Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Gehaltene Aufnahmen bei Bänderriss notwendig ?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Gehaltene Aufnahmen bei Bänderriss notwendig ?" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    30 Jahre
    Mitglied seit
    09.04.2009
    Beiträge
    3

    Standard Gehaltene Aufnahmen bei Bänderriss notwendig ?

    Hallo,

    ich bin am Dienstag Abend beim Fussballtraining umgeknickt (rechter Fuß).

    Das Fußgelenk schwoll sofort dick an, habs nach dem Duschen im sportheim hochgelegt und gekühlt und beim heimgehen hatte ich starke schmerzen beim auftreten.

    Am nächsten Morgen war die Stelle ca. nochma doppelt so dick und auftreten war aufgrund starker schmerzen unmöglich.

    Bin dann mit Krücken zu meim Hausarzt, der hat mir überweisung geben mit verdacht auf bänderriss, bzw. fraktur

    dann zum chirurg, der hat sichs angeschaut, den fuß geröngt. die schwester hat nen verband mit salbe hingemacht, mir wurd salbe und tabletten verschrieben zur abschwellung der arzt meinte ich soll am osterdienstag wieder kommen, mit krücken laufen bis dahin, und wenns am dienstag abgeschwollen is mach ma ne schiene hin.

    Ich hab gefragt ob das band nun gerissen sei, worauf er sagte dass sei für den weiteren verlauf der behandlung eh egal.

    Dann hat er mir noch erklärt, dass heutzutage nicht mehr operiert wird.


    Vor dem Röngten meinte der Arzt noch zu seiner Schwester " Wir röngten und dann entscheid ich ob wir gehaltene machen oder nicht"

    als er mich jedoch heimschickte sagte er davon nichts mehr, ich hab jetz von vielen leuten gehört, dass gehaltene aufnahmen eigentlich nicht mehr gemacht werden, da sie in vielen fällen zb. ein nur angerissenes band ganz abreisen und grundsätzlich mit starken schmerzen verbunden sind.


    Was soll ich machen wenn mein Arzt jetz doch am Dienstag die Gehaltenen machen will, korrigiert mich wenn ich falsch liege, aber egal ob das Band nun gerissen, gedehnt oder gezerrt is ändert sich doch nix für mich.

    Ich lauf 6 Wochen mit Aircast Schiene rum und gut is...?


    Danke für jede Antwort

  2. #2
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    47 Jahre
    Mitglied seit
    29.03.2009
    Beiträge
    21

    Standard AW: Gehaltene Aufnahmen bei Bänderriss notwendig ?

    Hallo,

    ich habe mir vor drei Wochen einen Außenbandriss im rechten Knöchel zugezogen. Operiert wurde ich auch nicht, weil das wohl heute nicht mehr gemacht wird. Eine gehaltene Aufnahme wurde zum Glück auch nicht gemacht. Ausserdem sei diese nur sinnvoll, wenn der Riss noch "frisch" ist und eventuelle Heilungsprozesse nicht gestört werden.

    Ich hatte eine Woche Gips und muss jetzt 6 Wochen eine Orthese tragen. Ich warte jetzt mal ab, was noch so passiert. Mein Knöchel ist immer noch sehr geschwollen, vor allem aussen...

    Ich wünsche Dir gute Besserung...

    LG
    Claudia

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    30 Jahre
    Mitglied seit
    09.04.2009
    Beiträge
    3

    Standard AW: Gehaltene Aufnahmen bei Bänderriss notwendig ?

    Aus welchem Grund nen Gips ?

  4. #4
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    47 Jahre
    Mitglied seit
    29.03.2009
    Beiträge
    21

    Standard AW: Gehaltene Aufnahmen bei Bänderriss notwendig ?

    Mein Knöchel war so enorm angeschwollen, dass man zu dem Zeitpunkt nicht viel machen konnte. Deshalb erstmal absolute Ruhigstellung und abschwellen lassen. Dazu bekam ich noch Tabletten um das ganze zu beschleunigen.

    Schau mal hier: http://www.patientenfragen.net/krank...ss-t14885.html

  5. #5
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    30 Jahre
    Mitglied seit
    09.04.2009
    Beiträge
    3

    Standard AW: Gehaltene Aufnahmen bei Bänderriss notwendig ?

    jo tabletten hab ich auch bekommen und angeschwollen wars auch wie'd sau aber mein arzt hat zur ruhigstellung einfach gemeint immer verband rum...

    naja verschiedene ansichten wohl

Ähnliche Themen

  1. Schulterschmerzen-OP notwendig???
    Von schilling04 im Forum Chirurgische Sprechstunde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.05.2013, 11:47
  2. Neues MRT notwendig?
    Von RHvR im Forum Krankheiten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 16:17
  3. Wundschlauch bei Leistenbruch OP notwendig?
    Von donnerkai im Forum Chirurgische Sprechstunde
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 17:14
  4. Sektorübergreifende Bedarfsplanung notwendig
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 14:10
  5. BÄK und KBV: Weitere Reformschritte notwendig
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 18:10