Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Disharmonie Hören

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Disharmonie Hören" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    32 Jahre
    Mitglied seit
    23.09.2019
    Beiträge
    1

    Standard Disharmonie Hören

    Hallo,
    der Titel hört sich ein wenig komisch an, aber ich versuche dennoch so gut wie möglich zu beschreiben, was mein Problem ist.
    Ich höre sehr gern Musik und zwar alles mögliche, d.h. meine Lieblingsoper ist Carmen, meine Lieblingsband ist Rammstein, ich höre aber auch gern Wu Tang Clan, Muse, Rolling Stones, Bee Gees usw. Also relativ gemischt. Das ist jetzt noch nicht das Problem. Mein Problem ist, dass ich in letzter Zeit Lieder, welche ich schon oft gehört habe, anders höre. Wie beschreibe ich das am besten? Ich höre das Lied nicht mehr so wie es ist, sondern es hört sich für mich nicht mehr harmonisch an (daher auch der Titel der Frage). Gewisse Töne stechen mehr hervor, andere verstärken sich dann wieder und es hört sich nicht mehr an wie vorher. Es hört sich einfach nur falsch an, obwohl es eine Original Aufnahme ist. Also kein Live Konzert, dass ein wenig anders klingt als die CD Version.
    Ich hab das seit geraumer Zeit und mag deswegen zur Zeit keine Musik hören.
    Hat irgendjemand eine Idee was das sein könnte? Sollte ich vielleicht mal einen HNO Arzt fragen?
    Ich würde mich sehr über Antworten freuen, da ich wirklich keinen blassen Schimmer habe was es sein könnte.
    Ach so, vielleicht noch relevant: Ich nehme keine Drogen und trinke keinen Alkohol, also liegt es definitiv nicht an sowas.
    Schöne Grüße
    Jay

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    61 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.625
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Disharmonie Hören

    Hallo Jay!
    Leider kann ich dir da nicht wirklich weiterhelfen, ich möchte dir allerdings den Rat geben, einen HNO Arzt aufzusuchen, der auch Hörtests machen kann, der sollte allerdings auch eine Audiometrie durchführen können, bei der Audiometrie wird das vorhandene Hörvermögen in verschiedenen Frequenzbereichen getestet und das wäre bei dir wichtig.

    Hast Du Musik viel mit Kopfhörer gehört?
    Liebe Grüße
    Josie

Ähnliche Themen

  1. Hören Sie auf zu Rauchen
    Von Administrator im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.2019, 14:51
  2. unterschiedlich gutes Hören
    Von Myriam im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.01.2017, 23:46
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.04.2014, 10:40
  4. Hören - Der Ursprung des absoluten Gehörs
    Von Focus.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.07.2009, 17:40
  5. Hören - In jedem Ohr steckt ein Verstärker
    Von Focus.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 09:56