Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Bitte um dringende Hilfe bei Blutwerten!

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Bitte um dringende Hilfe bei Blutwerten!" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Azubi Altenpflegerin
    Name
    Nancy
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Wohnort
    Chemnitz
    Mitglied seit
    01.10.2011
    Beiträge
    6
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Ausrufezeichen Bitte um dringende Hilfe !!!

    Hallo ich habe ein dringendes problem und zwar spielen meine blutwerte total verrückt und ich weiß einfach mich mehr weiter und hoffe jetzt auf eure hilfe. Also bei mir würde jetzt mehrmals blut abgenommen und da hat sich heraus gestellt das meine leberwerte leicht erhöht sind, dann wurde festgestellt das mein D dimer bei 2.83 lag daraufhin wurde mrt gemacht von kopf das war in ordnung. Dann wurde festgestellt das ich eine pankreasinsuffizenz habe dort ist der wert bei unter 15. Der D dimer ist dann langsam wieder auf 0.93 gesungen aber dafür ist mein ck gesamt jetzt bei 3,95, die normalen monozyten sind bei 13und die absoluten monozyten sind bei 1,06 und dann sind die alk. Phosphade bei 0.84. Jetzt weiß ich langsam echt nicht mehr weiter was das alles sein soll bzw was dahinter steckt. Könnt ihr mir vielleicht weiter helfen? Lg nancy
    Geändert von Nancy90 (02.10.2011 um 23:09 Uhr)

  2. #2
    Nachtigall
    Gast

    Standard AW: Bitte um dringende Hilfe bei Blutwerten!

    Hallo Nancy,
    bei diesen Dingen bin ich leider überfragt. Was sagt denn dein Arzt dazu?
    Ich hoffe, dass dir hier jemand etwas weiterhelfen kann, und bis dahin übermittle ich dir auf diesem Wege eine große Portion Mut und Zuversicht!
    Alles Liebe und Gute!

  3. #3
    Azubi Altenpflegerin
    Name
    Nancy
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Wohnort
    Chemnitz
    Mitglied seit
    01.10.2011
    Beiträge
    6
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Bitte um dringende Hilfe bei Blutwerten!

    Ersmal danke für deine antwort. Meine ärztin sagt nix dazu außer das sie sich mit pankreasinsuffizenz nicht aus kennt und sie nicht weiß was mit meinen blutwerten los ist. Am dienstag bin ich bei einer endokrinologin bestellt ich hoffe das die mir weiter helfen kann.

  4. #4
    Nachtigall
    Gast

    Standard AW: Bitte um dringende Hilfe bei Blutwerten!

    Hoffentlich kann die Endokrinologin dich aufklären und dir weiterhelfen. Kannst gerne wieder schreiben, wenn du was Neues weißt.

  5. #5
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    62 Jahre
    Mitglied seit
    11.10.2011
    Beiträge
    9

    Standard AW: Bitte um dringende Hilfe bei Blutwerten!

    Liebe Nancy.
    Vermutlich wurden alle Bluttests von dem selben Labor durchgeführt. Es ist keinesfalls von der Hand zu weisen, dass sich dort eine inkompetente Person befindet, die einen Fehler macht - vermutlich immer den selben. Deshalb wäre es einen Versuch wert, ein anderes Labor zu nehmen. Bitte Deinen Hausarzt um eine neue Laborüberweisung für eine neuerliche US des Blutes, wo die Werte nicht gestimmt haben. Probiere das einfach mal, Du hast ja nix zu verlieren. LG Gabi

  6. #6
    Azubi Altenpflegerin
    Name
    Nancy
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Wohnort
    Chemnitz
    Mitglied seit
    01.10.2011
    Beiträge
    6
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Bitte um dringende Hilfe bei Blutwerten!

    so also ich habe gestern einen anruf bekommen von der endokrinologin und manche werte haben sich gestern erklärt aber andere sollen wohl noch erhöht sein darüber will sie aber am 24.10 mit mir reden wenn sie mein baby per ultraschall anschaut sie hat mir nämlich gestern gesagt das ich schwanger bin.

  7. #7
    Azubi Altenpflegerin
    Name
    Nancy
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Wohnort
    Chemnitz
    Mitglied seit
    01.10.2011
    Beiträge
    6
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Bitte um dringende Hilfe bei Blutwerten!

    ach ja und das wegen den labor ist eher unwahrscheinlich weil ich ja auch bei anderen ärzten war die andere labore hatten.

  8. #8
    Nachtigall
    Gast

    Standard AW: Bitte um dringende Hilfe bei Blutwerten!

    Liebe Nancy,
    dann wünsche ich dir erst mal eine gute Schwangerschaft und viel Glück mit dem Baby, dann noch ein gutes aufklärendes Gespräch am 24. mit der Endokrinologin!

Ähnliche Themen

  1. befund mrt -- bitte dringende übersetzung
    Von Tunilein im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 16:33
  2. Dringende Hilfe erbeten
    Von mo8600 im Forum Psychische Erkrankungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.2011, 16:34
  3. Mutter schwer krank. - Dringende Hilfe benötigt !
    Von TraurigeTochter im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.10.2010, 22:25
  4. Schwere Hypertonie - bitte um dringende Antworten
    Von taste_tuned im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 08:08
  5. Dringende Hilfe... Untergewicht
    Von LauraLi im Forum Ernährung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.05.2009, 10:32