiert. Die Ärzte versicherten mir, dass die Krankheit von selbst heilt.

    Die Schwellung an den Knöcheln hat sich zurückgebildet und nach einem erneuten CT, 6 Monate später, waren an der Lunge keine Auffälligkeiten mehr festzustellen.
    Leider bekomme ich jedoch in unregelmäßigen Abständen schlecht Luft. Manchmal habe ich wochenlang nichts und dann wieder tagelang Luftnot. Ich habe das Gefühl, dass sich meine Lunge nicht komplett mit Luft füllt und versuche dann immer zu gähnen um genug Luft zu bekommen.

    Aus diesem Grund war ich vor zwei Jahren beim Lungenarzt. Er hat einen Belastungstest etc. mit mir gemacht. Aber alles war okay. An diesem Tag hatte ich jedoch auch keine Atemnot.

    Wäre es ratsam noch mal ein CT machen zu lassen? Sonstige Symptome von Sarkoidose sind bei mir nämlich nicht mehr aufgetreten.

    Mit freundlichen Grüßen
    Mira

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    62 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.650
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Atemnot

    Hallo Mira!
    Du wirst nicht drum herumkommen, nochmals den Lungenfacharzt aufzusuchen, um das erneut untersuchen zu lassen. 2 Jahre sind eine lange Zeit, da kann sich viel verändert haben und wenn wieder solche Symptome auftauchen, dann ist es immer richtig, den Facharzt aufzusuchen.
    LG Josie

Ähnliche Themen

  1. Atemnot und Herzrasen
    Von Nicole73 im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.2012, 13:40
  2. herzstolpern und atemnot
    Von rosalienchen im Forum Schulmedizin
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.08.2012, 10:19
  3. Atemnot > Panikattacken
    Von TeeTrinker1994 im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 14:04
  4. Atemnot, Reizhusten
    Von them im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2011, 15:55
  5. Atemnot
    Von oobabyfaceoo im Forum Krankheiten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.01.2011, 09:02