Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: blut am stuhl - was ist zu tun ?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "blut am stuhl - was ist zu tun ?" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Identität verborgen
    Name
    Anonymisiert
    Mitglied seit
    19.10.2006
    Beiträge
    1.911

    Achtung:
    Anonymisiert ist kein eigenständiger Benutzer. Er dient im Forum dazu, Beiträge anonym zu verfassen, um die Identität des Verfassers zu schützen.

    Standard blut am stuhl - was ist zu tun ?

    grüss gott,

    ich weiss das thema ist etwas unappetitlich aber, trotzdem beschäftigt mich das ganze jetzt schon über mehrere monate, eigentlich schon über jahre.

    es ist so dass ich sehr sehr häufig, vor allem wenn ich eine erhöhte stuhlmenge hab, blut am stuhl hab.

    ich hab vor fast genau einen halben jahr schon einen termin im kh ghabt wo ich, auch genau durchgecheckt worden bin und auch eine gastro und eine koloskopie gmacht worden ist.

    die koloskopie wurd von der fr. oberärztin durchgeführt und die konnte keine anormitäten feststellen ausser einer vene nähe mastdarm.

    festgestellt wurde eigentlich nur, eine fructose intoleranz, und einen leichten reflux (was aber wohl nix damit zu tun hat)

    ernähren tu ich mich ziemlich ausgewogen, bis auf gewisse sachen die ich halt aufgrund der fructose sache nicht mehr vertrag, wobei ich nicht ganz drauf verzichte sondern das obst halt nach möglichkeit reduzier. (son apfel kann ich halt net immer widerstehn, schau halt dann meist dass ich traubenzucker dazuesse)

    stuhlgang hab i eigentlich täglich ~ aso und ich bin "erst" 30

  2. #2
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    02.12.2009
    Beiträge
    4

    Standard AW: blut am stuhl - was ist zu tun ?

    Blut im Stuhl kann viele Ursachen haben.

    Da es sich vermutlich um sichtbares Blut bei dir handelt (davon gehe ich jetzt mal aus) muss dieses Blut ziemlich am Ende des Verdauungstraktes stammen. Auf Grund dessen, dass die Ärztin eine Vene in nähe Mastdarm festgestellt hat gehe ich davon aus dass es sich dabei um eine sogenannte Krampfader handeln kann. Diese können gelegendlich anfangen zu bluten, zB. bei großer Stuhlmenge.

  3. #3
    Identität verborgen
    Name
    Anonymisiert
    Mitglied seit
    19.10.2006
    Beiträge
    1.911

    Achtung:
    Anonymisiert ist kein eigenständiger Benutzer. Er dient im Forum dazu, Beiträge anonym zu verfassen, um die Identität des Verfassers zu schützen.

    Standard AW: blut am stuhl - was ist zu tun ?

    sowas bleibt dann in der regel unbehandelt ?

  4. #4
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    38 Jahre
    Mitglied seit
    03.12.2009
    Beiträge
    5
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: blut am stuhl - was ist zu tun ?

    Hallo,
    haben Sie denn auch Schmerzen beim Stuhlgang, Jucken oder Brennen?
    Vielleicht sind es auch einfach nur Hämorrhoiden?
    Hämorrhoiden sind im Übergangsbereich vom Mastdarm zum Enddarm angesiedelt und entstehen durch eine Erweiterung der Venen. In diesem Bereich befinden sich sehr viele Gefäße, die die Muskulatur beim Ausscheidungsprozeß unterstützen. Als eine häufige Ursache sind z.Bsp. chronische Verstopfungen ausgemacht worden.
    Es gibt auch die Analvenenthrombosen, welche auch als äussere Hämorrhoiden bezeichnet werden.
    Hat die Ärztin denn nichts dergleichen feststellen können
    Diese genannten Dinge kann man ganz gut behandeln...

Ähnliche Themen

  1. durchfall mit blut im stuhl
    Von diary_lane im Forum Krankheiten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.10.2012, 05:35
  2. Blut im Stuhl!!
    Von Mazke im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.11.2011, 15:48
  3. blut im stuhl
    Von spawn im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 09:21
  4. Blut im Stuhl
    Von Samsiba im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.04.2010, 19:21
  5. starke bauchschmerzen und blut im stuhl
    Von Stiefelchen im Forum Krankheiten
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 28.06.2008, 02:15