Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Blaurote Innenschenkel und rote Unterschenkel

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Blaurote Innenschenkel und rote Unterschenkel" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    34 Jahre
    Mitglied seit
    14.03.2013
    Beiträge
    1

    Standard Blaurote Innenschenkel und rote Unterschenkel

    Hallo und schönen guten Abend zusammen,

    ich schreibe das jetzt hier, weil nach drei Arztbesuchen ich noch immer keine Ahnung habe was mir fehlt.

    Vor ca. 10 Tagen sind mir das erste Mal großflächige Veränderungen der Haut an beiden Schenkelinnenseiten aufgefallen, welche sich blau-rötlich verfärbt haben. Das ganze geht von der Mitte des Schenkels bis zum Knie und noch weiter nach unten. Die Wade selbst und das Schienbein scheinen unbetroffen, doch haben beide Unterschenkel dann rote "Stulpen" welche gerötet sind und fast wie Wassereinlagerungen wirken. Der Mittelfuß ist wieder normal und doch der Vorderfuß und die Zehen wieder komplett rot.

    Auch fallen mir vermehrt kleine Besenreißer überall auf den Beinen auf, doch Beschwerden habe ich keinerlei abgesehen vom Nacken.

    Meine Hausärztin sowie ihre Vertretung haben keine Ahnung was es ist. Ich bekam den Rat Voltaren zu benutzen, doch ist es damit nicht besser geworden. Auch Lavascorb, welches mir mitgegeben wurde, hat nicht geholfen. Ich wurde dann ans Krankenhaus verwiesen wo wir einen Ultraschall der Beine gemacht haben, sowie einen Bluttest auf Thrombosen, welcher nicht auffallend war, ebenso wie der Ultraschall. Der Arzt dort meinte, meine Oberschenkel würden zusammen reiben, doch bin ich schon lange übergewichtig und habe abgenommen, nicht zugenommen, so dass das "reiben der Innenschenkel" auch ausfällt.

    Ich hab kein anderes Waschmittel verwendet oder irgendetwas gegessen was sonst unüblich für mich wäre. Das einzige was anders war, ist das ich vor ca 11 Tagen extrem lange knien musste, aber ich weiß nicht ob es daher kommen kann.

    Ich bin 28 Jahre alt, nehme die Pille und rauche im Schnitt 3-5 Zigaretten am Tag. Letztes Jahr wurde mein Herz untersucht, da war alles soweit in Ordnung und auch mein Blutdruck ist ok. Ich bin wirklich mittlerweile etwas verzweifelt, denn es sieht wirklich bedrohlich aus.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    31 Jahre
    Mitglied seit
    21.03.2013
    Beiträge
    2

    Standard AW: Blaurote Innenschenkel und rote Unterschenkel

    Ich würde damit schnell zum Arzt gehen!!!

Ähnliche Themen

  1. komisches Ziehen/Reißen am re Knie/Unterschenkel
    Von Alexapaass im Forum Krankheiten
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 15:54
  2. Rote Lidränder
    Von zigeuner im Forum Alternativmedizin
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.08.2011, 13:35
  3. Rote Punkte an den Beinen
    Von ginger im Forum Krankheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 07:48
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 11:18
  5. Rote Blase im Mund
    Von Captainjoe im Forum Krankheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 12:02