Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Diabetis mellitus typ 2 hilfe! Neues testgerät bekommen

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Diabetis mellitus typ 2 hilfe! Neues testgerät bekommen" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    35 Jahre
    Mitglied seit
    15.09.2010
    Beiträge
    8

    Standard Diabetis mellitus typ 2 hilfe! Neues testgerät bekommen

    hallo
    meine mama( 47 ) hat diabetis mellitus typ 2 und wir waren heute beim diabetologen weil ihre werte so schlecht sind.
    Der hat ihr ein neues testgerät verschrieben sie war mit ihrem alten gerät eigentlich zufrieden contour von bayer aber der arzt meinte das gerät würde nicht genau messen.

    neues gerät: Precision xceed von abbott
    so wirlklich kann sie sich mit dem gerät nicht anfreunden!!!
    Stechhilfe wirkt billig und teststreifen muss mann erst einzeln auspacken!!! Gerät muss vorher kalibriert werden(codiert werden).
    Das war vorher bei bayer nicht daher einfacher zu händeln!!!

    wer hat erfahrung mit dem neuem gerät ob es wirklich so gut ist wie mann sagt wer kann andere geräte empfehlen
    Lg

  2. #2
    Ärztin (Innere Medizin / Kardiologie)
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    38 Jahre
    Mitglied seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.182
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Diabetis mellitus typ 2 hilfe! Neues testgerät beko

    Das kalibieren entspricht der Eichung des Gerätes auf bestimmte Testlösungen (muss meines Wissens nach immer nur vor Anbruch einer neuen Packung von Teststreifen durchgeführt werden), diese ist unabdingbar für genaue Messwerte. Nur mit genauen Messwerten ist die gute Therapie möglich. Und es sollte im Sinne deiner Mutter sein, ihren Blutzucker sehr genau einzustellen, denn die Spätfolgen sind nicht zu verachten. Natürlich ist jede Umstellung lästig, aber mit der Zeit wird das neue Gerät Routine werden. Seid doch froh, dass sich der Diabetologe so einsetzt und sie mit den entsprechend guten Geräten versorgt.

Ähnliche Themen

  1. Deutsche AIDS-Hilfe startet neues Internetportal
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 18:00
  2. Nebenwirkungen und Folgeerscheinungen bei Diabetis
    Von Obelix1962 im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 14:57
  3. ACE Hemmer bei Diabetis ?
    Von Obelix1962 im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.11.2006, 23:37