Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Ausschlag oder Hautkrankheit im Genitalbereich

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Ausschlag oder Hautkrankheit im Genitalbereich" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Identität verborgen
    Name
    Anonymisiert
    Mitglied seit
    19.10.2006
    Beiträge
    1.969

    Achtung:
    Anonymisiert ist kein eigenständiger Benutzer. Er dient im Forum dazu, Beiträge anonym zu verfassen, um die Identität des Verfassers zu schützen.

    Standard Ausschlag oder Hautkrankheit im Genitalbereich

    Hallo zusammen,

    Mit Interesse habe ich diverse Beiträge auf dieser Seite gelesen.

    Nun habe ich selber eine wichtige Frage:
    Ich habe seit längerer Zeit (kann nicht mehr sagen wie lange, sind aber sicher 2 oder 3 Jahre)
    wie einen Ausschlag auf dem Hodensack.
    Alles hat damit angefangen, dass ich immer geschwitzt habe und musste mich nachher kratzen.
    Mittlerweile ist es so schlimm, das ich so häufig kratzen muss, dass ich dabei oberflächlich gebildete Haut wieder wegkratze. Es gibt Zeiten, da sieht man der Haut nichts an, sieht ziemlich normal aus. Jedoch meistens ist wie ein weisser Film darüber (z.B. nach einem Arbeitstag). Den Tag durch merke ich nichts. Jedoch kaum bin ich Zuhause unter der Dusche oder im Bett fängt das beissen an. Es ist in der letzten Zeit so schlimm geworden, dass ich schon im Schlaf kratze, ohne es zu merken. Mittlerweile ist die linke Hodenseite betroffen, die Haut sieht eher aus wie bei einem alten Mann als einem 30ig Jährigen... Momentan lebe ich in keiner Beziehung, getraue mich so nicht mal auf sexuelle Kontakte einzulassen, da nach dem Schwitzen auch einen unangenehmen Geruch entstehen kann.

    Vor etwa 2 Jahren war ich schon mal beim Hausarzt wegen dem Problem. Dieser hat nicht mal geschaut, nur gefragt was das Problem ist. Er hat mir dann eine Hautcreme gegen Haut und Fusspilz verschrieben. Von dieser weiss ich nicht mehr was es war. Ein Apotheker hat mir vor einem halben Jahr Canesten gegeben. Anfänglich hat dies geholfen und ich habe noch mal eine Tube gekauft. Aber das Problem ist wieder voll und ganz da.
    Ich will mich so rasch wie möglich beim Dermatologen melden, da ich das Problem nicht mehr ertragen kann.
    Können Sie mir sagen, ob es sich um eine Allergie oder Hautkrankeit handelt und was ich machen kann?

  2. #2
    Medizinstudent
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    26.06.2012
    Beiträge
    243
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Ausschlag oder Hautkrankheit im Genitalbereich

    Hallo,

    eine Allergie, die nur am Hodensach vorkommt ist eher unwahrscheinlich. Um das genauer sagen zu können muss man sich das aber anschauen. Sie sind bei einem Dermatologen aber genau an der richtigen Adresse!
    Vielleicht liegt wirklich ein Pilz vor. Mich würde die Diagnose des Hautarztes interessieren, wenn es Ihnen nichts ausmacht die hier zu posten.

Ähnliche Themen

  1. Seltene Hautkrankheit
    Von elaustriaco im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 20:56
  2. Hautkrankheit ( Rote Flecken)
    Von Selma33 im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.11.2011, 13:44
  3. Ausschlag/Pickel Genitalbereich
    Von hachja im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 22:19
  4. Pilz oder ähnliches im Genitalbereich.
    Von cera im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 19:51
  5. Hautkrankheit
    Von fipps im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 00:45